Home / Forum / Beauty / BEAUTY BREAST & BOLERO - hat jemand damit erfahrung?

BEAUTY BREAST & BOLERO - hat jemand damit erfahrung?

5. August 2003 um 10:58

hi mädels!

ich muss jetzt unbedingt mal threaden hier. nehme jetzt seit ca. 80 tagen bolero - ein natürliches mittel zur brustvergrößerung (3x3 kapseln am tag). hat denn jemand von euch irgendwie erfahrung in dieser richtung? vielleicht auch mit beauty breast oder so..? da ist ja auch hofen & rotklee drin. bin ein bisschen verzweifelt, weil kaum jemand erfahrung damit hat, und man niemanden fragen kann..

Mehr lesen

19. August 2003 um 23:59

Hallo!
Hey Jeanne!

Also, ich bin derzeit dabei, Beauty Breast auszuprobieren & bin eigentlich relativ zufrieden!
Ich hab gleich von Anfang an 2x2 Kapseln statt 2x1 genommen & konnte recht schnell (schon nach 1 1/2 Wochen oder so) einen kleinen Erfolg für mich verbuchen! Die Brüste sind tatsächlich größer geworden (sogar mein Freund hat das mal angesprochen, der natürlich nich weiß, dass ich diese Kapseln nehme) & das Hautbild wurde ebenfalls klarer! Leider muß ich sagen, dass sich die Größe während der Pillenpause auch wieder verringert hat (ich hab die Tabletten allerdings zu diesem Zeitpunkt auch nich mehr so regelmäßig eingenommen...)!

Heute breche ich das zweite Döschen an & bin gespannt, was sich noch tut! Mit Ende dieser Dose hätte ich das Zeug dann knapp 1 1/2 Monate geschluckt! Es wird wohl empfohlen, die Tabletten 3 Monate lang einzunehmen...dann müssten in meinem Fall quasi nochmal mind. 40 Euro investiert werden! Ich weiß noch nich, ob ich das tatsächlich machen soll, den möglich ist ja durchaus, dass mit Absetzen der Pillen auch alles andere recht schnell wieder verschwindet & was hat man dann davon...!? Was ist denn eigentlich Bolero & wie wirken die bei Dir??

Liebe Grüße!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. August 2003 um 23:27

Bb erfahrung
Hi Jeanne,
nehme seit 23.07. Nervenruh-Hopfentabletten von Schlecker(anfangs 6, jetzt 4 stck. pro Tag)und dann jetzt seit dem 02.08. Beauty Breast! Anfangs hatte ich 80,6cm Brustumfang (bei ausgeatmetem Zustand im Stehen), 11 Tage später dann (13.08.), bzw. 21 Tage nach Beginn mit Hopfen hatte ich 81,8cm bei gleicher Messung! Und...momentchen, ich mess mal eben nach*g*...jetzt sind es 82,5cm-eher sogar mehr, da ich das Maßband, um sicher zu gehen, dass ich mich auch ja nicht selbst belüge, sehr stramm gehalten habe! Sind sonst sogar 83cm gewesen und für die kurze Zeit kann sich das ja schonmal sehen lassen! Einer meiner BHs, der immer richtig locker saß und 1000 Falten warf, passt jetzt auch schon besser...
Und wie schauts bei dir inzwischen aus?
Übrigens nehme ich nur 2mal eine Beauty Breat pro Tag, nicht 2mal zwei!
Lgund bis denne,
Shivaree

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2003 um 18:46
In Antwort auf pembe_12763390

Hallo!
Hey Jeanne!

Also, ich bin derzeit dabei, Beauty Breast auszuprobieren & bin eigentlich relativ zufrieden!
Ich hab gleich von Anfang an 2x2 Kapseln statt 2x1 genommen & konnte recht schnell (schon nach 1 1/2 Wochen oder so) einen kleinen Erfolg für mich verbuchen! Die Brüste sind tatsächlich größer geworden (sogar mein Freund hat das mal angesprochen, der natürlich nich weiß, dass ich diese Kapseln nehme) & das Hautbild wurde ebenfalls klarer! Leider muß ich sagen, dass sich die Größe während der Pillenpause auch wieder verringert hat (ich hab die Tabletten allerdings zu diesem Zeitpunkt auch nich mehr so regelmäßig eingenommen...)!

Heute breche ich das zweite Döschen an & bin gespannt, was sich noch tut! Mit Ende dieser Dose hätte ich das Zeug dann knapp 1 1/2 Monate geschluckt! Es wird wohl empfohlen, die Tabletten 3 Monate lang einzunehmen...dann müssten in meinem Fall quasi nochmal mind. 40 Euro investiert werden! Ich weiß noch nich, ob ich das tatsächlich machen soll, den möglich ist ja durchaus, dass mit Absetzen der Pillen auch alles andere recht schnell wieder verschwindet & was hat man dann davon...!? Was ist denn eigentlich Bolero & wie wirken die bei Dir??

Liebe Grüße!

Mein "ernährungsprogramm"
hi shivaree & esther,

liiieben dank für eure antworten!
also vorneweg: BOLER NDCC = östrogenhaltige kapseln (eat 9 pcs per day! *ächz*).
bin total auf deren website reingefallen. die schaut so seriös und ungekünstelt aus. ist auch wirklich sehr informativ und überzeugend. www. bolerolabs.com müsst ihr euch mal anschauen!
nur leider ist bolero müll. bei mit hat sich jedenfalls nach 3 monaten nicht das geringste getan!! wollte eigentlich noch die 4. packung aufbrauchen, aber weil ich nach 3 monaten (1 packung reicht 1 monat) nicht die geringste veränderung bemerkt habe, dachte ich "ihr könnt mich mal!" (die bolero-leute meine ich . es wird ja versprochen, dass bereits nach 2 monaten eine veränderung zu sehen bzw. spüren sein soll. zumindest eine festigung der brüste. war aber echt nich! hab auch keine diät gemacht oder dergleichen.
naja, aus leider verzweiflung bin ich dann umgestiegen und habe meinen eigenen plan erstellt. ;o) der sieht aus wie folgt:

seit 06. august:
2 x homöopathische hopfenkapseln je morgens und abends

seit 11. august:
2 x homöopath. hopfenkapseln je morgens und abends
1 x beauty breast je morgens und abends

seit 13. august:
2 x homöopath. hopfenkapseln je morgens und abends
1 x beaty breast morgens und abends
2 x nervenruh (hopfen-trockenextrakt) mittags / zwischendurch

seit 18. august:
2 x homöopath. hopfenkapseln je morgens und abends
1 x beaty breast morgens und abends
2 x nervenruh (hopfen-trockenextrakt) mittags / zwischendurch
3 x am tag brust eincremen mit hopfen-flüssigextrakt (gemixt mit bb-creme)

..und jeden tag 1 liter fencheltee. *würg*

ihr seht, das volle programm. =) die komischen zeitabstände kommen daher, weil ich mir das zeug nach und nach bestellt habe. also es ist ca. zweieinhalb wochen her, als ich mit hopfen angefangen hab; mit bb grad mal 2 wochen. und ich muss sagen, ich spüre etwas! mein busen fühlt sich praller an und wenn ich auf dem bauch schlafe, merke ich auch, dass sich etwas getan hat. messen tu ich (noch) nicht. will mich damit nicht unnötig unter druck setzen, wenn ich noch keinen messbaren erfolg sehe.
bei mir geht das irgendwie nicht ganz so schnell mit dem wachsen durch beauty breast & hopfen wie bei anderen mädels, aber wenn man eine 3-monatige pleite hinter sich hat, freut man sich über jedes "komische" gefühl in der brust! *freu*
und ich bin sehr optimistisch, weil alle frauen in meiner family große bzw. normale brüste haben.

freu mich auf eure antworten!

jeanne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. August 2003 um 11:33
In Antwort auf regana_12120055

Mein "ernährungsprogramm"
hi shivaree & esther,

liiieben dank für eure antworten!
also vorneweg: BOLER NDCC = östrogenhaltige kapseln (eat 9 pcs per day! *ächz*).
bin total auf deren website reingefallen. die schaut so seriös und ungekünstelt aus. ist auch wirklich sehr informativ und überzeugend. www. bolerolabs.com müsst ihr euch mal anschauen!
nur leider ist bolero müll. bei mit hat sich jedenfalls nach 3 monaten nicht das geringste getan!! wollte eigentlich noch die 4. packung aufbrauchen, aber weil ich nach 3 monaten (1 packung reicht 1 monat) nicht die geringste veränderung bemerkt habe, dachte ich "ihr könnt mich mal!" (die bolero-leute meine ich . es wird ja versprochen, dass bereits nach 2 monaten eine veränderung zu sehen bzw. spüren sein soll. zumindest eine festigung der brüste. war aber echt nich! hab auch keine diät gemacht oder dergleichen.
naja, aus leider verzweiflung bin ich dann umgestiegen und habe meinen eigenen plan erstellt. ;o) der sieht aus wie folgt:

seit 06. august:
2 x homöopathische hopfenkapseln je morgens und abends

seit 11. august:
2 x homöopath. hopfenkapseln je morgens und abends
1 x beauty breast je morgens und abends

seit 13. august:
2 x homöopath. hopfenkapseln je morgens und abends
1 x beaty breast morgens und abends
2 x nervenruh (hopfen-trockenextrakt) mittags / zwischendurch

seit 18. august:
2 x homöopath. hopfenkapseln je morgens und abends
1 x beaty breast morgens und abends
2 x nervenruh (hopfen-trockenextrakt) mittags / zwischendurch
3 x am tag brust eincremen mit hopfen-flüssigextrakt (gemixt mit bb-creme)

..und jeden tag 1 liter fencheltee. *würg*

ihr seht, das volle programm. =) die komischen zeitabstände kommen daher, weil ich mir das zeug nach und nach bestellt habe. also es ist ca. zweieinhalb wochen her, als ich mit hopfen angefangen hab; mit bb grad mal 2 wochen. und ich muss sagen, ich spüre etwas! mein busen fühlt sich praller an und wenn ich auf dem bauch schlafe, merke ich auch, dass sich etwas getan hat. messen tu ich (noch) nicht. will mich damit nicht unnötig unter druck setzen, wenn ich noch keinen messbaren erfolg sehe.
bei mir geht das irgendwie nicht ganz so schnell mit dem wachsen durch beauty breast & hopfen wie bei anderen mädels, aber wenn man eine 3-monatige pleite hinter sich hat, freut man sich über jedes "komische" gefühl in der brust! *freu*
und ich bin sehr optimistisch, weil alle frauen in meiner family große bzw. normale brüste haben.

freu mich auf eure antworten!

jeanne

Neue Messung und danke für die Warnung
Hi Jeanne!
Nehm ja seit dem 23.7., also seit etwa 5 Wochen Hopfen und seit fast einem Monat Beauty Breast und obwohl bei BB erst nach drei Monaten mit ersten Erfolgen gerechnet werden sollte, habe ich jetzt statt 80,6cm 83,0cm Umfang! Insofern bin ich echt zufrieden! Nehme jetzt immer morgens und abends nur eine und Nervenruh nehm ich einen Tag morgens zwei und abends zwei und am nächsten auch, aber mittags noch eine zusätzlich-also einmal 4, einmal 5, einmal 4, einmal 5...
Mein Freund meint auch was bemerkt zu haben. Naja, vielleicht mache ich das jetzt erstmal auch so, wie du und mess vielleicht mal einen ganzen Monat nicht!
Übrigens hatten ja viele Mädels geschrieben, dass sie erst Erfolge hatten und dann nach der nächsten Periode alles wieder fast wie vorher war und waren total enttäuscht-also das ist bei mir nicht so! Die Größe ist danach nicht wieder zurückgegangen, worüber ich mich natürlich sehr gefreut habe! Also scheint das Zeug echt nicht schlecht zu sein!

Ganz liebe Grüße,

Shivaree

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Januar 2008 um 12:39
In Antwort auf regana_12120055

Mein "ernährungsprogramm"
hi shivaree & esther,

liiieben dank für eure antworten!
also vorneweg: BOLER NDCC = östrogenhaltige kapseln (eat 9 pcs per day! *ächz*).
bin total auf deren website reingefallen. die schaut so seriös und ungekünstelt aus. ist auch wirklich sehr informativ und überzeugend. www. bolerolabs.com müsst ihr euch mal anschauen!
nur leider ist bolero müll. bei mit hat sich jedenfalls nach 3 monaten nicht das geringste getan!! wollte eigentlich noch die 4. packung aufbrauchen, aber weil ich nach 3 monaten (1 packung reicht 1 monat) nicht die geringste veränderung bemerkt habe, dachte ich "ihr könnt mich mal!" (die bolero-leute meine ich . es wird ja versprochen, dass bereits nach 2 monaten eine veränderung zu sehen bzw. spüren sein soll. zumindest eine festigung der brüste. war aber echt nich! hab auch keine diät gemacht oder dergleichen.
naja, aus leider verzweiflung bin ich dann umgestiegen und habe meinen eigenen plan erstellt. ;o) der sieht aus wie folgt:

seit 06. august:
2 x homöopathische hopfenkapseln je morgens und abends

seit 11. august:
2 x homöopath. hopfenkapseln je morgens und abends
1 x beauty breast je morgens und abends

seit 13. august:
2 x homöopath. hopfenkapseln je morgens und abends
1 x beaty breast morgens und abends
2 x nervenruh (hopfen-trockenextrakt) mittags / zwischendurch

seit 18. august:
2 x homöopath. hopfenkapseln je morgens und abends
1 x beaty breast morgens und abends
2 x nervenruh (hopfen-trockenextrakt) mittags / zwischendurch
3 x am tag brust eincremen mit hopfen-flüssigextrakt (gemixt mit bb-creme)

..und jeden tag 1 liter fencheltee. *würg*

ihr seht, das volle programm. =) die komischen zeitabstände kommen daher, weil ich mir das zeug nach und nach bestellt habe. also es ist ca. zweieinhalb wochen her, als ich mit hopfen angefangen hab; mit bb grad mal 2 wochen. und ich muss sagen, ich spüre etwas! mein busen fühlt sich praller an und wenn ich auf dem bauch schlafe, merke ich auch, dass sich etwas getan hat. messen tu ich (noch) nicht. will mich damit nicht unnötig unter druck setzen, wenn ich noch keinen messbaren erfolg sehe.
bei mir geht das irgendwie nicht ganz so schnell mit dem wachsen durch beauty breast & hopfen wie bei anderen mädels, aber wenn man eine 3-monatige pleite hinter sich hat, freut man sich über jedes "komische" gefühl in der brust! *freu*
und ich bin sehr optimistisch, weil alle frauen in meiner family große bzw. normale brüste haben.

freu mich auf eure antworten!

jeanne

????
hi,

könntest du mir bitte noch genauer schreiben, um was es sich bei diesen homöopathischen hopfenkapseln handelt? ich kenn da nur tabletten, tropfen oder globuli. und welche "stärke" bzw. potenz nimmst du da?

freue mich sehr, wenn du mir weiterhilfst...
danke und liebe grüße

raureifchen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen