Home / Forum / Beauty / Hautpflege / "Ausschlag"

"Ausschlag"

23. März 2010 um 15:22 Letzte Antwort: 11. April 2010 um 15:54

Hallo zusammen,

ich habe vorhin geduscht und jetzt habe ich an der linken Schläfe einen Ausschlag, der ziemlich brennt. In der Mitte ist eine kleine, weiße Erhebung, sieht aus wie ein Mückenstich, und drumherum ist es richtig knallrot.
Ich habe dann erstmal 10 min lang etwas Quark draufgemacht, damit es sich beruhigt, aber es ist immer noch so rot.
Bin ich vielleicht gegen das Shampoo allergisch? Allerdings ist es bestimmt schon eine Stunde her, dass ich geduscht habe und ich achte auch immer darauf, dass es nicht ins Gesicht kommt.. Und Creme oder so habe ich danach auch nicht benutzt.
Habt ihr eine Idee, was das sein könnte?
Ich hab das in letzter Zeit öfter, aber nie im ganzen Gesicht sondern immer nur an einer Stelle (z.B. Schläfe, Kinn, etc.).

Nach ein paar Stunden geht das meist wieder weg, aber es wäre ja schon gut zu wissen, ob ich gegen irgendetwas allergisch bin oder nicht.

Freue mich über Antworten und Ratschläge.
LG

Mehr lesen

23. März 2010 um 15:27

Ratschlag
geh zum Arzt und lass es untersuchen... mit sowas ist nie zu spaßen und per Ferndiagnose wird dir hier leider niemand einen vernünftigen Ratschlag geben können.

LG

Gefällt mir
23. März 2010 um 20:41

?
hast du denn ein neues shampoo benutzt?

Gefällt mir
24. März 2010 um 13:16
In Antwort auf veera_12299520

?
hast du denn ein neues shampoo benutzt?

..
Ja, ich hab das Shampoo zum ersten Mal benutzt. Das ist eins von Herbal Essences.
Ist vielleicht wirklich besser, wenn ich mal zum HA gehe... mal schauen, was der sagt.

Gefällt mir
11. April 2010 um 15:54

...
Kann gut sein dass du allergisch bist. Geh zum Arzt und mach einen Allergietest. Gegen den Ausschlag kann auch Kieselsäuregel helfen, das ist antiallergen und fördert die Wundheilung.

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers