Forum / Beauty

Bandhaare und Dauerwelle

Letzte Nachricht: 14. Mai 2007 um 18:15
S
sanya_12313663
13.05.07 um 23:01

Hallo, ich hätte da mal eine Frage.
Stehe gerade vor einer schwierigen Entscheidung.
Vor einigen jahren (bestimmt 5) habe ich mir eine Dauerwelle mit grossen, welligen Locken machen lassen. Ich war total begeistert, aber leider waren diese Locken am nächsten Tag schon wieder komplett weg!
Bin dann nochmal zum Frisör und die habens nochmal versucht, diesmal mit längerer Einwirkzeit (war ne amerikanische Dauerwelle, glaub ich)aber diesmal war diese nach knapp einer Woche raus.
War natürlich absolut enttäuschend für mich und die Frisörin meinte, ich würde sicher Bandhaare haben.
Ban dann ca 1 Jahr später zu einer anderen und die meinte, Bandhaare seien sehr selten und sie könne sich das nicht vorstellen.
Sie hats dann auch mal versucht und es hat ein paar wochen gehalten. Allerdings waren hier die Locken auch kleiner und haben mir nicht so gut wie beim ersten mal gefallen. Und dann nochmal 2 Jahre später habe ich nochmal Dauerwelle gemacht, die hat dann allerdings ewig gehalten und sah echt über aus, weil das total kleine Pudellocken waren..
Meine Frage nun, kennt sich einer damit aus?
Kann es sein, dass, je nachdem wie gross die Wickler sind, die Haare die Welle mehr oder weniger besser annehmen?
Und habe ich wirklich Bandhaare?Immerhin lassen sie sich problemlos stylen und färben.
Ich würde es nun gerne nochmal mit grossen Locken versuchen, vielleicht hat sich ja auch einiges getan mittlerweile auf dem Dauerwellenmarkt, oder meint Ihr, das ist rausgeschmissenes Geld?
Ich will es nur mit grossen Locken versuchen, die kleinen waren ÜBERHAUPT nicht mein Fall.
Würde mich wirklich sehr freuen, Tipps und Rat zu bekommen.
Vielen Dank schonmal im voraus

Mehr lesen

A
an0N_1209551899z
14.05.07 um 11:11

Lexi
alle Achtung du hast wirklich nicht nur ahnung von HV sondern allgemein viel Wissen und das finde ich top für so ein forum

groses kompliment

Gefällt mir

S
sanya_12313663
14.05.07 um 12:45

Hallo Lexi,
Vielen Dank für Dein Statement.
Jetzt wo Dus sagst, ich glaube, die Welle mit den extrem kleinen Locken war auch von Redken, jedenfalls habe ich danach bei demselben Frisör noch (für schweinemäßig viel Geld) Pflegeprodukte von Redken speziell für die Locken gekauft.
Also meinst Du, ich sollte es nochmal versuchen mit den grossen Locken??
Wie gesagt, viellicht gibts ja auch wieder neuere Produkte aufn Markt und wenn nicht klappt, solls halt nicht sein...
Aber Du hast mir Mut gemacht, dass ich wenigstens schonmal keine Bandhaare habe

Gefällt mir

S
sanya_12313663
14.05.07 um 17:28

@ lexi
Hi
nee, die Farbe der Wickler weiss ich leider nicht mehr..
ich gehe einfach in einen Salon, der redken Produkte hat und versuch nochmal mein Glück.
Zur Sicherheit nehme ich ein Foto mit, damit wir von der richtigen Lockengrösse sprechen- wo ich die Pudellocken hatte, hatte ich ja auch um grosse Locken gebeten, aber scheint ja nicht so angekommen zu sein..
eine Frage noch: Habe die Haare jetzt etwa schulterlang und ein wenig durchgestuft (v.a. hinten) meinst Du, ich sollte sie erstnochmal länger wachsen lassen, damit grosse Locken da auch richtig wirken oder klappt das schon von der Länge her?
Vielen Dank im voraus für die Antwort, bin echt froh, do eine Fachfrau hier "gefunden" zu haben

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

A
an0N_1237824699z
14.05.07 um 17:31

Hi
hast du dicke haare oder feine?

Gefällt mir

S
sanya_12313663
14.05.07 um 17:42
In Antwort auf an0N_1237824699z

Hi
hast du dicke haare oder feine?

Hallo Rosarot
ich habe dickes Haar. Und ziemlich viele auch noch

Gefällt mir

S
sanya_12313663
14.05.07 um 18:15

Danke Lexi
ich denke mal, ich werde es nächste Woche in Angriff nehmen.
Bin mal sehr gespannt..
Danke nochmals für Deine kompetente Beratung

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers