Home / Forum / Beauty / Bleaching mit snow white II oder lieber om zahnarzt?

Bleaching mit snow white II oder lieber om zahnarzt?

20. Dezember 2007 um 20:17 Letzte Antwort: 25. Dezember 2014 um 11:40

Hallo!Hab Snow white II geliefert bekommen und meinem Zahnarzt gezeigt.Nur meinte er, dass das nicht gut wäre.er macht auch bleaching, 3 behandlungen für 150 mit 38% gel.
snow white wendet man doch über 2 wochen an.mein zahnarzt hat außerdem esagt, dass ich eh schon stufe 2 hab und das bleaching deshalb nicht viel bringen würde.was meint ihr, wo das ergebnis besser ist, vom zahnarzt oder mit snow white 2?

Mehr lesen

2. September 2014 um 12:09

Bleachingsache
Ich find ja Bleachingsachen klasse, vorallem da die auch von zuhause aus klappen und nicht so teuer wie der Zahnarzt sind, besonders abraten kann ich zb von Hausmitteln, die sind viel zu schädlich.

Das beste Mittel fürs aufhellen ist jedoch sowas hier, da hast in 2 wochen viel weißere Zähne

http://goodurl.de/gelbezaehne


Gefällt mir
3. September 2014 um 11:54

Getest und sehr zufrieden
Zahnaufhellung mache ich zuhause mit dem ZahnaufhellungsStift hab ich übers Internet bestellt und kanns nur empfehlen.Meine Zähne sind dadurch richtig weiss geworden und sind es immernoch.



http://goodurl.de/Aufhellung

Gefällt mir
4. September 2014 um 10:28

Ich finde...
Ich finde man kann natürlich verschiedene Sachen ausprobieren und danach entscheiden was für einen das beste ist, bzw. was bei jedem am Besten wirkt, nur dass dauert sehr lange und ist kostspielig. Ich, zum Beispiel, benutze den Pen von http://goodurl.de/superweiss-pen der hellt die Zähne super schnell auf. Vielleicht magst Du den auch mal ausprobieren

Gefällt mir
5. September 2014 um 19:43

Bleaching sache
Das wichtigste bei solchen Home-Bleaching Methoden ist, dass sie auch wirklich funktionieren.
Oftmals wird man bei so etwas gnadenlos über den Tisch gezogen. Ich selbst hatte wohl Glück, einen Anbieter zu finden, dessen Produkt auch hält was es verspricht.
Der Stift kostet ca. ein zwölftel von dem, was du beim Zahnarzt bezahlst und er funktioniert nach dem Gleichen Prinzip. Man sollte aber die Gebrauchsanleitung beachten und ihn wirklich nur so oft benutzen wie angegeben. Nach der ersten Anwendung wird man keine sichtbaren Unterschiede erkennen, das gibt sich dann aber nach ein paar Tagen..
Etwas, was man auf jeden Fall vergessen kann, sind solche White Zahncremes. Was einem da von Colgate vorgesetzt wird an Versprechen und Behauptungen ist wirklich eine bodenlose Frechheit. Und selbst wenn sie wirken würden, wäre es auf Dauer billiger sich einen Bleaching-Stift anzuschaffen.
Meine Wenigkeit kann solche Stifte nur empfehlen, man sollte dennoch drauf achten, dass der Verkäufer seriös ist.
Schau dich dort um, probiere es einfach mal aus.
Hier, der Link:


http://kuerzer.de/zaehne






Gefällt mir
25. Dezember 2014 um 11:40

Super bleaching
Nimm aufhellungsstifte, die sind klasse.

Ich hatte nach 2 wochen mindestens 4 Stufen hellere Zähne (sofern ich das einschätzen kann), und wenn ich sie jetzt noch heller will müsst ich die Dinger nur noch einmal anwenden. Benutzt hab ich halt diese Bleachingmittel:

Meine Wenigkeit kann solche Stifte nur empfehlen, man sollte dennoch drauf achten, dass der Verkäufer seriös ist.
Schau dich dort um, probiere es einfach mal aus.
Hier, der Link:


www.tiny.cc/zahnbleaching



Gefällt mir