Forum / Beauty

Bauchnabelpiercing dauerhaft entzündet...hilfe...

Letzte Nachricht: 10. August 2009 um 23:32
E
enu_12271912
28.05.09 um 13:26

Hallo,
also,ich habe mir vor ca 2 monaten ein Bauchnabelpiercing stechen lassen,wozu ich sagen muss,dass ich es leider Privat von einem piercer machen lassen hab.es war alles steril..die kanüle sowie der stecker und er hatte handschuhe an.nun zum problem...trotz desinfektion entzündet es sich immer wieder,mal ist es besser und dann mal wieder schlimm.
hatte es schonmal kurzzeitig raus genommen und mir wurde gesagt dass man es bei einer entzündung nicht rausnehmen soll.
nun ist es extrem entzündet und es sieht so aus als wäre eine kleine beule am unteren einstickloch.ich weiß nicht mehr weiter...es nervt nur noch.
ich hatte vorher bei nase,zunge und lippe nie probleme,hab alles immer sehr gut gepflegt.
dass ich es nicht vertrage glaub ich nicht,da ich ja vorher schon 3 piercings und auch 2 tattoos machen lassen hab.
was würdet ihr mir raten?soll ich mal ins studio gehen oder so? oder habt ihr andere Tipps?rausnehmen?oder weiter versuchen?

danke im vorraus.
Lg

Mehr lesen

A
amita_12310376
28.05.09 um 14:27


Hi,

also, es fragt sich, was dieses "Privat von einem piercer" bedeutet ô.O
Heißt das, es hat ein Piercer gestochen, den du privat kennst?? ~> einfach zu ihm hingehen, er kann dir am Besten helfen Du wirst wahrscheinlich Trysor-Gel bekommen. Das ist ein Antibiotikum!
Oder doch eher, es wurde von einer Privatperson gestochen, die eigentlich kein Piercer ist... ~> ich denke kaum, das wirklich alles steril war. Und abkochen/Alkohol etc. tötet nicht ALLE Keime ab. Einen Teil, ja, aber niemals alle, so dass alles steril ist
Aber das ist ja egal..

Also am besten erstmal überprüfen, ob die Banane lang genug ist. Und ob es wirklich eine richtige Entzündung ist. Eitert es oder ist es Wundflüssigkeit?? (Eiter stinkt) Ist es warm/heiß und pocht?? (Das bedeutet dann Entzündung)
Oder ist es nur gereizt? Ich würde in dem Fall auf Salzwasserlösung ODER Kamillentee umsteigen. Und das desinfektionszeug einfach weglassen. Das trocknet - auch je nach Marke - eher die Haut aus...
Mit was pflegst du denn im Moment?

Wenn du eine "kleine beule am unteren einstickloch" beschreibst kann es auch Wildfleisch oder so sein. ô.O In diesem Fall hilft denke ich 3%-Wasserstoffperoxid aus der Apotheke. (Kann auch 5% sein glaub ich)
Allerdings würde ich dir empfehlen trotz allem nochmal einen Piercer aufzusuchen!! Und ja, Banane drinnen lassen. Sonst kann sich die Entzündung verkapseln...
Wie sieht deine Beule denn aus?? Scheint da Eiter drinnen zu sein? ô.O

Also am besten erstmal ab zur Apotheke
Trysor-Gel/Wasserstoffperoxid & Prontomed (Desinfektionsmittel, das nicht so austrocknet) kaufen.

Viel Glück desweiteren!
Und bitte weiterprobieren

Gefällt mir

T
thea_12667693
30.05.09 um 16:58
In Antwort auf amita_12310376


Hi,

also, es fragt sich, was dieses "Privat von einem piercer" bedeutet ô.O
Heißt das, es hat ein Piercer gestochen, den du privat kennst?? ~> einfach zu ihm hingehen, er kann dir am Besten helfen Du wirst wahrscheinlich Trysor-Gel bekommen. Das ist ein Antibiotikum!
Oder doch eher, es wurde von einer Privatperson gestochen, die eigentlich kein Piercer ist... ~> ich denke kaum, das wirklich alles steril war. Und abkochen/Alkohol etc. tötet nicht ALLE Keime ab. Einen Teil, ja, aber niemals alle, so dass alles steril ist
Aber das ist ja egal..

Also am besten erstmal überprüfen, ob die Banane lang genug ist. Und ob es wirklich eine richtige Entzündung ist. Eitert es oder ist es Wundflüssigkeit?? (Eiter stinkt) Ist es warm/heiß und pocht?? (Das bedeutet dann Entzündung)
Oder ist es nur gereizt? Ich würde in dem Fall auf Salzwasserlösung ODER Kamillentee umsteigen. Und das desinfektionszeug einfach weglassen. Das trocknet - auch je nach Marke - eher die Haut aus...
Mit was pflegst du denn im Moment?

Wenn du eine "kleine beule am unteren einstickloch" beschreibst kann es auch Wildfleisch oder so sein. ô.O In diesem Fall hilft denke ich 3%-Wasserstoffperoxid aus der Apotheke. (Kann auch 5% sein glaub ich)
Allerdings würde ich dir empfehlen trotz allem nochmal einen Piercer aufzusuchen!! Und ja, Banane drinnen lassen. Sonst kann sich die Entzündung verkapseln...
Wie sieht deine Beule denn aus?? Scheint da Eiter drinnen zu sein? ô.O

Also am besten erstmal ab zur Apotheke
Trysor-Gel/Wasserstoffperoxid & Prontomed (Desinfektionsmittel, das nicht so austrocknet) kaufen.

Viel Glück desweiteren!
Und bitte weiterprobieren

Ich kann mich ...
watergirly nur anschließen.

* zum Piercer gehen (auch wenn du es da hast nicht stechen lassen)
* lang genuger Stab
* und Tyrosur- Gel kaufen

Rausnehmen würde ich es auch nicht, wegen der Verkapslungsgefahr.

Gefällt mir

S
sonnie_12344344
01.06.09 um 20:17


also ich kann mich den anderen beiden da nur ansließen.
ich hatte am anfang genau die selben probleme mit meinem bauchnabelpiercing und hab anfangs immer nur mitdesenfektionsmittel daran rumhantiert....
hat aber nicht wirklich viel gebracht also bin ich schließlich in die apo gegangen und hab mir die sachen dort geholt...wurde dann nach und nach auch besser doch ganz verheilt isses als ich mir nen längeren stab reingemacht habe...

lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
ayse_12505352
16.06.09 um 23:17

Das selbe problem
hallo,
ich hatte bei meinem piercing das selbe problem!
Lösung: NICHT mehr desinfizieren!!! einfach ca. 3 mal am tag mit wasser drüber und fertig und falls du unbedingt desinfizieren willst einfach mit salzwasser! hat bei mir SUPER geklappt!!!
mein piercer hat gesagt das der körper das desinfizionsmittel auch irgendwann nicht mehr verträgt.

Gefällt mir

E
enu_12271912
10.08.09 um 23:32

Meine lösung.......
ich nochmal
die beste lösung war wieder mal betaisadoa und gut pflegen.sieht zwar nicht schön aus weil das zeug rötlich ist,aber es hilft und wird ja auch bei OP's angewendet.hatte auch beim zungenpiercing die mundspülung davon und schwöre nun drauf.alles mögliche probiert.ich habe es ca 2 wochen angewendet und alles war komplett verheilt.dieses octisept (heißt es so?) finde ich persönlich nicht so toll.trotzdem aber danke für eure antworten.
Lg

Gefällt mir