Home / Forum / Beauty / Bauchnabelpiercing

Bauchnabelpiercing

27. Dezember 2016 um 15:46

Hallo, ich wollte meinen bauchnabelpiercing nach der Schwangerschaft wieder rein machen, kann ich den selber rein machen, durch dehnen oder soo, oder muss ich den wieder nachstechen lassen??

Mehr lesen

28. Dezember 2016 um 20:04

Hatte das vorher ca 1,5 Jahre drinne gehabt und weiß halt nicht ob da der Kanal schon wirklich "stabil" is und wie das nach der ss mit dem Kanal is, weil das Stechen kostet 50€ und wenn es geht würde ich das geld gerne für meine kleine Maus sparen 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Januar 2017 um 15:31

Hallo, also wenn Du jetzt noch in der Schwangerschaft bist, dann kannst Du Dein jetziges Bauchnabelpiercing gegen ein Schwangerschaftspiercing austauschen. Ich habe mal ein Beispiel als Link hinterlegt. Die Schwangerschaftspierings sind aus Bioplastic, das heist, sie  dehnen sich mit dem wachsendem Bauchumfang mit und Du kannst es während der Schwangerschaft weitertragen. (in dem meisten Fällen klappt das!) So verschließt sich der Piercingskanal nicht und Du kannst nach der Schwangerschaft dein altes Bauchnabelpiercing wieder einsetzten. Die Schwangerschaftsbauchnabelpiercings kosten definitiv weniger, als sich danach ein neues Piercings stehen zu lassen.

Wenn Du die Geburt schon hinter Dir hast, erstmal herzlichen Glückwunsch, dann musst Du schauen, ob der Kanal noch frei ist. Bloß nichts mit Gewalt versuchen. Wenn Du es nicht einfach durchbekommst, musst Du ins Piercing Studio.    

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Intimwaxing
Von: pimal0815
neu
6. Januar 2017 um 12:37
Brustvergrösserung in 2 Wochen, welche Größe? Vorher/Nachher Fotos
Von: meltschki
neu
6. Januar 2017 um 10:14
Erfahrungen mit Koleston
Von: eileeeen
neu
6. Januar 2017 um 8:56
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen