Home / Forum / Beauty / Beautyreise

Beautyreise

4. Dezember um 10:33

Hallo, ich heiß Anne, ich bin neu im Forum und hätte ein paar Fragen an die "alten Hasen"
Ich plane momentan eine Beautyreise bzw lass die von einem Schönheitsmakler organisieren.
Ich hab schon lang den Wunsch mir die Brüste vergrößern- und das Fett absaugen zu lassen. Das will ich zwischen den Jahren realisieren mit Eigenfett. Da ich zwei Zwergis hab und dazu alleinerziehend bin, muss ich bissl aufs Geld achten, wie die meisten von uns, ihr kennt das sicher Deswegen bin ich auf Prag gekommen und mich entschieden für einen Arzt dort mit super Klinik aber in Prag- Dieser Schönheitsmakler hatte mir auch gesagt das man bei Schönheitsoperation eine Versicherung abschließt, das mache ich auch!

Kidis sind dann bei der Omi und gut versorgt

Meine Fragen wären jetzt:

Jm Erfahrung mit BV, evtl Eigenfett? Wie geht es danach mit Kindern versorgen? Brauchen wir Omi dann noch oder geht alles alleine? Es sind ja Ferien bis 12.1. und dann sind die Kidis zuhause und geben gas

Der jüngste ist vier, wird eigentlich nicht mehr oft hoch gehoben aber ab und an will er auf Mamas Arme, geht das?

Schmerzen? wie sind die Schermzen nach Absaugen und BV? Hand aufs Herz!

War jemand vielleicht mal in Prag? Da soll es so kalt sein? Was muss man da beachten? Würde mit dem Zug fahren.

Danke für Eure Antworten

Mehr lesen

4. Dezember um 11:54

Hallo liebe Anne, ich habe Deine Fragen gelesen und kann dir auf ein paar sogar antworten 

Ich selber hatte eine Vergrößerung der Brust, allerdings mit Implantaten. Ich war November 2016 in Prag und lies mir dazu noch die Oberlider korrigieren. Ich bin sehr zufrieden mit meinem Ergebnis.

Ich habe einen Sohn, der war zu dieser Zeit noch klein ( 3 Jahre), wie schnell die Zeit vergeht  Man kann allgemein nicht schwer heben. Das wird dir hoffentlich dein Arzt nochsagen! Du kannst ja in die Hocke gehen und den kleinen Schatz mal in den Arm schließen. Schmerzen hatte ich, nach der Op keine, nach ein paar Tagen hatte ich starke Rückenschmerzen bekommen- IBU 400 hilft da wirklich Wunder, besonders in der Nacht. Am Anfang kannst du auch nur auf dem Rücken schlafen, für mich eine Qual, da ich absolute Bauchschläferin bin!

Als ich 2016 in Prag war war es eisigkalt! Zieh dich also lieber warm und bequem an. Gut sind Klamotten die du einfach an- und aus- bekommst. Du wirst wahrscheinlich die Arme nicht gut heben können und nach einer Absaugung noch eingeschränkt sein in deiner Beweglichkeit. 

Beachten solltest du wohl, dass du kein "no Name" Taxis nimmst, das sind Taxis die abzocken. Bei Wechselstuben am Besten nur die ohne Kommission. Ansonsten wüsste ich jetzt nichts. Du hattest ja gesagt das du das über eine Agentur buchst, dann können die dir vielleicht noch Tipps geben. Ist die Klinik weit weg vom Hotel oder spricht der Arzt Deutsch oder Englisch! Alles Gute

2 LikesGefällt mir

5. Dezember um 13:12
In Antwort auf annes

Hallo, ich heiß Anne, ich bin neu im Forum und hätte ein paar Fragen an die "alten Hasen"
Ich plane momentan eine Beautyreise bzw lass die von einem Schönheitsmakler organisieren.
Ich hab schon lang den Wunsch mir die Brüste vergrößern- und das Fett absaugen zu lassen. Das will ich zwischen den Jahren realisieren mit Eigenfett. Da ich zwei Zwergis hab und dazu alleinerziehend bin, muss ich bissl aufs Geld achten, wie die meisten von uns, ihr kennt das sicher Deswegen bin ich auf Prag gekommen und mich entschieden für einen Arzt dort mit super Klinik aber in Prag- Dieser Schönheitsmakler hatte mir auch gesagt das man bei Schönheitsoperation eine Versicherung abschließt, das mache ich auch!

Kidis sind dann bei der Omi und gut versorgt

Meine Fragen wären jetzt:

Jm Erfahrung mit BV, evtl Eigenfett? Wie geht es danach mit Kindern versorgen? Brauchen wir Omi dann noch oder geht alles alleine? Es sind ja Ferien bis 12.1. und dann sind die Kidis zuhause und geben gas  

Der jüngste ist vier, wird eigentlich nicht mehr oft hoch gehoben aber ab und an will er auf Mamas Arme, geht das?

Schmerzen? wie sind die Schermzen nach Absaugen und BV? Hand aufs Herz!

War jemand vielleicht mal in Prag? Da soll es so kalt sein? Was muss man da beachten? Würde mit dem Zug fahren.

Danke für Eure Antworten
 

Ich war schonmal in Prag, im Winter, und da kann es böse kalt sein, wenn Ostwind herrscht.

1 LikesGefällt mir

6. Dezember um 12:43
In Antwort auf cindybln

Ich war schonmal in Prag, im Winter, und da kann es böse kalt sein, wenn Ostwind herrscht.

Vielen Dank für die rasche Rückmeldung. Der Winter"pelz" ist raus gelegt und die Aufregung steigt-

Gefällt mir

6. Dezember um 14:20
In Antwort auf annes

Vielen Dank für die rasche Rückmeldung. Der Winter"pelz" ist raus gelegt und die Aufregung steigt-

ich war auch mal in Prag aber nicht im Winter, da reicht mir das schlechte und kalte Wetter bei uns Wann geht es los?

Gefällt mir

6. Dezember um 21:59

Ich drück´ Dir auch die Daumen. Die Schmerzen sind "absehbar", wenn alles gut geht. Brust vergrößern ist ja nur ein kleiner Schnitt. Fettabsaugung ist heftiger. Aber wie gesagt, auch das geht vorbei. Ein gutes Gefühl für sich selber ist riesig wichtig. Ich bereue meine OP keine Minute, obwohl nicht alle Narben top verheilt sind. Allerdings hatte ich noch keine Kinder. Weiß nicht, ob ich es gemacht hätte, als die kids noch kleiner waren. Eher nicht ...

Weil: man sollte sich schon der Tatsache bewusst sein, dass es eine OP ist, mit Narkose und deren Risiken. In der Regel gehört man zu den %, bei den alles gut läuft. Nur was, wenn nicht?

Also "Daumendrück", alles wird gut, soooo kalt ist es wohl gerade nicht in Prag, die Eiszeitwinter gibt es auch dort nicht mehr. Und melde Dich, wenn alles geschafft ist!!

 

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Allergan Natrelle Brustimplantate
Von: beauty8888
neu
6. Dezember um 9:54
Mit Wasser gefüllte Pickel
Von: mona09062
neu
1. Dezember um 17:21

Beliebte Diskussionen

Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen