Home / Forum / Beauty / Blau-grün-graustichig nach Friseurbesuch

Blau-grün-graustichig nach Friseurbesuch

4. Juli 2005 um 20:35

hallo,
ich habe ein grosses problem. ich habe vor circa neun wochen meine haare blondieren lassen, vorher waren sie braun...den ansatz hat mein frisuer etwas dunkler gold-orange gefärbt...dass hat mir aber überhaupt nicht gefallen und als ich vor 2 wochen beim ansatz färben war, wollte ich dass auch dieser teil die gleiche farbe bekommt, wie der rest meiner langen haare...er hat gesagt kein problem....tja, jetzt ist dieser teil seitdem blau-grün-graustichig...der friseur meinte, dass wäschst sich nach ein paar tagen raus, hat es aber nicht getan..jetzt war ich heute bei einem anderen friseur und der hat versucht mit einer goldbraun tönung den blau-grün-graustich wieder rauszubekommen, hat aber leider nicht geklappt, nur dass jetzt meine Haare alle noch etwas dunkler sind..kann mir jemand helfen, wie ich diesen scheiss wieder aus meinen haaren bekommen???? der friseur hat gemeint nochmal blondieren würde er nicht, weil mein langes haar sonst höchstwahrscheinlich abbrechen wird...
aussrdem würde ich gerne wissen, ob meine restlichen haare durch viel sonneneinstrahlung wieder heeler werden....bitte gebt mir tipps, ich hasse meine haare so, wie sie jetzt sind, gehe gar nicht mehr gerne raus...

Mehr lesen

4. Juli 2005 um 20:47

Puh schwierig
das hört sich ja gar nicht gut an!
also ehrlich bei was für nem friseur warst du denn??dass ist ja wahnsinn was der gemacht hat

mmh generell will ich dir hier nicht zu irgendeiner färbung oder blondierung raten weil deine haare ja eh schon mega angegriffen sein müssn!
um deine frage zu beantworten wie deine haare heller werden
kannst du ( wenn die sonne richtig stark scheint) auch etwas puren zitronensaft nehmen ihn in die haare geben und verteilen
und einwirken bzw. trocknen lassen
nach und nach werden deine haare aufgehellt weil der zitronensäure aufhellende wirkung bei sonneneinstrahlung entwickelt.

bis dann und kopf hoch

Gefällt mir

4. Juli 2005 um 21:05
In Antwort auf sherah_12045416

Puh schwierig
das hört sich ja gar nicht gut an!
also ehrlich bei was für nem friseur warst du denn??dass ist ja wahnsinn was der gemacht hat

mmh generell will ich dir hier nicht zu irgendeiner färbung oder blondierung raten weil deine haare ja eh schon mega angegriffen sein müssn!
um deine frage zu beantworten wie deine haare heller werden
kannst du ( wenn die sonne richtig stark scheint) auch etwas puren zitronensaft nehmen ihn in die haare geben und verteilen
und einwirken bzw. trocknen lassen
nach und nach werden deine haare aufgehellt weil der zitronensäure aufhellende wirkung bei sonneneinstrahlung entwickelt.

bis dann und kopf hoch

Danke für dein mitgefühl
danke, für dein mitgefühl...
tja, bei was für einem frisuer ich war, ich dachte das es hier in ulm, wo ich seit kurzem lebe, der beste in der stadt ist....hab ich mich wohl arg getäuscht, auf jedenfall war er der teuerste ...
das mit dem zitronensaft werde ich auf jedenfall machen, danke für den tipp... bekomm ich dadurch den goldstich auch ein bissen raus?

Gefällt mir

4. Juli 2005 um 21:15

Oh man...
das tut mir ja echt leid..sag mal, wenn das der beste Frisör in der Stadt sein soll dann kann ich nicht verstehen das er dich so hat weggehen lassen...ganz ehrlich ich würde da wieder zu ihm gehen und er soll dir die Haare kostenlos! wieder färben oder was auch immer so das es wieder gut aussieht...ich meine immerhin ist es ja nicht weggegangen wie er sagte und irgendwas muss er ja falsch gemacht haben..

LG

Gefällt mir

5. Juli 2005 um 16:23

Diesen Effekt
hatte ich leider auch nach einer Misslungenen Blondierung/Färbung... es hat sich aber tatsächlich nach ein paar Haarwäschen rausgewaschen.

Wenn das zu lange dauert kannst du auch diese Farbshampoos von Wella nehmen, die in den kleinen Säckchen, die helfen Wunder!

Viel Glück & glg
Enie

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen