Forum / Beauty

Bin 16 und brauche bodylift nach schwangerschaft

Letzte Nachricht: 27. August 2012 um 12:47
B
brandi_11848791
23.08.12 um 13:41

Ich bin 16 Jahre alt und war vor 2 Jahren schwanger. Das Kind habe ich leider in der letzten Woche verloren... Jetzt habe ich die Kilos wieder runter und in Kleidung seh ich auch ganz gut aus. Aber wenn ich ins Bad gehe, werd ich dumm angeguckt und mein Freund ist sexuell auch nicht mehr richtig an mir interessiert. Ich fühle mich hässlich und will mich endlich wieder wohl fühlen. Gestern war ich Schoppen und wollte mir neue Hosen kaufen. Eigentlich hab ich Größe 42. Aber gestern hat nicht mal xl gepasst!!!! Das macht mich so runter. Ich bin nicht dick. Und die haut hängt auch nicht unbedingt runter, sie istnur überall gerissen und N Bauch, Armen und Beinen einfach überschüssig. Ich fühl mich echt nicht mehr wohl und da hilft nur ein bodylift. Aber das kann ich mir nicht leisten. Ich bin bei der AOK und bin mir ziemlich sicher, dass die Kasse das nicht übernimmt. Bitte helfet mir!

Mehr lesen

O
orpah_11939089
27.08.12 um 12:47

Unfassbar....
... Als Erstes frage ich mich: warum müssen Kinder Kinder kriegen. Habt ihr keine andere Freizeitbeschäftigung mehr? Zum anderen: solange du Minderjährig bist wird absolut KEIN seriöser Chirurg kosmetisch an dir rumschnippeln. Und wenn du das Risiko einer Op wirklich in Kauf nehmen willst dann spar schonmal schön. Ein paar Tausend Euro wirst brauchen. An deiner Stelle würde ich mir davon aber lieber ein eigenes Auto mit 18 kaufen und den Führerschein machen. Kein Mensch ist perfekt und kein Mensch hat einen perfekten Körper. Ich sage nur: Photoshop. Was anderes ist das mit den Stars in den Zeitschriften auch nicht. Werd selbstbewusster und im Zweifel lass dir professionell dabei helfen. Das ist gesünder. OPs unter Narkose sind immer gefährlich.


Und die Kosten trägt sowieso nie und nimmer die Kasse. Das musst schon selbst.

Und bevor du jetzt hier ankommst von wegen ich hätte ja keine Ahnung. Ich habe auch viele Dehnungsstreifen vom Kortison. Aber ich akzeptiere meinen Körper wie er ist. Und das solltest du mit deinem Körper besser auch tun anstatt an dir rumschnippeln zu lassen.

Sorry für die harten Worte. Aber das musste mal sein bei dem was man hier immer so liest

VG Bine

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?