Home / Forum / Beauty / Ausschlag oder Pusteln im Gesicht?

Ausschlag oder Pusteln im Gesicht?

27. Juni 2017 um 12:34 Letzte Antwort: 30. Juni 2017 um 9:34

Hallo,
ihr kennt das doch bestimmt auch, dass man ewig auf einen Hautarzttermin warten muss. Das ist jetzt kein Aufruf zur Selbstdiagnose, aber hier ist ein Lexikon über verschiedene Krankheitsbilder und ihre Verläufe. Da kann man auf jeden Fall schonmal vorab schauen
Mit hat es bei der Rosazea zum Beispiel gut geholfen.
http://unternehmen.dadosens.com/mein-dado-sens/lexikon.html

Mehr lesen

30. Juni 2017 um 9:17

Hallo 👋
Ich möchte gerne wissen ob du die Rosacea komplett wegbekommen hast? Ob das wirklich möglich ist?  Ich nehme  seit einem halben Jahr nach einer Empfehlung die Thunlauri Cuticula Kapseln und Anti Lentigo Sol und bin sehr zufrieden mit dem Ergebnissen. Also ganz weg es ist noch nicht aber schätzungsweise Prozentual werde ich sagen 80%. 
Ich habe noch Rötungen im Dekolleté im Gesicht kaum was. Es könnte natürlich daran liegen das ich die Creme nur im Gesicht angewendet habe. Aber wie ich sagte so kann es auch gerne bleiben. Wenn ich mich zurück  erinnere an meinem Gesicht mit feuerroten stellen mit weißen schmerzhaften Pickel ist das jetzt für mich  ein Wunder. 😎

1 LikesGefällt mir
30. Juni 2017 um 9:34

Man könnte ja auch mal versuchen das ohne Medikamente zu klären. Nach neuesten Stand sind Gluten dafür verantwortlich. Falls ihr viel Brot isst, oder sowieso Getreideprodukte wie Nudeln, usw. dann kann das das schon auslösen. Einen versuch wäre es vielleicht wert. 

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram