Home / Forum / Beauty / Bauchnabelpiercing geht nicht auf...

Bauchnabelpiercing geht nicht auf...

4. September 2006 um 21:08

Hey,

ich habe seit ca. 2 Monaten einen Bauchnabelpiercing. Da er meiner Meinung nach schon komplett verheilt ist, möchte ich ihn gerne gegen einen anderen auswechseln. Doch ich bekomme ihn nicht auf.
1. Würde ich gerne wissen, ob man die obere oder die untere Perle aufmachen muss.
2. Muss man die Kugeln einfach nur drehen?
DAs habe ich zwar schon versucht, doch lassen diese sich nicht drehen. Ich habe Angst, dass diese jetzt festgewachsen sind.
Kann mir jemand helfen oder hat jemand das gleiche Problem?

Ich würde mich über eure Tipps sehr freuen...

Mfg EveningElf

Mehr lesen

4. September 2006 um 23:02

Einfach drehn
Also eigentlich musst du die obere Kugel drehen, falls des nicht gleich klappt, halt die untere gut fest und versuchs nochmal. wenn du dabei nen widerstand im stichkanal hast, ist es wahrscheinlich noch nicht richtig verheilt.
Des Besste ist aber grundsätzlich beim 1. Wechseln zum Piercer zu gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Oktober 2006 um 13:33
In Antwort auf stellaju

Einfach drehn
Also eigentlich musst du die obere Kugel drehen, falls des nicht gleich klappt, halt die untere gut fest und versuchs nochmal. wenn du dabei nen widerstand im stichkanal hast, ist es wahrscheinlich noch nicht richtig verheilt.
Des Besste ist aber grundsätzlich beim 1. Wechseln zum Piercer zu gehen.

Ich habe...
... momentan dasselbe problem.
nur habe ich mein piercing schon seit 3 oder 4 jahren... ich bekomm die kugel auch nicht auf...

hast dus in der zwischenzeit viell. geschafft?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Mai 2007 um 14:38
In Antwort auf cassie_11926241

Ich habe...
... momentan dasselbe problem.
nur habe ich mein piercing schon seit 3 oder 4 jahren... ich bekomm die kugel auch nicht auf...

hast dus in der zwischenzeit viell. geschafft?

Aufbekommen!
ich hatte auch mal das problem, auch bei meinem ersten piercing. ich hab stundenlang (wirklich stundenlang!!) dran herumgedreht und habs einfach nicht geschafft.
auch meine freundin is in der schule mit mir aufs klo und meinte sie hat noch nie eins gesehen das SO fest zu war .. wir habens einfach nicht geschafft

A B E R !

nach einer gewissen zeit wars offen!
ich hab zwei zangen genommen, mit der einen die untere kugel festgehalten, mit der anderen die obere gedreht, ging zwar etwas schwierig und tat ein ganz klein wenig weh aber nun isses endlich offen und ich kann seitdem alle piercings tragen !!




andere frage : hab mir jetzt einen ring reingemacht und hatte ziemliche schwierigkeiten den ring zuzukriegen, auch nur mit zangen. gibts da irgendeinen trick? weil man kann ja schließlich nicht immer mit der zange dran herumfummeln...



lg
katy { pRiinCeszalL }

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen