Home / Forum / Beauty / Bitte HILFE Augenbrauen sin d zu dunken (Permanent Make up)

Bitte HILFE Augenbrauen sin d zu dunken (Permanent Make up)

10. August 2010 um 5:57

Hallo zusammen,

ich bin total fertig.
Ich war gestern bei einer Kosmetikerin und habe mir die Augenbrauen in BRAUN mit Permanet make up stechen lassen. Aber es ist Schwarz!
Es sind schwarze dicke Balken. Ich kann so nicht vor die Tür gehen. Ich habe einen richtigen "bösen" Blick....
Hat jemand Erfahrung? Die Kosmetikerin sagt, es ist normal, die Farbe wird braun werden. Stimmt das, oder muss jetzt schnell was unternommen werden? Soll ich in die Sonne gehen, damit die Farbe ausbleicht?

Bitte Antwortet mir, ich bin verzweifelt

Liebe Grüße Dacki

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

20. Mai um 23:13
In Antwort auf brooke_12057878

Puderschattierung Augenbrauen
Ich habe gestern eine sogenannte Puderschattierung an den Augenbrauen vornehmen lassen.
Man sagte mir da ich schon genügend eigener härchen hätte wäre es besser. Es sehe auch natürlich aus.

Nun sieht es einfach aus als ob ich zwei Balken im Gesicht hätte, das die Farbe noch heller wird ist mir bewusst aber bleibt das mit den Balken? Wird das immer so künstlich aussehen?!

Hoffe da kann mir jemand helfen

Hi bitte auch um mehr info bei mir ist es heute so schiefgelaufen sie hat es einfach so dick und schwarz gemacht und eine schreckliche form habe ihr geschrieben das die dringend ein termin geben sollen und dafür sorgen sollen das ich menschlich aussehe und wieder raus kann unter menschen. ich finde es grauenhafr bitte um rat und info.lg

Gefällt mir 41 - Hiflreiche Antwort !

11. August 2010 um 2:28

Mh..
könntest du dir vorstellen einen geraden Pony zu tragen? Die würden dann deine Augenbrauen überdecken, solange sie so dunkel sind. Nach einiger Zeit werden diese sicher heller werden. Aber wielange das dauert, weiß ich nicht. Deshalb vielleicht mal überlegen, dir einen Pony schneiden zu lassen. Wäre bei deiner Situatin eventuell die beste Lösung.

3 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

11. August 2010 um 14:38

Bekomm nicht zu schnell Panik!
In den ersten tagen bildet sich Wundschorf! Die Brauen sehen um ca. 40% dunkler aus!!!
Nach ca. 5 tagen löst sich der Schorf ab, bis dieser ganz unten ist dauert es höchstens ein tag.....sieht erstmal komisch aus, da die abgeheilten stellen viel heller sind!!!
Schau dir dnn das Ergebnis an!!! Falls es zu dunkel sein sollte gibt es eigentlich die Möglichkeit helle Härchenzeichnung einzubauen (mit einem Blondton/hellbraun)
Gehe bloß nicht in die Sonne!!!!Warte die paar tage ab......es wird wirklich um einiges heller werden!!!
meld dich dann nochmal

LG

11 LikesGefällt mir 6 - Hiflreiche Antwort !

14. August 2010 um 12:36
In Antwort auf darina_12576857

Mh..
könntest du dir vorstellen einen geraden Pony zu tragen? Die würden dann deine Augenbrauen überdecken, solange sie so dunkel sind. Nach einiger Zeit werden diese sicher heller werden. Aber wielange das dauert, weiß ich nicht. Deshalb vielleicht mal überlegen, dir einen Pony schneiden zu lassen. Wäre bei deiner Situatin eventuell die beste Lösung.

Na ja
Hi,

also ein Pony steht mir nicht wirklich....

Aber die Kruste ist nun ab und die Form ist super schön. Aber die Farbe-> G R A U

Kann das echt noch braun werden????

Lg, Carmen

5 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

14. August 2010 um 13:57
In Antwort auf xiang_11965313

Na ja
Hi,

also ein Pony steht mir nicht wirklich....

Aber die Kruste ist nun ab und die Form ist super schön. Aber die Farbe-> G R A U

Kann das echt noch braun werden????

Lg, Carmen

Farbe
Die Farbe ändert sich in der Regel noch in den nächsten Wochen, aber aus Grau wird wohl weniger Braun.

Ich habe mir vor 7 Wochen die Lippen pigmentieren lassen und in den ersten 2 Wochen war die Farbe ganz anders als jetzt, obwohl ich in nächster Zeit auch noch ein drittes Mal zum Nachstechen hinfahre. Warte noch ein oder zwei Wochen ab und geh zum Nachstechtermin - vorausgesetzt, du hast Vertrauen zur Pigmentiererin. Ansonsten würde ich mir lieber eine Alternative suchen.

Der Tipp mit dem Pony war schon echt blöd - man läßt sich ja nun keine Augenbrauen pigmentieren, um später mit meinem Pony rumlaufen zu müssen

Viel Glück

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

14. August 2010 um 21:33
In Antwort auf xiang_11965313

Na ja
Hi,

also ein Pony steht mir nicht wirklich....

Aber die Kruste ist nun ab und die Form ist super schön. Aber die Farbe-> G R A U

Kann das echt noch braun werden????

Lg, Carmen

Nachbehandlung!!!
Kann sie dir doch mit einem wärmeren Braun nochmal nachpigmentieren!!!(Ein etwas rötliches Braun)
Dafür gibt es Nachbehandlungen!!!Ich weiß die Abheilung ist nervig....erst der Schorf, der Juckreiz.....ich muss auch zum dritten mal hin, muss mir auch noch braun einbauen lassen!Aber dann ist es perfekt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2010 um 8:53
In Antwort auf cadovi

Farbe
Die Farbe ändert sich in der Regel noch in den nächsten Wochen, aber aus Grau wird wohl weniger Braun.

Ich habe mir vor 7 Wochen die Lippen pigmentieren lassen und in den ersten 2 Wochen war die Farbe ganz anders als jetzt, obwohl ich in nächster Zeit auch noch ein drittes Mal zum Nachstechen hinfahre. Warte noch ein oder zwei Wochen ab und geh zum Nachstechtermin - vorausgesetzt, du hast Vertrauen zur Pigmentiererin. Ansonsten würde ich mir lieber eine Alternative suchen.

Der Tipp mit dem Pony war schon echt blöd - man läßt sich ja nun keine Augenbrauen pigmentieren, um später mit meinem Pony rumlaufen zu müssen

Viel Glück


dann muss ich einfach noch Gedult haben....

Ich werde ihr sagen, dass ich mit der Farbe nicht zufrieden bin und sie mehr braun einbauen soll. Wenn das noch geht dann ist es ja gut. Ich habe schon Vertrauen zu ihr, sie hat mir eine traumhafte Form gezaubert, ich habe ein viel vorteilhafteres Gesicht. Das mit der Farbe wird sie hoffe ich auch noch hin bekommen

Lg, Dacki

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2010 um 18:52
In Antwort auf xiang_11965313


dann muss ich einfach noch Gedult haben....

Ich werde ihr sagen, dass ich mit der Farbe nicht zufrieden bin und sie mehr braun einbauen soll. Wenn das noch geht dann ist es ja gut. Ich habe schon Vertrauen zu ihr, sie hat mir eine traumhafte Form gezaubert, ich habe ein viel vorteilhafteres Gesicht. Das mit der Farbe wird sie hoffe ich auch noch hin bekommen

Lg, Dacki

Permanent
Mache selber Permanent, der Vorteil von grau ist, es wird schneller natürlich ca 4 Wochen und wenn die Farbe rausfällt wird die Haut darunter meistens nicht rot. Anfangs einfach etwas Make up drüber. Es sieht für Dich wahrscheinlich schlimmer aus als für die Leute außer Du warst wirklich bei einer Anfängerin
Bei brauntönen wie gesagt schaut die Braue immer sehr rot aus und das muß dann erst mit grün neutralisiert werden und dann kann wieder braun drauf oder grau

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2010 um 9:06
In Antwort auf injs_11882547

Permanent
Mache selber Permanent, der Vorteil von grau ist, es wird schneller natürlich ca 4 Wochen und wenn die Farbe rausfällt wird die Haut darunter meistens nicht rot. Anfangs einfach etwas Make up drüber. Es sieht für Dich wahrscheinlich schlimmer aus als für die Leute außer Du warst wirklich bei einer Anfängerin
Bei brauntönen wie gesagt schaut die Braue immer sehr rot aus und das muß dann erst mit grün neutralisiert werden und dann kann wieder braun drauf oder grau

Liebe Herzibuz
Danke für deine Antwort. Habe aber noch eine Frage an dich:

Kann denn die Kosmetikerin beim Nachstechen irgendwie braun aus meinen Augenbrauen zaubern? Natürlich ist grau besser als rot, aber wenn ich gewusst hätte, dass ich mit grauen Augenbrauen rum laufen muss hätte ich auf Permanent Make up verzichtet!

Sie sagte mir, es würde mit der Zeit (bevor man nach ein paar Jahren nachsticht) grau werden können. Aber doch nicht sofort!?

Sie ist keine Anfängerin, das weiss ich. Glaubst du meine Augenbrauen sind zu retten?

bin ein bissi verzweifel

Lg, Carmen

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2010 um 21:08
In Antwort auf xiang_11965313

Liebe Herzibuz
Danke für deine Antwort. Habe aber noch eine Frage an dich:

Kann denn die Kosmetikerin beim Nachstechen irgendwie braun aus meinen Augenbrauen zaubern? Natürlich ist grau besser als rot, aber wenn ich gewusst hätte, dass ich mit grauen Augenbrauen rum laufen muss hätte ich auf Permanent Make up verzichtet!

Sie sagte mir, es würde mit der Zeit (bevor man nach ein paar Jahren nachsticht) grau werden können. Aber doch nicht sofort!?

Sie ist keine Anfängerin, das weiss ich. Glaubst du meine Augenbrauen sind zu retten?

bin ein bissi verzweifel

Lg, Carmen

Nur noch kurz meine Erfahrung!
Also....ich war heute zum nachpigmentieren....das dritte Mal!
Ich hatte auch einen Grauschimmer drinnen, meine Artistin hat mir ein warmes braun eingebaut.....obwohl es frisch ist, sieht man schon, dass es jetzt braun ist und nicht mehr stark grau-braun!!!Sie hat auch drauf geachtet, dass kaum rotanteile drin sind, wegen der Rotstichgefahr!
Grau werden die Brauen,wenn man in der eigenen haut viel blaupigmente hat, so darf man z.B. bei Blonden typen kein Grauton verwenden, da das Ergebnis meist Blau-Grau ausfällt......
Das ist echt eine Wissenschaft für sich.....
ich kann dir ja über mein ergebnis berichten in vier Tagen!
Müsste dir helfen!

LG

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. August 2010 um 16:55
In Antwort auf irene_12741805

Nur noch kurz meine Erfahrung!
Also....ich war heute zum nachpigmentieren....das dritte Mal!
Ich hatte auch einen Grauschimmer drinnen, meine Artistin hat mir ein warmes braun eingebaut.....obwohl es frisch ist, sieht man schon, dass es jetzt braun ist und nicht mehr stark grau-braun!!!Sie hat auch drauf geachtet, dass kaum rotanteile drin sind, wegen der Rotstichgefahr!
Grau werden die Brauen,wenn man in der eigenen haut viel blaupigmente hat, so darf man z.B. bei Blonden typen kein Grauton verwenden, da das Ergebnis meist Blau-Grau ausfällt......
Das ist echt eine Wissenschaft für sich.....
ich kann dir ja über mein ergebnis berichten in vier Tagen!
Müsste dir helfen!

LG

Du hast es gut....
ich drück dir die Daumen für ein schönes Ergebniss.

Ich geh in 2einhalb Wochen zum Nachstechen, ich hoffe auch sooooo sehr auf schöne Augenbrauen

LG, Dacki

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. August 2010 um 18:29
In Antwort auf xiang_11965313

Du hast es gut....
ich drück dir die Daumen für ein schönes Ergebniss.

Ich geh in 2einhalb Wochen zum Nachstechen, ich hoffe auch sooooo sehr auf schöne Augenbrauen

LG, Dacki

@ tussinella
Hi,
und, wie siehts aus

Ich geh Montag zum Nachstechen.
Bitte Daumen drücken

lg,Dacki

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. September 2010 um 8:11
In Antwort auf xiang_11965313

@ tussinella
Hi,
und, wie siehts aus

Ich geh Montag zum Nachstechen.
Bitte Daumen drücken

lg,Dacki

Jaaaaaaaaaaa
Jawoll, alles gerettet

Habe nun braune Augenbrauen. Die Kosmetikerin sagte, meine Haut nehme schlecht Rot an. Sie war auch erschrocken, dass es soooooo grau ist.
Sie hat mir ein warmes Braun mit vielen Rotpikmenten eingebaub. Super schön.

Nun bin ich glücklich

Liebe Grüße und noch mal Danke für die vielen lieben Antworten

Carmen

1 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

4. März 2014 um 11:56

Permanent Make Up Augenbrauen rot statt Braun
Hallo alle zusammen,
Ich habe mir gestern meine Augenbrauen pigmentieren lassen. Die Kosmetikerin ist Dekra zerfifiziert, selbst Ausbilderin und hat eine langjährige Erfahrung.

Meine gewünschte Augenbrauenform hat sie sehr schön hinbekommen. Sie wollte ein dunkleres braun, ich wollte aber nur eine ganz leichte Schattierung(um die Lücken zu füllen) und so haben wir uns dann für ein Mittelbraun entschieden.
(Die Farben hatte sie mir zuvor auf ihrem Handschuh demonstriert)

Direkt nach der Behandlung war alles ziemlich rot! sie meinte aber das würde im Laufe des Tages abnehmen. außerdem wirkte es ziemlich stark und balkenhaft und garnicht so leicht, dezent und natürlich wie ich es eigentlich wollte (Häärchenzeichnung).
Naja sie meinte die Farbe wird viel heller und mit dem Schorf der sich bildet geht viel Farbe weg.

Heute, ein Tag nach der Behandlung ist immernoch kein Schorf da, es ist immernoch rot, aber keine Rötung der Haut, sondern die Farbe wirkt total rot..

Kann mich jemand beruhigen und mir sagen das das noch zu ganz hellem Braun wird??


Und soll ich die Bepanthensalbe weglassen( damit die Farbe nicht drinne bleibt?)

Ich bin total verzweifelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. März 2014 um 17:43
In Antwort auf ina_12960088

Permanent Make Up Augenbrauen rot statt Braun
Hallo alle zusammen,
Ich habe mir gestern meine Augenbrauen pigmentieren lassen. Die Kosmetikerin ist Dekra zerfifiziert, selbst Ausbilderin und hat eine langjährige Erfahrung.

Meine gewünschte Augenbrauenform hat sie sehr schön hinbekommen. Sie wollte ein dunkleres braun, ich wollte aber nur eine ganz leichte Schattierung(um die Lücken zu füllen) und so haben wir uns dann für ein Mittelbraun entschieden.
(Die Farben hatte sie mir zuvor auf ihrem Handschuh demonstriert)

Direkt nach der Behandlung war alles ziemlich rot! sie meinte aber das würde im Laufe des Tages abnehmen. außerdem wirkte es ziemlich stark und balkenhaft und garnicht so leicht, dezent und natürlich wie ich es eigentlich wollte (Häärchenzeichnung).
Naja sie meinte die Farbe wird viel heller und mit dem Schorf der sich bildet geht viel Farbe weg.

Heute, ein Tag nach der Behandlung ist immernoch kein Schorf da, es ist immernoch rot, aber keine Rötung der Haut, sondern die Farbe wirkt total rot..

Kann mich jemand beruhigen und mir sagen das das noch zu ganz hellem Braun wird??


Und soll ich die Bepanthensalbe weglassen( damit die Farbe nicht drinne bleibt?)

Ich bin total verzweifelt

Ich würde erst einmal abwarten
wie du schon gehört hast, lässt die Pigmentierung nach einigen Tagen/Woche nach. Welche Haarfarbe hast du denn?
Auf dem Foto finde ich nicht das es schlecht aussieht. Deine Haut wurde ja auch aufgerissen, es kann schon sein, dass sie gerötet ist, du das aber auf die Farbe schiebst.

Lass dich nicht verrückt machen. Ich finde es sieht gut aus. Das wird schon

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2014 um 15:18
In Antwort auf ina_12960088

Permanent Make Up Augenbrauen rot statt Braun
Hallo alle zusammen,
Ich habe mir gestern meine Augenbrauen pigmentieren lassen. Die Kosmetikerin ist Dekra zerfifiziert, selbst Ausbilderin und hat eine langjährige Erfahrung.

Meine gewünschte Augenbrauenform hat sie sehr schön hinbekommen. Sie wollte ein dunkleres braun, ich wollte aber nur eine ganz leichte Schattierung(um die Lücken zu füllen) und so haben wir uns dann für ein Mittelbraun entschieden.
(Die Farben hatte sie mir zuvor auf ihrem Handschuh demonstriert)

Direkt nach der Behandlung war alles ziemlich rot! sie meinte aber das würde im Laufe des Tages abnehmen. außerdem wirkte es ziemlich stark und balkenhaft und garnicht so leicht, dezent und natürlich wie ich es eigentlich wollte (Häärchenzeichnung).
Naja sie meinte die Farbe wird viel heller und mit dem Schorf der sich bildet geht viel Farbe weg.

Heute, ein Tag nach der Behandlung ist immernoch kein Schorf da, es ist immernoch rot, aber keine Rötung der Haut, sondern die Farbe wirkt total rot..

Kann mich jemand beruhigen und mir sagen das das noch zu ganz hellem Braun wird??


Und soll ich die Bepanthensalbe weglassen( damit die Farbe nicht drinne bleibt?)

Ich bin total verzweifelt

Augenbrauen Permanent Make up zu dunkel
GEnau das Gleiche hatte ich auch schon mal vor Jahren. Auf dem Foto sehe ich, daß Du noch Haare über der Tätowierung hast. Färbe Dir die, oder besser lass färben, doch mal in Dunkelblond. Dann wirkt das Ganz schon freundlicher. Hab ich damals auch so gemacht. Aber als es mir dann irgendwann zu bunt wurde, habe ich mit Camouflage Farbe neu übertätowieren lassen und jetzt ist alles wieder ok. Viel Glück, Friederike

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Mai 2014 um 18:25

Ihre augenbrauen
hallo Dacki,
lese gerade Ihren Text und kann Ihnen versichern, dass die Pigmentierung in der Regel nach ca. 1 Woche schon um Vieles heller sein wird. Es wird sich auch danach noch verändern - aufhellen - die Heilphase von 4 Wochen sollte unbedingt eingehalten werden, bevor Weiteres folgt.
ich selbst mache seit 13 Jahren PMUp und außerdem unglaublich viele Korrekturen und bin immer wieder erstaunt, wie viel schwarze Schafe es gibt, die PMUp anbieten und augenscheinlich keine Ahnung haben.
Sie schreiben von "schwarzen Balken" - wurde denn keine Härchen Zeichnung gemacht ??

Zur Erstarbeit sollte tatsächlich bei hellhäutigen Damen ein aschiger Ton gewählt werden, da warme Brauntöne (die zu Anfang gut aussehen ...) sehr bald ins rötliche umschlagen.
die Haut der Europäer hält Rotpigmente sehr lange fest ... ein Braunton ist definitiv daher oft nur zu Anfang schön.
In der Nacharbeit, die frühestens 4 Wochen nach der Erstarbeit stattfinden sollte, kann dann ein warmer Braunton eingesetzt werden. Der Aschton als Untergrund gibt zwar nicht unbedingt eine Garantie - der Farbumschlag ins rötliche kann aber damit aufgehalten oder verhindert werden. Ein allgemein großes Problem auf dem Markt der PMU-Farben - hier muss die Pigmentiererin der Fabrlehre absolut mächtig sein !!!
Doch für alles gibt es eine Lösung ....

Also nicht verzweifeln, nicht rubbeln oder versuchen zu kratzen - sie können im Höchstfall eine gute Heilsalbe verwenden (Heilsalben ziehen alles aus einer wunde, was dort nicht hinein gehört - somit auch die Farbe !!) ich kann und darf hier keine Werbung machen - aber eine der wirklich guten Heilsalben fängt mit dem Buchstaben B .. an und hört mit der Silbe ... then auf.
wenn ein PMUp gut gelungen ist, rate ich daher den Kunden von jeder Heilsalbe ab !! - wenn sie also Angst haben, die Farbe könnte zu dunkel sein, dann verwenden sie diese Heilsalbe.

Falls Sie noch Fragen haben, können Sie mich gerne anrufen - Sie finden mich unter der Vorwahl 06071 in Dieburg - Festnetznr. 71135
Liebe Grüsse
Nicola Okray

10 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. November 2014 um 8:03

PMU
Hi, ich weiß nicht ob du noch im Forum aktiv bist, aber ich versuchs einfach mal. Hab deinen Post über PMU gelesen und habe das gleiche Problem wie du. Habe mir am Samstag meine Augenbrauen machen lassen und es ist vieeeeel zu dunkel, fast schwarz. Ich habe braune Haare und es sieht einfach nur künstlich aus (nicht die Form, nur die Farbe ist das Problem!!!). Wie hat sich das bei dir entwickelt? Über eine Antwort wäre ich sehr sehr dankbar. Lg Kerstin

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

15. März 2015 um 17:30
In Antwort auf selene_12634903

Ihre augenbrauen
hallo Dacki,
lese gerade Ihren Text und kann Ihnen versichern, dass die Pigmentierung in der Regel nach ca. 1 Woche schon um Vieles heller sein wird. Es wird sich auch danach noch verändern - aufhellen - die Heilphase von 4 Wochen sollte unbedingt eingehalten werden, bevor Weiteres folgt.
ich selbst mache seit 13 Jahren PMUp und außerdem unglaublich viele Korrekturen und bin immer wieder erstaunt, wie viel schwarze Schafe es gibt, die PMUp anbieten und augenscheinlich keine Ahnung haben.
Sie schreiben von "schwarzen Balken" - wurde denn keine Härchen Zeichnung gemacht ??

Zur Erstarbeit sollte tatsächlich bei hellhäutigen Damen ein aschiger Ton gewählt werden, da warme Brauntöne (die zu Anfang gut aussehen ...) sehr bald ins rötliche umschlagen.
die Haut der Europäer hält Rotpigmente sehr lange fest ... ein Braunton ist definitiv daher oft nur zu Anfang schön.
In der Nacharbeit, die frühestens 4 Wochen nach der Erstarbeit stattfinden sollte, kann dann ein warmer Braunton eingesetzt werden. Der Aschton als Untergrund gibt zwar nicht unbedingt eine Garantie - der Farbumschlag ins rötliche kann aber damit aufgehalten oder verhindert werden. Ein allgemein großes Problem auf dem Markt der PMU-Farben - hier muss die Pigmentiererin der Fabrlehre absolut mächtig sein !!!
Doch für alles gibt es eine Lösung ....

Also nicht verzweifeln, nicht rubbeln oder versuchen zu kratzen - sie können im Höchstfall eine gute Heilsalbe verwenden (Heilsalben ziehen alles aus einer wunde, was dort nicht hinein gehört - somit auch die Farbe !!) ich kann und darf hier keine Werbung machen - aber eine der wirklich guten Heilsalben fängt mit dem Buchstaben B .. an und hört mit der Silbe ... then auf.
wenn ein PMUp gut gelungen ist, rate ich daher den Kunden von jeder Heilsalbe ab !! - wenn sie also Angst haben, die Farbe könnte zu dunkel sein, dann verwenden sie diese Heilsalbe.

Falls Sie noch Fragen haben, können Sie mich gerne anrufen - Sie finden mich unter der Vorwahl 06071 in Dieburg - Festnetznr. 71135
Liebe Grüsse
Nicola Okray

PMU
hallo zusammen! ich habe mir am freitag die augenbrauen mittels pmu machen lassen. heute ist sonntag und ich kann immer noch nicht in den spiegel schauen da die augenbrauen extrem dunkel geworden sind! kann ich mir sicher sein dass nach 1 woche ca. die augenbrauen heller werden? bin nicht zufrieden mit dem ergebnis
ich hoffe auf eine antwort und bedanke mich im voraus!

Gefällt mir 9 - Hiflreiche Antwort !

29. Oktober 2015 um 16:10
In Antwort auf selene_12634903

Ihre augenbrauen
hallo Dacki,
lese gerade Ihren Text und kann Ihnen versichern, dass die Pigmentierung in der Regel nach ca. 1 Woche schon um Vieles heller sein wird. Es wird sich auch danach noch verändern - aufhellen - die Heilphase von 4 Wochen sollte unbedingt eingehalten werden, bevor Weiteres folgt.
ich selbst mache seit 13 Jahren PMUp und außerdem unglaublich viele Korrekturen und bin immer wieder erstaunt, wie viel schwarze Schafe es gibt, die PMUp anbieten und augenscheinlich keine Ahnung haben.
Sie schreiben von "schwarzen Balken" - wurde denn keine Härchen Zeichnung gemacht ??

Zur Erstarbeit sollte tatsächlich bei hellhäutigen Damen ein aschiger Ton gewählt werden, da warme Brauntöne (die zu Anfang gut aussehen ...) sehr bald ins rötliche umschlagen.
die Haut der Europäer hält Rotpigmente sehr lange fest ... ein Braunton ist definitiv daher oft nur zu Anfang schön.
In der Nacharbeit, die frühestens 4 Wochen nach der Erstarbeit stattfinden sollte, kann dann ein warmer Braunton eingesetzt werden. Der Aschton als Untergrund gibt zwar nicht unbedingt eine Garantie - der Farbumschlag ins rötliche kann aber damit aufgehalten oder verhindert werden. Ein allgemein großes Problem auf dem Markt der PMU-Farben - hier muss die Pigmentiererin der Fabrlehre absolut mächtig sein !!!
Doch für alles gibt es eine Lösung ....

Also nicht verzweifeln, nicht rubbeln oder versuchen zu kratzen - sie können im Höchstfall eine gute Heilsalbe verwenden (Heilsalben ziehen alles aus einer wunde, was dort nicht hinein gehört - somit auch die Farbe !!) ich kann und darf hier keine Werbung machen - aber eine der wirklich guten Heilsalben fängt mit dem Buchstaben B .. an und hört mit der Silbe ... then auf.
wenn ein PMUp gut gelungen ist, rate ich daher den Kunden von jeder Heilsalbe ab !! - wenn sie also Angst haben, die Farbe könnte zu dunkel sein, dann verwenden sie diese Heilsalbe.

Falls Sie noch Fragen haben, können Sie mich gerne anrufen - Sie finden mich unter der Vorwahl 06071 in Dieburg - Festnetznr. 71135
Liebe Grüsse
Nicola Okray

Puderschattierung Augenbrauen
Ich habe gestern eine sogenannte Puderschattierung an den Augenbrauen vornehmen lassen.
Man sagte mir da ich schon genügend eigener härchen hätte wäre es besser. Es sehe auch natürlich aus.

Nun sieht es einfach aus als ob ich zwei Balken im Gesicht hätte, das die Farbe noch heller wird ist mir bewusst aber bleibt das mit den Balken? Wird das immer so künstlich aussehen?!

Hoffe da kann mir jemand helfen

6 LikesGefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

20. Mai um 23:13
In Antwort auf brooke_12057878

Puderschattierung Augenbrauen
Ich habe gestern eine sogenannte Puderschattierung an den Augenbrauen vornehmen lassen.
Man sagte mir da ich schon genügend eigener härchen hätte wäre es besser. Es sehe auch natürlich aus.

Nun sieht es einfach aus als ob ich zwei Balken im Gesicht hätte, das die Farbe noch heller wird ist mir bewusst aber bleibt das mit den Balken? Wird das immer so künstlich aussehen?!

Hoffe da kann mir jemand helfen

Hi bitte auch um mehr info bei mir ist es heute so schiefgelaufen sie hat es einfach so dick und schwarz gemacht und eine schreckliche form habe ihr geschrieben das die dringend ein termin geben sollen und dafür sorgen sollen das ich menschlich aussehe und wieder raus kann unter menschen. ich finde es grauenhafr bitte um rat und info.lg

Gefällt mir 41 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wimpernextensions abschneiden
Von: user18599
neu
16. Mai um 9:25
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen