Home / Forum / Beauty / Bitte um Empfehlung eines Arztes für Brustverkleinerung !

Bitte um Empfehlung eines Arztes für Brustverkleinerung !

28. April 2009 um 15:20


Liebe Forumsteilnehmerinnen,

Ich habe vor eine Brustverkleinerung durchführen zu lassen und brauche Eure Hilfe!

Es gibt 22.400 Einträge zu dem Thema Schönheitschirurgie und

etliche Male wurde das Thema Brustverkleinerungen behandelt.

Ich brauche aber gebündelte Informationen von all den Frauen

die gute Erfahrungen mit einem Arzt gemacht haben, der die

Brustverkleinerung durchgeführt hat.

Es wäre schön, wenn all diejenigen unter Euch, die ein

"bildschönes" Ergebnis erzielt haben ihren Chirurgen nennen

könnten. Man muss schließlich mit der operierten Brust ein

lebenlang rumlaufen. Über Eure antworten freue ich mich.

Danke und liebe Grüße

Lilie

Mehr lesen

4. Mai 2009 um 14:16


ICH KANN JEDER FRAU NUR RATEN;NICHT IN DIE TSCHECHEI UND WAS
NOCH WICHTIGER IST;NICHT ZU DR BOUDA!!!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2009 um 15:28
In Antwort auf carry_12672549


ICH KANN JEDER FRAU NUR RATEN;NICHT IN DIE TSCHECHEI UND WAS
NOCH WICHTIGER IST;NICHT ZU DR BOUDA!!!!!!!!

Hallo
Das sag ich auch, nicht ins Ausland gehen, lieber etwas mehr bezahlen, dafür aber auf der sicheren Seite das alles glatt läuft und man ist etwas abgesicherter falls wirklich was schief geht. Ich würde nie ins Ausland gehen, auch wenn es noch so billig ist. Das ist wie mit jedem Gerät kauft man ein billiges geht es schnell kaputt und bei einem teureren hat man wesentlich mehr davon, ist jetzt zwar kein guter Vergleich, aber man würde ja auch nicht ein neues Auto für 100 Euro kaufen, weil man wüsste es wäre ein Haken dabei. Auch wenn die OPs in Deutschland teurer sind, aber überlegt euch der Arzt muss für seine Praxis viel Geld bezahlen, seine Angestellten, die Belegbetten im Krankenhaus, das Material und natürlich noch seine Arbeit und sowas kostet halt und ich denke im Ausland wird sehr viel gespart um es so günstig wie möglich zu machen und wenn was ist dann muss womöglich noch viele viele Kilometer mit evtl. Schmerzen oder so auf sich nehmen.

Ich kann nur den Dr. Ziegler in Stuttgart (Sporerstraße) empfehlen, er hat meine OP sehr gut gemacht und ich bin sehr zufrieden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2009 um 15:58
In Antwort auf carry_12672549


ICH KANN JEDER FRAU NUR RATEN;NICHT IN DIE TSCHECHEI UND WAS
NOCH WICHTIGER IST;NICHT ZU DR BOUDA!!!!!!!!

Tschechien!!
Warum werden eigentlich alle ausländischen Ärzte über einen Kamm geschoren?? Muß das sein??
Ich war im Feb. 2009 in Prag - bin super zufrieden und gehe am 01.06. nochmal nach Tschechien. Die erste OP war eine BDS+FA und nun wird es eine BS+BV.
Ich kenne einige Frauen die in Deutschland zur OP waren und danach riesige Probleme haben bzw. hatten. Es gibt überall solche und solche!! Aber nein -deutsche Ärzte sind ja soooo toll.

Wenn Du Infos über tschechische Ärzte möchtest, dann gib mir Deine email und ich melde mich!!!

LG nicsam

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Mai 2009 um 18:51

Dr. Razzaghi
Hallo Lilie,

ich kann Dir Dr. Razzaghi empfehlen, ich habe mir selbst bei Ihm die Brüste verkleinern lassen und das Ergebnis ist "bildschön". Ich bin selbst ebenfalls auf Empfehlung zu ihm gegangen und ich muss sagen der macht das wirklich super! Bis auf die Operation ist da alles kostenlos und das ganze Team ist lieb, habe mir echt aufgehoben gefühlt. habe auch schon mitbekommen das der ein oder andere Promi sich in seine Hände begibt. Ich habe keine wirklich sichtbaren Narben und er hat mir meinen Brustwarzenvorhof auch verkleinert, vorher hatte er einen riesigen Durchmesser. Die Ärzte bei denen ich vorher war, haben das garnicht vorgeschlagen, also er ist ein Ästhet. Uns am wichtigsten ist, dass er Facharzt für plast. ästh. Chirurgie ist.

Falls Du weitere Fragen hast, kannst Du gerne Fragen ach ja, er ist in der Rheinbogenklinik in Köln

Anni

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Mai 2009 um 9:59
In Antwort auf tria_12966362

Hallo
Das sag ich auch, nicht ins Ausland gehen, lieber etwas mehr bezahlen, dafür aber auf der sicheren Seite das alles glatt läuft und man ist etwas abgesicherter falls wirklich was schief geht. Ich würde nie ins Ausland gehen, auch wenn es noch so billig ist. Das ist wie mit jedem Gerät kauft man ein billiges geht es schnell kaputt und bei einem teureren hat man wesentlich mehr davon, ist jetzt zwar kein guter Vergleich, aber man würde ja auch nicht ein neues Auto für 100 Euro kaufen, weil man wüsste es wäre ein Haken dabei. Auch wenn die OPs in Deutschland teurer sind, aber überlegt euch der Arzt muss für seine Praxis viel Geld bezahlen, seine Angestellten, die Belegbetten im Krankenhaus, das Material und natürlich noch seine Arbeit und sowas kostet halt und ich denke im Ausland wird sehr viel gespart um es so günstig wie möglich zu machen und wenn was ist dann muss womöglich noch viele viele Kilometer mit evtl. Schmerzen oder so auf sich nehmen.

Ich kann nur den Dr. Ziegler in Stuttgart (Sporerstraße) empfehlen, er hat meine OP sehr gut gemacht und ich bin sehr zufrieden.

Brustverkleinerung
Ich würde es gerne in Deutschland machen lassen, aber ich kann es mir schlichtweg nicht leisten.
Die tschechischen Ärtze sind dafür bekannt, das sie viel operieren und sehr rutiniert sind.Sicherlich gibt es auch dort nicht so gute Chirugen.
Ich kann nur empfehlen, sucht die aus ,die in Frage kommen ,reist nach Prag und macht Euch Euer eigenes Bild.So habe ich es auch gemacht. Nicht nur auf Andere verlassen.Mann weiß nie 100%- ig was dahintersteckt!

Ich war bei Dr Puls , der hat einen guten Eindduck gemacht.
Grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Mai 2009 um 21:53
In Antwort auf ginnie_12516997

Brustverkleinerung
Ich würde es gerne in Deutschland machen lassen, aber ich kann es mir schlichtweg nicht leisten.
Die tschechischen Ärtze sind dafür bekannt, das sie viel operieren und sehr rutiniert sind.Sicherlich gibt es auch dort nicht so gute Chirugen.
Ich kann nur empfehlen, sucht die aus ,die in Frage kommen ,reist nach Prag und macht Euch Euer eigenes Bild.So habe ich es auch gemacht. Nicht nur auf Andere verlassen.Mann weiß nie 100%- ig was dahintersteckt!

Ich war bei Dr Puls , der hat einen guten Eindduck gemacht.
Grüße

Dr. Puls
Ich hatte am 24.02.2009 meine Bauch-OP bei Doc Puls. Da lag dann eine junge Frau bei mir mit im Zimmer, sie hat sich den Busen vergrößern lassen - super Arbeit. Und der Doc ist total nett.

Informier Dich doch mal bei Mediform-cz. Herr und Frau Biederer sind sehr nette und kompetente Vermittler und die Preise über die Agentur sind billiger, als wenn man direkt "bucht"!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2009 um 12:30
In Antwort auf hellen_11959734

Tschechien!!
Warum werden eigentlich alle ausländischen Ärzte über einen Kamm geschoren?? Muß das sein??
Ich war im Feb. 2009 in Prag - bin super zufrieden und gehe am 01.06. nochmal nach Tschechien. Die erste OP war eine BDS+FA und nun wird es eine BS+BV.
Ich kenne einige Frauen die in Deutschland zur OP waren und danach riesige Probleme haben bzw. hatten. Es gibt überall solche und solche!! Aber nein -deutsche Ärzte sind ja soooo toll.

Wenn Du Infos über tschechische Ärzte möchtest, dann gib mir Deine email und ich melde mich!!!

LG nicsam

Ausländische ärzte
weil ausländische ärzte,wenn es probleme gibt (wie in meinem fall)plötzlich kein deutsch mehr verstehn und du im ausland
nicht versichert bist.weil du dann jemanden brauchst der jedes gespräch und jedes telefonat und jeden brief in tschechisch
für dich machen muss aber selbstverständlich hast du ja sehr viel geld und bist deswegen in die tschechei,weil dir dort
ein netter anwalt,der dich zwar auch nur halb versteht,erstmal 3500,- euro abnimmt bevor er besser deutsch versteht und deinen fall übernimmt.du hast zwar immer noch keine rechte aber auch kein geld mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram