Forum / Beauty

Ausschlag / pickel am rücken

Letzte Nachricht: 16. Mai 2010 um 16:54
L
lyn_12165336
22.12.05 um 2:13

hi!

ich bin 26...also gerade aus der pubertät raus
nein, ich hab folgendes problem...seit ich 18 oder so bin, hatte ich keine pickel mehr am rücken. jetzt hab ich viiiiiiele. sehr kleine auch, von denen der spitz runtergeht.
ich weiss nicht, ob das ne allergische reaktion ist oder was das darstellen soll.
hab heute mal ne teebaumölmaske draufgegeben. jetzt hab ich es schon ~1woche und es ist echt eklig. zumal hie und da auch ein eiterpickel da ist...
ja, die pubertät war ne harte zeit.

hatte das schon jemand in der form?
irgendwie ist es fast nur auf den schulterblätter...

Mehr lesen

O
ozanne_12832633
22.12.05 um 2:16

Hi
Das wird entweder wirklich ne Allergie sein oder vielleicht auch Hitzepickel.. Schwitzt du viel?

Gefällt mir

D
divya_11983826
22.12.05 um 13:39

Akne-Gel aus der Apotheke

Hallo,

ich HATTE das gleiche Problem. Letzte Woche wollte ich mir dann was von meiner FA verschreiben lassen, die darf das aber nicht mehr. Nur noch der Hautarzt.
Ich bin dann in die Apotheke und hab dort ein rezeptfreies Gel gegen Akne bekommen. Die Pickel waren auch im Nacken und nachdem ich das Gel benutzt hab, scheint sich mein Problem jez endlich gelöst zu haben.
Eine Allergie kam bei mir nicht in Frage(Allergietest gemacht), hab aber auch schon gehört, dass sowas an Schampoos liegen kann.

LG,
Stina

Gefällt mir

A
an0N_1273789399z
22.12.05 um 17:53

Das kann viele Ursachen haben,...
...eine wäre eine Hormonumstellung. Hast du vielleicht die Pille gewechselt oder so?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lyn_12165336
23.12.05 um 3:40

Danke für die antworten!
DAS kann sein, dass es an dem duschgel liegt. das ist nämlich neu. es riecht sooooooo gut (und ist rel. teuer).
aber ich benutze es schon länger (allerdings wechsle ich immer...).
werde es jetzt auf jeden fall absetzen!
ich wär allein nämlich nicht auf die idee gekommen. hatte zwar immer komisches gefühl beim waschen (des rückens) damit - trotzdem wär ich nicht drauf gekommen.

gestern hab ich ne teebaumölmaske gemacht.
schierch schaut das aus, echt.

Gefällt mir

F
ferzan_12085701
11.05.10 um 15:57

Re
Moin,
Jo ich kenn das ich bin 17 Jahre alt und das hab ich jetzt auch seit über einem Jahr :s....ich bin der meinung das dass nicht viel mit der Pupertät zu tun hat da sich bei mir im gesicht gar nichts bildet ich nehm auch eine salbe für das was auf denn rücken und Schulterblättern is aber das reinigt auch nicht wirklich die haut .......es unterbricht denn vorgang nur und wenn man dann die salbe weglässt hat man denn mist nach 2 -3tagen wieder am rücken kleben :s

Gefällt mir

E
ebru_12474055
16.05.10 um 16:54

...
Ich hatte das auch schonmal, mir hat Siliziumgel geholfen, das hab ich einfach 10 Minuten vor dem Duschen auf die betroffenen Stellen aufgetragen und dann beim Duschen abgewaschen. Es ist antibakteriell und trocknet die Pickelchen aus. Bei Bedarf kannst du es am nächsten Tag wiederholen.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers