Forum / Beauty

Bauchdeckenstraffung bei Dr. Köbisch in Stuttgart

Letzte Nachricht: 9. Januar 2013 um 11:56
Z
zula_12645658
12.05.09 um 20:43

Hallo, hat hier irgendjemand Erfahrungen mit Dr. Köbisch in Stuttgart - negativ oder positiv? Habe bisher viel negatives über ihn bei Brustvergrößerungen gelesen. Jetzt habe ich Angst davor, mir von ihm den Bauch straffen zu lassen.

Mehr lesen

S
salha_12727846
13.05.09 um 8:15

...
Hallo Supermami,

ich würde mir von keinem PC den Bauch straffen lassen, von dem es viel Negatives zu lesen gibt, auch wenn die Negativberichte den
Busen betreffen. Es gibt doch sooooooo viele PCs.

Angst hätte ich in dem Fall auch

Mache besser noch das eine oder andere Beratungsgespräch in weiteren Kliniken.

LG

H. - 12 Tage vor der Bauchdeckenplastik mit Rectusdiastasen-Verschluss

Gefällt mir

I
in'am_12502734
13.05.09 um 10:20

Dr. Köbisch
Hallo,
ich hatte eine Brustvergrößerung bei Dr. Köbisch. Die OP verlief absolut problemlos. Mit dem Ergebnis bin ich überglücklich. Die Betreuung und die Nachsorge waren top. Ich habe auch einige andere Frauen kennengelernt, alle waren zufrieden. Ich habe mich vorher auch kundig gemacht und habe keine Häufung von negativen Berichten gesehen - ich denke, es gibt über nahezu keinen Arzt 100% positive Nachrichten. Ich habe meine Entscheidung nicht bereut und kann ihn uneingeschränkt weiterempfehlen.

LG
Marie

Gefällt mir

Z
zula_12645658
13.05.09 um 13:37
In Antwort auf in'am_12502734

Dr. Köbisch
Hallo,
ich hatte eine Brustvergrößerung bei Dr. Köbisch. Die OP verlief absolut problemlos. Mit dem Ergebnis bin ich überglücklich. Die Betreuung und die Nachsorge waren top. Ich habe auch einige andere Frauen kennengelernt, alle waren zufrieden. Ich habe mich vorher auch kundig gemacht und habe keine Häufung von negativen Berichten gesehen - ich denke, es gibt über nahezu keinen Arzt 100% positive Nachrichten. Ich habe meine Entscheidung nicht bereut und kann ihn uneingeschränkt weiterempfehlen.

LG
Marie

Das baut wieder auf!
Das freut mich für Dich, dass es bei Dir alles so super gelaufen ist. Das Problem ist wahrscheinlich einfach immer nur, dass negative Meldungen eher ins Auge stechen und wenn man gefrustet ist, vielleicht auch eher darüber Dampf ablassen möchte.
Ich habe am Freitag ein Beratungsgespräch bei Dr. Köbisch und möchte mir auf jeden Fall mein eigenes Bild von ihm verschaffen. Du hast auf jeden Fall mit Deiner Äußerung recht, dass es keinen Arzt geben wird, der alles perfekt gemacht hat. Aber man möchte sich ja gerade aus diesem Grund vorher gut informieren.
Kennst Du auch jemanden, der sich von ihm den Bauch machen ließ? Denn man findet ihn nur im Zusammenhang mit Brustvergrößerung.

Gefällt mir

S
sibial_11988369
23.05.09 um 16:11
In Antwort auf salha_12727846

...
Hallo Supermami,

ich würde mir von keinem PC den Bauch straffen lassen, von dem es viel Negatives zu lesen gibt, auch wenn die Negativberichte den
Busen betreffen. Es gibt doch sooooooo viele PCs.

Angst hätte ich in dem Fall auch

Mache besser noch das eine oder andere Beratungsgespräch in weiteren Kliniken.

LG

H. - 12 Tage vor der Bauchdeckenplastik mit Rectusdiastasen-Verschluss

Negatives???
Hallo,

ich habe mir vor zwei jahren die brust vergrößern lassen bei dr. köbisch. und ich kann nur sagen, es war alles super. vom gespräch bis zur nachsorge. er ist ein klasse arzt und ich würde ihn jederzeit wieder an meinen körper lassen für eine op.
ich habe vorher viel im internet über ihn recherchiert und ich frage mich, wo du nur negatives gelesen hast. ich hab jedenfalls nicht wirklich was negatives gefunden!?!

lg
cheraldine

Gefällt mir

I
ilay_11966688
22.07.09 um 19:26
In Antwort auf sibial_11988369

Negatives???
Hallo,

ich habe mir vor zwei jahren die brust vergrößern lassen bei dr. köbisch. und ich kann nur sagen, es war alles super. vom gespräch bis zur nachsorge. er ist ein klasse arzt und ich würde ihn jederzeit wieder an meinen körper lassen für eine op.
ich habe vorher viel im internet über ihn recherchiert und ich frage mich, wo du nur negatives gelesen hast. ich hab jedenfalls nicht wirklich was negatives gefunden!?!

lg
cheraldine

Negatives!!!
Hallo Cheraldine,

nachdem ich zum Beratungsgespräch in Stuttgart war, habe ich mir mal die Erfahrungen von Patientinnen mit Dr. Köbisch im Internet durchgelesen. Gibt man mal das Stichwort "Dr. Köbisch" in Google ein, erschlagen einen die negativen Mitteilungen - komisch ist außerdem, dass positive Bewertungen meist von Usern kommen, die kein charakterisierendes Profil aufweisen...natürlich muss man sagen, dass ein unzufriedener Kunde mit einer wesentlich höheren Wahrscheinlichkeit Ihre Meinung kund tut, als ein zufriedener...

trotzdem bin ich durch die negativen Erfahrungsberichte verunsichert - ich will doch nur schöne Brüste = /

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Y
yaren2007
16.10.09 um 0:10
In Antwort auf salha_12727846

...
Hallo Supermami,

ich würde mir von keinem PC den Bauch straffen lassen, von dem es viel Negatives zu lesen gibt, auch wenn die Negativberichte den
Busen betreffen. Es gibt doch sooooooo viele PCs.

Angst hätte ich in dem Fall auch

Mache besser noch das eine oder andere Beratungsgespräch in weiteren Kliniken.

LG

H. - 12 Tage vor der Bauchdeckenplastik mit Rectusdiastasen-Verschluss

Hi happyshe0308
hab gesehen das du auch eine BDS gemacht hast ... ich hab auch am 08.09.2010 meine BDS vor beim Prof.dr, werner mang in bodensee ?? bin mir halt immer noch nit sicher hab angst das es nit schön wird... konnte ich mir vielleicht deine bilder an sehen wenn ich das pas.... von dir bekomme?? würdest mir echt ein stück weiter helfen ... danke schon im vorraus...

Gefällt mir

I
ilay_11966688
04.01.13 um 9:44

Erfahrungsbericht
Hallo zusammen, Jahre danach kann ich berichten: ich habs 2009 getan und bin hochzufrieden mit dem Ergebnis. Ich glaube, dass vor allem negative Erfahrungen im Netz gepostet werden, und deswegen möchte ich hier mal etwas Positives schreiben. Ich bin sehr zufrieden mit Hr. Dr. Peter Köbisch. Habe mich an alle Anweisungen gehalten (insbesondere Gurt tragen in den Wochen danach!) und wurde gut umsorgt. Auch bei meiner Mutti, die sich ebenfalls ein paar Monate später der OP unterzog ist alles reibungslos verlaufen. Wir sind sehr zufrieden! Also macht euch eure eigenen Eindrücke - ich hatte nur ein Beratungsgespräch bei Dr. Köbisch und kein Alternativ-Gespräch - vielleicht kann das helfen. Ich würde mich nicht noch einmal so vom Netz verunsichern lassen. Risiken gibt es immer und selbst der beste Chirurg kann nicht alles vorhersehen, jeder Körper reagiert anders. Fazit: Weiterempfehlung.

Gefällt mir

H
hillel_12512664
04.01.13 um 14:24
In Antwort auf ilay_11966688

Erfahrungsbericht
Hallo zusammen, Jahre danach kann ich berichten: ich habs 2009 getan und bin hochzufrieden mit dem Ergebnis. Ich glaube, dass vor allem negative Erfahrungen im Netz gepostet werden, und deswegen möchte ich hier mal etwas Positives schreiben. Ich bin sehr zufrieden mit Hr. Dr. Peter Köbisch. Habe mich an alle Anweisungen gehalten (insbesondere Gurt tragen in den Wochen danach!) und wurde gut umsorgt. Auch bei meiner Mutti, die sich ebenfalls ein paar Monate später der OP unterzog ist alles reibungslos verlaufen. Wir sind sehr zufrieden! Also macht euch eure eigenen Eindrücke - ich hatte nur ein Beratungsgespräch bei Dr. Köbisch und kein Alternativ-Gespräch - vielleicht kann das helfen. Ich würde mich nicht noch einmal so vom Netz verunsichern lassen. Risiken gibt es immer und selbst der beste Chirurg kann nicht alles vorhersehen, jeder Körper reagiert anders. Fazit: Weiterempfehlung.

Dr köbisch
hey blecheimer
ich bin auch am überlegen ein beratungsgespräch bei dr köbisch zu vereinbaren.. hast du deine bv über den deutschen ärzte service planen lassen?

Gefällt mir

I
ilay_11966688
09.01.13 um 11:45

RE: tanjuschka2211
Hallo tanjuschka, nein ich bin nicht über den DÄS gegangen. Habe eine Freundin, die bei Dr. Köbisch als OP-Schwester arbeitet und von ihr die Empfehlung. Beratungsgespräch ist nie verkehrt, um sich selbst einen Eindruck zu verschaffen. Du denkst aber daran, dass deine Brüste sich verändern, wenn du stillst - nur falls du dir in den nächsten Jahren eine Schwangerschaft vorgenommen hast..ich habe mich aufgrund der Tatsache, dass eine Schwangerschaft auch jetzt noch weit weg ist damals für die OP davor entschieden. Solltest du aber, wie gesagt demnächst schwanger werden wollen, würde ich warten. LG

Gefällt mir

H
hillel_12512664
09.01.13 um 11:56

BV und Schwangerschaft
hey blecheimer
nein ich habe nicht vor in nächster zeit schwanger zu werden wenn ich meine neuen brüste habe will ich die ja erst mal paar jahre für mich haben.. aber danke für die info.. habe auch schon paar beiträge zu dem thema bv und ss gelesen.. lg

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers