Home / Forum / Beauty / Bauchnabelpiercing, wann wechseln?

Bauchnabelpiercing, wann wechseln?

23. Oktober 2006 um 20:16

Nach wie viel Wochen oder Monaten darf man sein Bauchnabelpiercing gegen ein anderes tauschen?! Vielen Dank!

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

24. Oktober 2006 um 18:46

Ich meine...
... ab wann darf ich es das erste mal wechseln nach dem stechen?!

14 LikesGefällt mir 132 - Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2006 um 18:46

Ich meine...
... ab wann darf ich es das erste mal wechseln nach dem stechen?!

14 LikesGefällt mir 132 - Hiflreiche Antwort !

30. Oktober 2006 um 15:17

...
Wie lange dauert das denn durchschnittlich?
Lasse mir auch bald eins stechen und habe keine Lust, so lange den hässlichen, medizinischen Stecker drin zu haben!!

1 LikesGefällt mir 26 - Hiflreiche Antwort !

2. November 2006 um 13:54

Frühestens nach 4 Monaten...
... hat mir damals (das war vor fast 7 Jahren) mein Piercer gesagt, da das Piercing auf jeden Fall mal drei Monate zum Abheilen braucht!

Und eine Empfehlung von mir persönlich, die ersten 2 Jahre nur Titan verwenden. Ich und auch eine Bekannte von mir haben auf chirugischen Stahl extrem allergisch reagiert und unsere Piercings hatten sich heftig entzündet.

Hoffe das hilft dir weiter!!

LG

1 LikesGefällt mir 6 - Hiflreiche Antwort !

2. November 2006 um 14:20

..
Das Bauchnabel-Piercing ist eines der am umständlichsten heilenden Piercings, da der Bauch(nabel) bedingt durch das Laufen, Bücken und die Kleidung sehr vielen Reizen ausgesetzt ist. Dieses Piercing bedarf intensiver Pflege.

Ausheilung: bis zu 3 Monaten
lg maus

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

9. November 2006 um 12:53

Hmmm
also sollte man schon 2 -3 monate warten bis man ein neues rein macht, wie is des mit chirugen stahl kann man das auch verwenden, also meins hab ich etz 2 wochen und das ist eigentlich schon ganz schön verheilt. aber ich wills er wechseln wenns 2 monate geheilt hat.
wie is des mit den chirugen stahl wenn ich auf ohrringe nicht allergisch reagiere kann ich des dann ohne bedenken nehmen?

4 LikesGefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

13. November 2006 um 14:29

Also...
man sollte 6 monate warten kanns jedoch schon früher wechseln wenns schön verheilt is oder?

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

14. November 2006 um 15:58

Also
... ich hab meinen schon nach 4 WOCHEN rausgenommen,aber nicht gewechselt.Es tut auch kein bisschen weh,desshalb denke ich,dass es nicht zu früh war.

4 LikesGefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2013 um 23:03
In Antwort auf lisa_12089021

...
Wie lange dauert das denn durchschnittlich?
Lasse mir auch bald eins stechen und habe keine Lust, so lange den hässlichen, medizinischen Stecker drin zu haben!!


ich würde sagen 3-6 Monate,kommt drauf an wie schnell es verheilt!
Aber man muss ja nicht nen hässlichen Medizinstecker drin haben, ich habe 5 drauf gezahlt auf die normalen Kosten beim stechen und hab dann mir ein Piecing mit steinchen aussuchen dürfen
chirurgenstahl natürlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2013 um 23:04
In Antwort auf pallas_12545914


ich würde sagen 3-6 Monate,kommt drauf an wie schnell es verheilt!
Aber man muss ja nicht nen hässlichen Medizinstecker drin haben, ich habe 5 drauf gezahlt auf die normalen Kosten beim stechen und hab dann mir ein Piecing mit steinchen aussuchen dürfen
chirurgenstahl natürlich

Korrektur*
5 meinte ich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Dezember 2013 um 23:05
In Antwort auf pallas_12545914

Korrektur*
5 meinte ich

...
5 EURO
das zeichen wollte es nicht nehmen :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Februar 2016 um 13:58
In Antwort auf cathy_11889842

Hmmm
also sollte man schon 2 -3 monate warten bis man ein neues rein macht, wie is des mit chirugen stahl kann man das auch verwenden, also meins hab ich etz 2 wochen und das ist eigentlich schon ganz schön verheilt. aber ich wills er wechseln wenns 2 monate geheilt hat.
wie is des mit den chirugen stahl wenn ich auf ohrringe nicht allergisch reagiere kann ich des dann ohne bedenken nehmen?

Hallo!
Ich habe selbst ein Bauchnabelpiercing und habe auch ein bauchnabelpiercing aus chirurgenstahl drinnen. also ich vertrage ihn sehr gut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen