Home / Forum / Beauty / Bauchdeckenstraffung dr. khadra? erfahrungen?

Bauchdeckenstraffung dr. khadra? erfahrungen?

3. März 2012 um 19:26

Hallo! Ich wollte mal fragen, ob jemand Dr. Khadra aus Dortmund kennt und Erfahrungen hat. Habe bald ein Beratungsgespräch zwecks Bauchdeckenstraffung bei ihm. Im Netz habe ich irgendwie nix gefunden, kann mir einer weiterhelfen. Hatte leider schon mal Pech bei einer OP...
Vielen lieben Dank!!!

Mehr lesen

10. März 2012 um 11:08

Bauchdeckenstraffung
Hallo, wollte mal fragen, ob Du schon bei dem Gespräch warst, habe das gleiche Problem. Habe auch Pech gehabt und suche jetzt einen guten Arzt.Das Forum hier scheint ja nicht recht hilfreich. Hast noch keine Antworten bekommen und sonst weiß man auch nicht wo man sich noch informieren kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 11:40

Bauchdeckenstraffung
Hallo Susisuess! Nein ich war noch nicht beim Gespräch, ist am 23.03. wann ist Dein Termin? Bei Spieglein-Portal habe ich auch nichts gefunden. Der Arzt hat wohl noch keine Spur im Netz hinterlassen.... aber ob das immer gut ist?? Wenn man schon mal so richtig Pech hatte bei einer OP ist es schwer wieder Vertrauen zu fassen....Bei mir war es sehr schlimm, kommt nach 10 Jahren immer wieder irgendwie hoch...Aber das geht Dir bestimmt auch so oder?
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2012 um 12:13
In Antwort auf budur_12754121

Bauchdeckenstraffung
Hallo Susisuess! Nein ich war noch nicht beim Gespräch, ist am 23.03. wann ist Dein Termin? Bei Spieglein-Portal habe ich auch nichts gefunden. Der Arzt hat wohl noch keine Spur im Netz hinterlassen.... aber ob das immer gut ist?? Wenn man schon mal so richtig Pech hatte bei einer OP ist es schwer wieder Vertrauen zu fassen....Bei mir war es sehr schlimm, kommt nach 10 Jahren immer wieder irgendwie hoch...Aber das geht Dir bestimmt auch so oder?
lg

Arzt
Hallo Mamamaus,
danke für Deine Antwort, irgendwie kommt man sich schon verlassen vor. Niemand kann einem so richtigen Rat geben. Ich hatte meine Termine im Januar und wollte mich eigentlich im Februar schon operieren lassen, dass ich unter den Mietern im Sommer nicht so schwitzen muss. Die Beratung war nur bei einem Arzt recht ausführlich, der wollte aber gleich 2000 mehr für die OP als die anderen. Und hat mir in seinem Gespräch so viel Angst eingejagt (1 Nacht Intensievstation, legen eines Blasenkatheters usw), dass ich auf keinen Fall wieder hin wollte. Der Eine hat mich nach nem viertelstündigem Gespräch nur eine Stunde vor OP in die Klinik bestellt. Frage mich wie der in einer Stunde OP-Vorbereitung, Aufklärungsgespräch, Gespräch Anästhesie usw. gewährleisten wollte. Der nächste wollte mich nicht operieren, wenn ich nicht bei Ihm das Just plus bestelle. Ohne diese Vitamine wäre meine OP zu Risikoreich. Jeder Arzt erzählt einem was anderes und zum Schluss ist man ganz durcheinander und verunsichert. Man hat ja auch nicht das Geld dazu, sich ständig nachoperieren zu lassen. Langsam bekomme ich auch rießige Angst vor der OP. Man ließt ja echt gruselige Sachen über manche OPs.
Ich bin langsam echt am verzweifeln und habe fast keinen Mut mehr, doch der häßliche Anblick meines Hängebauchs lässt mich hier weiter suchen.
Hoffe Du hast mehr Glück bei Deinem Gespräch

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. März 2012 um 18:22
In Antwort auf aapo_11956923

Arzt
Hallo Mamamaus,
danke für Deine Antwort, irgendwie kommt man sich schon verlassen vor. Niemand kann einem so richtigen Rat geben. Ich hatte meine Termine im Januar und wollte mich eigentlich im Februar schon operieren lassen, dass ich unter den Mietern im Sommer nicht so schwitzen muss. Die Beratung war nur bei einem Arzt recht ausführlich, der wollte aber gleich 2000 mehr für die OP als die anderen. Und hat mir in seinem Gespräch so viel Angst eingejagt (1 Nacht Intensievstation, legen eines Blasenkatheters usw), dass ich auf keinen Fall wieder hin wollte. Der Eine hat mich nach nem viertelstündigem Gespräch nur eine Stunde vor OP in die Klinik bestellt. Frage mich wie der in einer Stunde OP-Vorbereitung, Aufklärungsgespräch, Gespräch Anästhesie usw. gewährleisten wollte. Der nächste wollte mich nicht operieren, wenn ich nicht bei Ihm das Just plus bestelle. Ohne diese Vitamine wäre meine OP zu Risikoreich. Jeder Arzt erzählt einem was anderes und zum Schluss ist man ganz durcheinander und verunsichert. Man hat ja auch nicht das Geld dazu, sich ständig nachoperieren zu lassen. Langsam bekomme ich auch rießige Angst vor der OP. Man ließt ja echt gruselige Sachen über manche OPs.
Ich bin langsam echt am verzweifeln und habe fast keinen Mut mehr, doch der häßliche Anblick meines Hängebauchs lässt mich hier weiter suchen.
Hoffe Du hast mehr Glück bei Deinem Gespräch

LG

Bauchdeckenstraffung
Hallo Susisuess! Das hört sich ja alles echt kurios an bei Dir. Also das mit dem Blasenkatheder ist wohl so, aber man darf ja auch am Op-Tag nicht aufstehen. Hatte einen nach dem Kaiserschnitt. Ist nicht schlimm. Mehr Gedanken mache ich mir um die Drainageschläuche, vier an der Zahl sollen es sein.... 2 davon im Schambereich...naja muss ja auch alles ablaufen, sonst entzündet es sich.... Ich bin aber nicht bereit mehr zu bezahlen als der Deutsche Ärzteservice sagt, denn über die habe ich mir einen Termin vermitteln lassen... Dann kann man auch ohne DÄS eine Klinik suchen. Habe jetzt wieder angefangen zu Arbeiten und es ist nun ungewiss, ob ich die Op mache, kann ja nicht gleich 4 Wochen fehlen...aber zum Gespräch gehe ich trotzdem.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. April 2012 um 14:57
In Antwort auf aapo_11956923

Arzt
Hallo Mamamaus,
danke für Deine Antwort, irgendwie kommt man sich schon verlassen vor. Niemand kann einem so richtigen Rat geben. Ich hatte meine Termine im Januar und wollte mich eigentlich im Februar schon operieren lassen, dass ich unter den Mietern im Sommer nicht so schwitzen muss. Die Beratung war nur bei einem Arzt recht ausführlich, der wollte aber gleich 2000 mehr für die OP als die anderen. Und hat mir in seinem Gespräch so viel Angst eingejagt (1 Nacht Intensievstation, legen eines Blasenkatheters usw), dass ich auf keinen Fall wieder hin wollte. Der Eine hat mich nach nem viertelstündigem Gespräch nur eine Stunde vor OP in die Klinik bestellt. Frage mich wie der in einer Stunde OP-Vorbereitung, Aufklärungsgespräch, Gespräch Anästhesie usw. gewährleisten wollte. Der nächste wollte mich nicht operieren, wenn ich nicht bei Ihm das Just plus bestelle. Ohne diese Vitamine wäre meine OP zu Risikoreich. Jeder Arzt erzählt einem was anderes und zum Schluss ist man ganz durcheinander und verunsichert. Man hat ja auch nicht das Geld dazu, sich ständig nachoperieren zu lassen. Langsam bekomme ich auch rießige Angst vor der OP. Man ließt ja echt gruselige Sachen über manche OPs.
Ich bin langsam echt am verzweifeln und habe fast keinen Mut mehr, doch der häßliche Anblick meines Hängebauchs lässt mich hier weiter suchen.
Hoffe Du hast mehr Glück bei Deinem Gespräch

LG

Gespräch bei Dr. Khadra
Hallo Susisuess, habe versucht Dir eine Mail zu schicken, aber hat wohl irgendwie nicht geklappt. Wollte Dir von meinem Gespräch berichten....
Gruß

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2012 um 11:18

Bauchdeckenstraffung
Hallo sauerstoffdiebin,
mein Gespräch war eigentlich ganz ok. Er hat mir auch gleich gesagt, dass es durch meinen oberen Bauchmuskel nicht zu so einem Ergebnis kommt, was ich gerne hätte, da mein Muskel ausgeleiert ist durch die Schwangerschaften. Jetzt weiß ich halt nicht ob ich es überhaupt machen soll, wenn ich danach nicht besser, sondern nur anders doof aussehe.
Aber was meinst du mit mehr Bewegung über Erfahrungswerte bzgl. Herrn Khadra? Erzähl mal, bin neugierig....!!!
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 16:52
In Antwort auf budur_12754121

Bauchdeckenstraffung
Hallo sauerstoffdiebin,
mein Gespräch war eigentlich ganz ok. Er hat mir auch gleich gesagt, dass es durch meinen oberen Bauchmuskel nicht zu so einem Ergebnis kommt, was ich gerne hätte, da mein Muskel ausgeleiert ist durch die Schwangerschaften. Jetzt weiß ich halt nicht ob ich es überhaupt machen soll, wenn ich danach nicht besser, sondern nur anders doof aussehe.
Aber was meinst du mit mehr Bewegung über Erfahrungswerte bzgl. Herrn Khadra? Erzähl mal, bin neugierig....!!!
LG

Khadra Dortmund
Hallo Mamamaus,

schau doch bitte vorerst mal im Forum nach unter
"Wer kennt Dr. Khadra in Dortmund" Absender divdel

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2012 um 17:41

Bauchdeckenstraffung dr. Khadra
ich werd ihm nicht raten ich habe immer noch Probleme der ist ein mensch er gibt nicht zu das er nicht richtig gemacht hat sondern schiebt immer auf den patient das dein Körper so ist aber ich denke wen er gewusst hätte das es schlimmer wird als Anfang hätte er sein lassen aber nein lieber geld kassieren glaubt mir ich werd ihm nicht raten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juni 2012 um 9:13
In Antwort auf laima_12082142

Bauchdeckenstraffung dr. Khadra
ich werd ihm nicht raten ich habe immer noch Probleme der ist ein mensch er gibt nicht zu das er nicht richtig gemacht hat sondern schiebt immer auf den patient das dein Körper so ist aber ich denke wen er gewusst hätte das es schlimmer wird als Anfang hätte er sein lassen aber nein lieber geld kassieren glaubt mir ich werd ihm nicht raten

Khadra Dortmund
Hallo divdel,

was wirst du nun machen? Geh doch zu einen anderen Arzt zur Begutachtung!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2012 um 14:33
In Antwort auf habiba_12752725

Khadra Dortmund
Hallo divdel,

was wirst du nun machen? Geh doch zu einen anderen Arzt zur Begutachtung!

LG

Khadra
und kann er irgend was machen ?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2012 um 15:46
In Antwort auf laima_12082142

Khadra
und kann er irgend was machen ?

LG

I. S. Khadra
ich babe dir bereits im Forum bei Wer hat Erfahrungen Khadra geantwortet. Bei weiteren Fragen immer gerne

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2012 um 14:57
In Antwort auf budur_12754121

Bauchdeckenstraffung
Hallo sauerstoffdiebin,
mein Gespräch war eigentlich ganz ok. Er hat mir auch gleich gesagt, dass es durch meinen oberen Bauchmuskel nicht zu so einem Ergebnis kommt, was ich gerne hätte, da mein Muskel ausgeleiert ist durch die Schwangerschaften. Jetzt weiß ich halt nicht ob ich es überhaupt machen soll, wenn ich danach nicht besser, sondern nur anders doof aussehe.
Aber was meinst du mit mehr Bewegung über Erfahrungswerte bzgl. Herrn Khadra? Erzähl mal, bin neugierig....!!!
LG

Khadra Dortmund
Hallo mamamaaus,
Hast du dich operieren lasssen? Zu den Erfahrungswerten, schau doch vorerst mal im Forum nach "Wer hat Erfahrungen mit H. Khadra". Hier kannst du Informationen finden, egal ob du operiert bist (und es nicht deinem Wunsch entsprechend ausgefallen ist) oder du dich dagegen entschieden hast. Es tut mir leid, dass ich mich nicht vorher gemeldet habe.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2012 um 11:11

Khadra
Versteh ich nicht. sowohl unter google gofeminin khadra als auch hier im Forum steht doch einiges. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2012 um 13:08
In Antwort auf aapo_11956923

Arzt
Hallo Mamamaus,
danke für Deine Antwort, irgendwie kommt man sich schon verlassen vor. Niemand kann einem so richtigen Rat geben. Ich hatte meine Termine im Januar und wollte mich eigentlich im Februar schon operieren lassen, dass ich unter den Mietern im Sommer nicht so schwitzen muss. Die Beratung war nur bei einem Arzt recht ausführlich, der wollte aber gleich 2000 mehr für die OP als die anderen. Und hat mir in seinem Gespräch so viel Angst eingejagt (1 Nacht Intensievstation, legen eines Blasenkatheters usw), dass ich auf keinen Fall wieder hin wollte. Der Eine hat mich nach nem viertelstündigem Gespräch nur eine Stunde vor OP in die Klinik bestellt. Frage mich wie der in einer Stunde OP-Vorbereitung, Aufklärungsgespräch, Gespräch Anästhesie usw. gewährleisten wollte. Der nächste wollte mich nicht operieren, wenn ich nicht bei Ihm das Just plus bestelle. Ohne diese Vitamine wäre meine OP zu Risikoreich. Jeder Arzt erzählt einem was anderes und zum Schluss ist man ganz durcheinander und verunsichert. Man hat ja auch nicht das Geld dazu, sich ständig nachoperieren zu lassen. Langsam bekomme ich auch rießige Angst vor der OP. Man ließt ja echt gruselige Sachen über manche OPs.
Ich bin langsam echt am verzweifeln und habe fast keinen Mut mehr, doch der häßliche Anblick meines Hängebauchs lässt mich hier weiter suchen.
Hoffe Du hast mehr Glück bei Deinem Gespräch

LG

Khadra Bauchdeckenstraffung
Hallo susisuess,
hast du dich in Behandlung von Herrn Khadra begeben???
Oder hast du einen anderen Arzt gewählt? Da ich mittlerweile im Netz soviel negatives über H. Khadra gefunden habe, würde ich mich über eine Antwort freuen. LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2012 um 8:55
In Antwort auf layla_12752225

Khadra
Versteh ich nicht. sowohl unter google gofeminin khadra als auch hier im Forum steht doch einiges. LG

Dr. Kahdra
Hallo muckelito!
Ja, das stimmt. Jetzt. Mein Diskussionsstart ist vom 3.3.2012. Trotzdem Danke für Deine Reaktion! Schönes Wochenende!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2012 um 13:34
In Antwort auf budur_12754121

Dr. Kahdra
Hallo muckelito!
Ja, das stimmt. Jetzt. Mein Diskussionsstart ist vom 3.3.2012. Trotzdem Danke für Deine Reaktion! Schönes Wochenende!!!

Dr. Khadra
Hallo mamamaus,
wieder einmal etwas später. Keine Ursache. Ich finde es toll, dass es dieses Forum gibt. Die Informationen sind Gold wert. Alles Gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club