Home / Forum / Beauty / Bauchnabelpiercing selber stechen ..

Bauchnabelpiercing selber stechen ..

10. Juli 2008 um 6:57

Hii,
Die anderen Themen dazu wurden ja nicht wirklich beantwortet..
Also.. Ich möchte mir ein Zungen-& ein Bauchnabelpiercing selber stechen.
Über das Zungenpiercing hab ich alle Informationen im Internet gefunden, also an welcher Stelle, welches Werkzeug usw.
Aber über's Bauchnabelpiercing hab ich nich wirklich viel gefunden.
Kann mir jemand sagen an welcher Stelle das genau gestochen wird?
Also ich will eins oben am Bauchnabel in der Mitte.. Gibts da ne bestimmte Höhe wie weit oben das sein muss?
Und bitte kommt jetzt nich wieder alle mit: "Geh zum Piercer, der weiß das.." Bringt sowieso nix. Hab mir auch schon en anderes Piercing gestochen..
Also spart's euch einfach.

Danke für Antworten.

Mehr lesen

14. Juli 2008 um 0:26

..
Also erstal, bin ich nicht dumm.
Und außerdem, wie soll man denn an nem Zungenpiercing sterben können ?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2008 um 0:27

Ups ..
Vertippt ..

*erstmal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Juli 2008 um 22:54

...
Scheinbar sind hier andere Leute dumm und nich ich .. Die Geschmacksnerven kann man dadurch nicht komplett verlieren, sie erneuern sich alle 8 Stunden.. Und taub wird die Zunge nur, wenn man einen der 2 großen Muskel durchsticht.

Und nein, ich will nicht damit angeben, dass ich es mir selbst gestochen habe. Ich will es selbst machen weil ich kein geld für den Piercer hab und meine Eltern es eben nicht erlauben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Juli 2008 um 16:04

GEH ZUM PIERCER!!!!!!!
wie bescheuert kann man denn bitte sein! kriegst du kein taschengeld oder so!? gehst du nicht nebenbei arbeiten? mit 16 kannste ya schon eine beschäftigung ausüben. die ferien sind nunmal da! was erwartest du denn von uns? dass wir dir die wahrheit verheimlischen? du musst zum piercer, ob du es willst oder nicht. du kannst es nicht machen, mädel! ich erzähle dir mal was. eine bekannte von mir hatte sich unter der lippe selbst piercen lassen. hat bischen eis auf der lippe getan, damit sie halt nix spürt. falsch gedacht! ihre lippe war einfach der reinste HORROR!!! SIE HATTE RIESIGE MONSTERLIPPEN!!! normaleweise wenn wir uns sehen, grüßen wir uns auf dem mund, aber an diesem tag könnte ich es nicht tuen. ich wäre bestimmt kotzen gegangen. sie hatte megalippen bekommen. ziemlich wiederlich. als ob sie einen schöhnheitsop gehabt hatte und dies ziemlich daneben ging. einfach nur eckelhaft. tja,...ihrem mund war entzündet und die hälfte des gesichts geschwollen, schnell zum KH gefahren und dort weiter behandet worden!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2008 um 22:15
In Antwort auf stacee_12699798

...
Scheinbar sind hier andere Leute dumm und nich ich .. Die Geschmacksnerven kann man dadurch nicht komplett verlieren, sie erneuern sich alle 8 Stunden.. Und taub wird die Zunge nur, wenn man einen der 2 großen Muskel durchsticht.

Und nein, ich will nicht damit angeben, dass ich es mir selbst gestochen habe. Ich will es selbst machen weil ich kein geld für den Piercer hab und meine Eltern es eben nicht erlauben.

....
..du bist ja stumpf..ich mach mir mal eben n piercing selber, weils meine eltern nich erlauben und ich kein geld hab, sagst du..dann geh arbeiten und verdien dir dein geld, wenn du noch was schmecken willst..ich rate es dir..denn so schön wie du sagst kommen die geschmacksnerven nich wieder..ich kenn so nen fall..zwar nich vom piercen aber von einer op im mund..naja oder werde 18...wenn das ne zu lange zeit is und du zu ungeduldig bist wegen nem piercing bist du da auch noch nich reif für...
liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Juli 2008 um 23:39

...
Mein Gott, ihr braucht nich alle meinen ich sei dumm.Ihr kennt mich nicht, also könnt ihr darüber nicht urteilen.
Ich kann "ja" wenigstens normal schreiben un bin nich so en Mainstreamopfer wie gewisse andere hier.
Gott ey, wenns euch net passt, gebt einfach keine Antwort drauf.
Und es ist so, dass man die Geschmacksnerven dadurch nicht komplett verlieren kann. Vielleicht schmeckt man etwas schwächer, aber man verliert sie nicht. Und es is mir grad egal, ob ihrs mir glaubt oder nicht, aber sie erneuern sich alle 8 Stunden. Die Geschmacksnerven sind nämlich AUF der Zunge.

Und deine "Bekannte" scheint wohl nicht gescheit desinfiziert zu haben und steriles Zeug benutzt zu haben.
Abgesehen davon gings hier nicht um's Zungenpiercing. Wer lesen kann, ist klar im Vorteil.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest