Forum / Beauty

Bauchnabelpiercing

Letzte Nachricht: 6. Juli 2002 um 13:26
B
babs_11887580
30.06.02 um 12:30

Hallöchen!
Ich hab mal eine Frage an euch!
Ich bin jetzt 20Jahre alt, kann schon lang machen was ich will! Aber als sie erfahren haben das ich mir jetzt eins stechen lassen will sind sie ausgeflippt! ABer meine meinung steht nunmal schon seit vielen jarhen fest es machen zu lassen! Und jetzt soll es wirklich endlich soweit sein!
Tut es wirklich nicht so weh wie es gesagt wird? Und wie bekomme ich es hin damit sich wirklich nichts entzündet??

Danke

Mehr lesen

Z
zivit_12875998
30.06.02 um 12:54

Hi!
Also, ich selber hab keins, hoffe aber trotzdem, dass ich dir weiterhelfen kann. Als Erstschmuck solltest du auf jeden Fall Titan nehmen, weil es allergiefrei ist. Ich würde dir auch davon abraten, zu nem Arzt zu gehen, weil die davon meist net so viel Ahnung haben, und ein guter Piercer macht sowas ja schließlich jeden Tag, da ist das Risiko geringer, dass was schiefgeht. Meine Freundin war nämlich beim Arzt und irgendwie ist das nach nem halben Jahr jetzt immernoch voll entzündet! Erstschmuck würd ich dir auch zu ner Banane raten! Und so weh soll es nun wirklich nicht tun! Viel Spaß mit dem Piercing (schreib mal wie´s war!!!)!!!

LG

Bella

Gefällt mir

B
babs_11887580
30.06.02 um 15:40
In Antwort auf zivit_12875998

Hi!
Also, ich selber hab keins, hoffe aber trotzdem, dass ich dir weiterhelfen kann. Als Erstschmuck solltest du auf jeden Fall Titan nehmen, weil es allergiefrei ist. Ich würde dir auch davon abraten, zu nem Arzt zu gehen, weil die davon meist net so viel Ahnung haben, und ein guter Piercer macht sowas ja schließlich jeden Tag, da ist das Risiko geringer, dass was schiefgeht. Meine Freundin war nämlich beim Arzt und irgendwie ist das nach nem halben Jahr jetzt immernoch voll entzündet! Erstschmuck würd ich dir auch zu ner Banane raten! Und so weh soll es nun wirklich nicht tun! Viel Spaß mit dem Piercing (schreib mal wie´s war!!!)!!!

LG

Bella

Bella
Hi Bella danke für deine Antwort! Also ich werd es in Heilbronn bei einem Piercing typ machen lassen, da war meine freundin auch und die sagte da ist alles voll gut! Auch sauber und so! Zum Arzt werde ich was das stechen also betrifft nicht hingehen! Falls es sich doch entzünden sollte aus welchen gründen auch immer, sitz ich an der Quelle, schaff nämlich beim Arzt!!!
Meine Freundin hat mir alles erklärt, das man am Anfang so nen Ring bekommt! DAnach werde ich mir ne Banane holen, ich find das sieht klasse aus!!
Ich hab auch keinen SChiss davor es machen zu lassen oder doch? Nur meine Eltern, bei jeder gelegenheit sagen sie ich soll es lassen! Kann sie echt nicht überzeugen davon!!!

Gefällt mir

Z
zhen_12324630
02.07.02 um 13:57

Hallo Hexe
mein Bauchnabelpiercing hat beim stechen gar nicht weh getan,habe mir so einen PFTA Stecker einsetzen lassen,bin mir nicht sicher ob man das so schreibt.
Aber das ist so eine Art Plastik Stäbchen die Kugeln mit Steinchen welche Farbe und größe du möchtest kannst du dir dann selber aussuchen.
Der Vorteil von dem Plastik Stäbchen ist das es sehr biegsam ist und nicht so hart wie Titan und du es beim Bewegen gar nicht merkst.
Hatte bis jetzt noch keine Probleme mit meinen Piercing.
Dies ist nur ein Tipp von mir mit dem Plastik Stecker du kannst dir ja danach ein anderes einsetzen lassen.
Nur zum Anfang denke ich mal kommst du damit besser klar.
Der Bauchnabel braucht ziemlich lang zum abheilen,aber wenn du alles so machst wie es dir dein Piercer sagt wirst du lange Freude an deinem Schmuck haben.
Liebe Grüße Sandra

Gefällt mir

Z
zivit_12875998
02.07.02 um 18:06
In Antwort auf zhen_12324630

Hallo Hexe
mein Bauchnabelpiercing hat beim stechen gar nicht weh getan,habe mir so einen PFTA Stecker einsetzen lassen,bin mir nicht sicher ob man das so schreibt.
Aber das ist so eine Art Plastik Stäbchen die Kugeln mit Steinchen welche Farbe und größe du möchtest kannst du dir dann selber aussuchen.
Der Vorteil von dem Plastik Stäbchen ist das es sehr biegsam ist und nicht so hart wie Titan und du es beim Bewegen gar nicht merkst.
Hatte bis jetzt noch keine Probleme mit meinen Piercing.
Dies ist nur ein Tipp von mir mit dem Plastik Stecker du kannst dir ja danach ein anderes einsetzen lassen.
Nur zum Anfang denke ich mal kommst du damit besser klar.
Der Bauchnabel braucht ziemlich lang zum abheilen,aber wenn du alles so machst wie es dir dein Piercer sagt wirst du lange Freude an deinem Schmuck haben.
Liebe Grüße Sandra

@ sandys
Kann es sein, dass du PTFE meinst?

Gefällt mir

A
an0N_1255515799z
03.07.02 um 22:51

Wenn,...
Deine Eltern Dein Piercing sehen werden, wenn es verheilt ist und es so richtig schön aussieht mit einem schönen Stecker, dann werden sie es halb so schlimm finden! Ganz bestimmt! Bei meiner Mutter war das genau so! Das Meckern hatte ein Ende.
Wenn man es vor den Augen sieht, dann ist es eher witzig, als darüber zu meckern und außerdem ist es bei weitem nicht so schwer zu entfernen als ein Tatoo!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
sisel_12343749
03.07.02 um 22:58
In Antwort auf an0N_1255515799z

Wenn,...
Deine Eltern Dein Piercing sehen werden, wenn es verheilt ist und es so richtig schön aussieht mit einem schönen Stecker, dann werden sie es halb so schlimm finden! Ganz bestimmt! Bei meiner Mutter war das genau so! Das Meckern hatte ein Ende.
Wenn man es vor den Augen sieht, dann ist es eher witzig, als darüber zu meckern und außerdem ist es bei weitem nicht so schwer zu entfernen als ein Tatoo!

Musst es ihnen ja nicht sagen!
Also ich habs meinem Dad nicht gesagt! OK, wenn das Wetter wieder besser wird, wirds schwer zu verstecken sein, wenn man bauchfrei rumläuft, aber so oft sieht man seine Eltern ja nun auch wieder nciht. Außerdem bist du 20!!! Wohnst du überhaupt noch bei ihnen?
Ich bin 18 und wohne noch bei meinem Dad. Naja, und wenn ers sieht, muss er es halt akzeptieren, ist ja mein Körper!
Am liebsten würde ich gleich nohc ein Tattoo machen lassen
LG
Vanessa

Gefällt mir

B
babs_11887580
04.07.02 um 20:25

Ring oder BAnane!
Hallöchen hab jetzt erfahren das da erst ein Ring eingestzt wird und erst nach ca 6wochen kann ich die Banane reinmachen, das will ich haber nicht, wenn ich es zu dem Piercer sag das ich keinen ring will glaubt ihr das er das auch macht!!!

DAnke

Gefällt mir

J
jadyn_11917619
05.07.02 um 17:46

Ein kleiner Tipp
Hallo.

Ich weiss solche Ringe sehen nicht sonderlich toll aus. Ich wollte auch von Anfang an einen Stecker, aber nun zu deiner Frage:

Es ist normalerweise besser zuerst einen Ring stechen zu lassen, weil dann 1. die Wunde besser heilen kann, 2. die Wunde besser zu reinigen ist und es weniger zu entzündungen kommt. Dazu kommt noch dass bei einem Stecker die obere Kugel genau auf dem einstichsloch liegt und solange die Wunde noch nicht angefangen hat zu heilen,eben dieses weitet. Wenns dumm läuft kann es dann passieren , dass die Banane dann immer in das Loch rutscht und außerdem sieht es nicht schön aus.

also ein gut gemeinter Tip von mir: steh die Zeit mit dem Ring durch. Dann hast dus erstens leichter und musst das Piercing nacher nicht verstecken weil es Scheiße aussieht.

Gefällt mir

H
hailey_12522589
06.07.02 um 13:26
In Antwort auf babs_11887580

Ring oder BAnane!
Hallöchen hab jetzt erfahren das da erst ein Ring eingestzt wird und erst nach ca 6wochen kann ich die Banane reinmachen, das will ich haber nicht, wenn ich es zu dem Piercer sag das ich keinen ring will glaubt ihr das er das auch macht!!!

DAnke

Also...
Ich hab mir mit 18 eins stechen lassen.
Mein Eltern hab ich ca. 2 Wochen vorher mal so'n büschen ausgequetscht, was sie von Piercings halten. Die Begeisterung hielt sich in Grenzen... Ich wollte es aber unbedingt haben und hab es dann auch die ersten Tage geheimgehalten. Sie fanden es dann aber richtig schön und sind auch jetzt noch begeistert.

Ich habe von Anfang an die Banane eingesetzt bekommen und hatte so gut wie keine Schwierigkeiten damit. Einmal hat sich kurzzeitig eine kleine Stelle entzündet, aber das war nach 2 Tagen vorbei. Du mußt halt nur wirklich gewissenhaft säubern und eincremen und auf jeden Fall Hosen öder Röcke tragen, die in den ersten 2-3 Wochen das Piercing nicht berühren.
Mir wurde der Ring als Alternative gar nicht angeboten, allerdings meiner Freundin schon (im selben Studio). Ich hab dann auch nachgefragt, warum und die Piercerin meinte, daß das von der Hautbeschaffenheit und der Dichte des Gewebes abhängt.
Bei mir hat es mit der Banane vom ersten Tag an hingehauen, kann aber sein, daß bei dir erstmal der Ring nötig ist. Ich würde schon den Rat deines Piercers befolgen. Wenn er es für nötig hält und ein guter Piercer ist, wird er dir die Banane nicht geben auch wenn du ihn bittest.

Ich hoffe, du berichtest uns mal, wie's so gelaufen ist.

LG, Shadow.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers