Home / Forum / Beauty / Azubis in Friseursalons

Azubis in Friseursalons

4. August 2008 um 19:19

Hallo,
ich möchte eigentlich nur wissen, was Azubis im Friseursalon dürfen. z.b. Haare schneiden, färben etc.

"Müssen" Kunden darüber informiert werden, dass ein Azubi ihnnen die Haare färbt?

Ist es grundsätzlich günstiger, wenn ein Azubi einem die Haare färbt?

Bei mir war das so,
die Gesellin geht weg, nachdem ich mit ihr besprochen habe, was gemacht werden soll. Ein junges Mädchen wird geschickt und die färbt mir dann die Haare. Irgendwann frage ich sie, ob sie noch in Ausbildung ist und in welchem Lehrjahr. Sie antwortet "Ja, im 2. Lehrjahr". Hm, dachte ich, ob das so o.k. ist. Zumal ich sah, dass mir die Farbe doch schon auf der Stirn sitzt und ich Farbflecken behalten werde.
Nach diesem Infoaustausch, kam die Gesellin zurück und fönte meine Haare (nun, das hätte nun wirklich die Azubi machen können).
Gezahlt habe ich den vollen Preis von 69 Euro.

Ist das korrekt?
Wo kann ich das erfahren?

Mehr lesen

4. August 2008 um 19:50

Gute Frage(n)
Aber ich kann nur sagen, dass ich es wie die Pest hasse, wenn Azubis an mir rumfuchteln. Hab schlechte Erfahrungen mit denen gemacht. Als nen Azubi bei mir am Werk war, hab ich nicht den vollen Preis bezahlt. Schön etwas billiger. Das war der einzige Vorteil. Aber diese hat sich auch nicht allzu doof angestellt, war ne gute Schülerin. Aber wo ich den Friseur noch nicht kenne und dann auch noch zum Azubi naja weiß ja nich... mag das nicht wirklich. Besonders beim Färben, da muss man immer aufpassen find ich. ^^

Kann dir nur meine Erfahrungen mitteilen.
Hoffe dir kann jemand anders besser helfen

LG, Dizzy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2008 um 21:33

Also
ich sage bei jedem friseurbesuch das ich NICHT von einem azubi "behandelt" werden möchte.

hab da schon ne schlechte erfahrungen gemacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. März 2009 um 18:40
In Antwort auf berna_11872387

Also
ich sage bei jedem friseurbesuch das ich NICHT von einem azubi "behandelt" werden möchte.

hab da schon ne schlechte erfahrungen gemacht.

?
und wie sollens die Azubis lernen, wenn sie nicht ran dürfen?

wie habt ihr euren beruf erlernt, durch üben denk ich mal.

Ist immer jeden seine Sache, aber wie sollen sies lernen wenn sie keiner ran lässt. wäre genau das gleiche als würde ne azubine im büro nicht an den computer dürfen.


Ist nur meine Meinung

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. April 2009 um 15:08
In Antwort auf gracia_12841069

?
und wie sollens die Azubis lernen, wenn sie nicht ran dürfen?

wie habt ihr euren beruf erlernt, durch üben denk ich mal.

Ist immer jeden seine Sache, aber wie sollen sies lernen wenn sie keiner ran lässt. wäre genau das gleiche als würde ne azubine im büro nicht an den computer dürfen.


Ist nur meine Meinung

Gehts noch??
also entweder die suchen sich modelle oder bleiben am puppenkopf so einfach!!! oder man fragt vorher und bietet vergünstigungen an, aber ohne fragen einfach machen ist unter aller ... und nen computer mit haare zu vergleichen ist auch nicht ganz richtig. anscheinend genießt du grad deine frisörausbildung und machst den scheiss bei anderen leuten. ich finds einfach nicht richtig und würde mir nieeee im leben und jemanden im 2. lehrjahr meine haare schneiden, färben oder auch föhnen lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2009 um 10:03
In Antwort auf johana_12835676

Gute Frage(n)
Aber ich kann nur sagen, dass ich es wie die Pest hasse, wenn Azubis an mir rumfuchteln. Hab schlechte Erfahrungen mit denen gemacht. Als nen Azubi bei mir am Werk war, hab ich nicht den vollen Preis bezahlt. Schön etwas billiger. Das war der einzige Vorteil. Aber diese hat sich auch nicht allzu doof angestellt, war ne gute Schülerin. Aber wo ich den Friseur noch nicht kenne und dann auch noch zum Azubi naja weiß ja nich... mag das nicht wirklich. Besonders beim Färben, da muss man immer aufpassen find ich. ^^

Kann dir nur meine Erfahrungen mitteilen.
Hoffe dir kann jemand anders besser helfen

LG, Dizzy

...
ich wollte mit meiner äusserung niemanden angreifen, und verstehe ehrlich gesagt nicht wieso man sich da so angeifern muss.

Ich halte es für selbstverständlich, dass man darüber informiert bzw gegfragt wird, ob es ok ist, wenn der azubi hand anlegt.

Wenn es ohne wissen der kundin gemacht wird, find ich das auch nicht ok, nur mal so zum klarstellen.

Und ich denke dass es angebracht ist dass man weniger zahlt wenn ein Azubi dran war.

Und nein, ich bin zur zeit kein azubi, versteh auch nicht warum du dich da persönlich angegriffen fühlst, es ist meine meinung und die war nicht negativ gemeint.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. April 2009 um 10:05
In Antwort auf sri_12041355

Gehts noch??
also entweder die suchen sich modelle oder bleiben am puppenkopf so einfach!!! oder man fragt vorher und bietet vergünstigungen an, aber ohne fragen einfach machen ist unter aller ... und nen computer mit haare zu vergleichen ist auch nicht ganz richtig. anscheinend genießt du grad deine frisörausbildung und machst den scheiss bei anderen leuten. ich finds einfach nicht richtig und würde mir nieeee im leben und jemanden im 2. lehrjahr meine haare schneiden, färben oder auch föhnen lassen.


hallo wie agressiv bist du denn drauf?

ich bin kein friseurazubi und ich mache kein scheiss bei irgendwelchen leuten.

produktive antworten sind was anderes

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2009 um 10:46

Ich finde
man kann das nicht so beurteilen man kann nie alle in eine Schublade stecken !!
Aber ich habe leider auch schlechte Erfahrungen gemacht und ehrlich gesagt wäre ohne die meine Haare nicht so strapaziert denn dann hätte ich mir einen Färbegang und einen Haarschnitt gespart, da sie meine schönen blonden Haare (sollte Ansatz färben) in ein braun-blond Gemisch verwandelt hatte nachdem sie den Ansatz vollkommen verhauen hatte...
Aber wie gesagt ich habe nichts gegen Azubis finde es aber auch angebracht zu fragen ob man das möchte und es sollte auch was billiger sein...
Alles andere finde ich frech weil der Azubi selbst davon nicht viel sieht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. April 2009 um 15:53

Jap
genau meiner meinung.brauch ich nix mehr zuzufügen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. April 2009 um 11:59


also bei mir im salon sind 2 frisch-ausgelernte friseurinnen, da wird vorher gefragt, ob man zu denen gehen möchte und dafür auch weniger bezahlen muss! Die beiden haben schon einen richtigen Kundenstamm und machen das sehr gut....

wenn man aber ungefragt lehrlinge ranlässt, dann fin dich das auch unverschämt. Man würd ja schließlich auch nicht für ne tüte kaffee den vollen preis bezahlen, wenn nur die hälfte drin ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. April 2009 um 21:33

Hm
also ich glaub das ist in jedem salon anders, aber nur weil jemand azubi ist, heißt das ja nicht, dass er nix kann

und außerdem gibts genug ausgelernt frisöre die einem den schnitt oder die farbe versemmeln, da braucht man nicht unbedingt nen azubi für...

P.S.: bei unisex wird gefragt wird auch oft vergünstigt, das weiß ich von freundinnen und die sahen hinterher immer gut aus!

Ist aber blöd, wenn dir Mist passiert ist... war die farbe wenigstens okay danach?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. August 2017 um 18:26
In Antwort auf pininfarina1616


also bei mir im salon sind 2 frisch-ausgelernte friseurinnen, da wird vorher gefragt, ob man zu denen gehen möchte und dafür auch weniger bezahlen muss! Die beiden haben schon einen richtigen Kundenstamm und machen das sehr gut....

wenn man aber ungefragt lehrlinge ranlässt, dann fin dich das auch unverschämt. Man würd ja schließlich auch nicht für ne tüte kaffee den vollen preis bezahlen, wenn nur die hälfte drin ist...

Das man bei ausgelernten Friseurgesellen noch fragt ist unter aller sau... es ist wie gesagt ein Geselle und genauso ein Facharbeiter wie alle anderen. Bin selbst erst seit 2 Wochen ausgelernt als Friseurin und bei mir wird nicht gefragt. Ich habe schließlich nicht umsonst eine Prüfung vor der Handwerkskammer abgelegt und bestanden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Pickel weg!
Von: vivienschmukalla
neu
12. August 2017 um 21:25
Epilieren
Von: franz253
neu
12. August 2017 um 21:00
Lippen Hyaluron
Von: gourmetgrapesoda
neu
12. August 2017 um 20:55
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram