Forum / Beauty

Bauchnabelpiercing

30. Januar 2006 um 12:27 Letzte Antwort: 4. Februar um 21:49

Huhu

Hab schon ein bisschen im Forum über "Bauchnabelpiercings" gelesen... bin mir jetzt auch nicht ganz sicher ob das Thema hier reinpasst.

Ich hab mir vor gut 5 Tagen einen Bauchnabelpiercing machen lassen,
hab auch Gel+Spray bekommen.

Tagsüber trag ich kein Pflaster,dafür Nachts.

Reinigen tue ich morgens,mittags und am abend.( Bevor ich das Piercing und die Wunde reinige wasch ich meine Hämnde mit Arztseife)

Ich hab jetzt dazu eine Frage:

Bevor ich mir den Piercing gemacht habe,
hat der Piercer mich darüber aufgeklärt,wie und wieso..usw.
Er meinte normal ist das nicht das der Piercing,
bzw. die Wunde juckt.

mh.. bei mir is das im moment ganz schlimm das juckt wie verrückt.
hab mich schon 3x unter die dusche gestellt.

dann wollt ich wissen,ab wann ich dann den piercing wechseln kann?!

Ist das normal das ich den Piercig nur nach rechts und nicht nach links drehen kann?! ..

mfg

Mehr lesen

30. Januar 2006 um 14:46

Hmmm...
hallo du,
also wenn es so juckt dann würde ich vielleicht nochmal zu dem piercer gehen und ihn fragen. aber im normal kann das natürlich jucken denn die wunde heilt ja jetzt und alle wunden die heilen fangen zum jucken an.
den piercing würde ich erst dann wechseln wenn er wirklich gut verheilt ist. also immer schön das mittel drauf tun. bei mir hat es damals sogar immer geblutet die ersten tage und danach war nie mehr was. natürlich reagiert jeder anders darauf. und ich glaub auch das es normal ist das du den pircing nur nach rechts drehen kannst denn das eitert innen drin ja, würde trotzdem versuchen ihn auch mal nach links zu drehen. weiss jetzt nicht ob ich dir weiterhelfen konnte aber das sind einfach mal meine tips.lg caro

Gefällt mir

4. Februar um 16:43
In Antwort auf

Hmmm...
hallo du,
also wenn es so juckt dann würde ich vielleicht nochmal zu dem piercer gehen und ihn fragen. aber im normal kann das natürlich jucken denn die wunde heilt ja jetzt und alle wunden die heilen fangen zum jucken an.
den piercing würde ich erst dann wechseln wenn er wirklich gut verheilt ist. also immer schön das mittel drauf tun. bei mir hat es damals sogar immer geblutet die ersten tage und danach war nie mehr was. natürlich reagiert jeder anders darauf. und ich glaub auch das es normal ist das du den pircing nur nach rechts drehen kannst denn das eitert innen drin ja, würde trotzdem versuchen ihn auch mal nach links zu drehen. weiss jetzt nicht ob ich dir weiterhelfen konnte aber das sind einfach mal meine tips.lg caro

Wenn du die Kugel links drehst, dann fällt sie dir bald ab.

Gefällt mir

4. Februar um 21:49

ring als ersteinsatz is ungewöhnlichda er sich zuviel bewegt, bananenstecker wäre eigendlich besser, reinigen reicht normal ein glas mit lauwarmem wasser mit etwas kamilleextrakt drin, einfach draufhalten und einwirken lassen, danach wenns trocken ist etwas octenisept und etwas bewegen
wechslen kannst du das so schnell nicht, das dauert ewid bis das abgeheilt ist und beim wechseln vorher würdest du nur den wundkanal wieder aufreisen
wenns aber so schlimm ist und so stört lass dir vom piercer nen curved barbell aus ptfe einsetzen

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers