Home / Forum / Beauty / Augenbrauen zupfen! HILFE

Augenbrauen zupfen! HILFE

4. Juli 2007 um 18:15

hallo

ich will gerne auch so dünne brauen haben, aber irgendwie trau ich mich nicht soll ja ganz shcön ziepen, aber das größere und eigentliche problem ist das ich angst habe ich vermurks es.. also das es dannach shit aussieht ich es nicht so toll hinbring..
irgendwelche tipps??
danke

Mehr lesen

4. Juli 2007 um 19:13

Auf
deinem foto hast du doch sehr hübsche augenbrauen.
mach das nicht, sonst geh lieber zum ersten mal zur kosemtikerin und lass sie dir da mal schön in form zupfen wenn nicht zufrieden bist

Gefällt mir

4. Juli 2007 um 20:28
In Antwort auf 7giulia

Auf
deinem foto hast du doch sehr hübsche augenbrauen.
mach das nicht, sonst geh lieber zum ersten mal zur kosemtikerin und lass sie dir da mal schön in form zupfen wenn nicht zufrieden bist

Hi
ja schlecht sind sie ja auch nicht, könnten eben halt bissl dünenr sein
wie hast du deine brauen denn?

Gefällt mir

4. Juli 2007 um 21:59
In Antwort auf simone_12047216

Hi
ja schlecht sind sie ja auch nicht, könnten eben halt bissl dünenr sein
wie hast du deine brauen denn?

Ich
hab sie auch mal sehr dünn gehabt, und sie wachsen dann teilweise sehr schlecht nach meine werden nie mehr so werden wie sie mal ware obwohl ich echt noch glück hatte das sie wieder halbwegs gewachsen sind.

wenn du sie zupfen willst mußt echt gut drauf achten es ist halt man verzupft sich schnell und dann denkt man da muß noch was weg und hier und da würd ich dir echt empfehlen das erste mal es von jemanden machen zu lassen.

Gefällt mir

5. Juli 2007 um 11:43

Hilfe !!!
Ich rasiere mir die Augnbrauen seitdem ich 14 bin. Anfangs wollte ich es ausprobieren aber man kommt halt nicht mehr davon los weil das nachwachsen total doof aussieht. Jetzt habe ich aber keine Lust mehr auf die kurzen Brauen und möchte sie gern wachsen lassen. Dauert das wachsen bei rasierten genau so lange wie bei gezupften??? Und kann man irgendwas machen damit es schneller geht???

Danke im vorraus.

Gefällt mir

7. Juli 2007 um 12:49
In Antwort auf 7giulia

Ich
hab sie auch mal sehr dünn gehabt, und sie wachsen dann teilweise sehr schlecht nach meine werden nie mehr so werden wie sie mal ware obwohl ich echt noch glück hatte das sie wieder halbwegs gewachsen sind.

wenn du sie zupfen willst mußt echt gut drauf achten es ist halt man verzupft sich schnell und dann denkt man da muß noch was weg und hier und da würd ich dir echt empfehlen das erste mal es von jemanden machen zu lassen.

Also,
ich zupfe mir auch die augenbrauen..zwar nich sooooo dünn aba schon relativ...
ich würds auch auf jeden fall (!) weitermachen,weil nich gezupfte augenbrauen doch total doof aussehen..und wenn man sich mal verzupft ist das auch nich schlinmm, so schnell wie die nachwachsen (ich muss ca.3mal inner woche nachzupfen,da sich immer wieder kleinere haare bilden^^)

also ich würds auf jeden fall alleine einfach machen,hab ich auch und es ist echt nich schwer...

zuerst dachte ich auch,dass das bestimmt doll wehtut,aber das ist überhaupt nicht so... beim ersten mal vielleicht noch ein bisschen,aber das war dann wohl uch eher wegen dem vorurteil

jez tuts echt gar nich mehr weh... und das schön-aussehen uist es mir eh wert..

ich kenne auch keinen,der sich als frau nich die brauen zupft...!

sieht ungezupft -meiner meinung nach- echt ganz schön blöd aus...

hoffe,konnte helfen..

Gefällt mir

7. Juli 2007 um 16:01

Also
wie schon gesagt lass sie dir das erste mal am besten zupfen dann mußt die nachwachsenden nur immer wieder selber zupfen.
aber es ist besser nicht zuviel weg zu zupfen weil mit der zeit wachsen sie nicht mehr im vollen umfang nach, klar wenn dich mal um ein paar verzupfst ist das kein problem.

am besten nimmst ein spiegel mit vergrößerung da siehst am besten welche aus der reihe tanzen und immer unter der braue zupfen.

ich find es tut nicht weh aber jeder ist da anders schmerzempfindlich.

Gefällt mir

8. Juli 2007 um 19:01

"Augenbrauen zupfen! HILFE"
also ich mach das schon seit ewigkeiten mit dem zupfen,weil beim rasieren kannst du ganz schnell mal ne halbe augenbraue verlieren..ich spreche aus erfahrung... also ich ziehe am ende der braue immer die haut straff und zupfe dann eins nach dem anderen ganz schnell und ziehe es direkt an der wurzel mit einem festen handgriff heraus.wenn du angst hast,dass du es versaust,dann kannst du dir vorher eine form überlegen und die einzelnen haare die weg sollen an der stelle nach unten streichen,so,dass sie sich von den anderen absondern und dann kannst du ja gucken wie es aussehen würde.viel erfolg ^^

Gefällt mir

21. Juli 2007 um 4:59

Hilfe...
damit du es nicht vergeigst gibt es leichte richtlinien die man dabei beachten sollte und so die augenbrauenform perfekt ausmessen kann, also...

nimm dir einfach einen dünnen stift und leg hin am äußeren augenwinkel und an der nasenfalte an, das ist dann das ende der augenbraue. mal dir einfach dort einen kleinen punkt mit einem kajal hin.

dann nimmst du den stift und legst ihn wieder an der nasenfalte und dem inneren augenwinkel an, das ist dann der anfang der braue..und auch dort wieder einen kleinen punkt machen.

dann nimmst du wieder den sift legst ihn an der nasenfalte an , öffnest das auge und schaust grade aus. genau mittig der pupille hälst du dann den stift mit an..das ist dann der höchste punkt deiner braue..und wieder ein punkt machen.

nun kannst du alles was vorn und hinten über die punkte ragt einfach weg zupfen. und immer dran denken das du nur von unten was weg nimmst von der braue und nicht von oben.
denn wenn du mal älter wirst, werden deine lider ja schlaffer und das auge fällt sogesehen zusammen. so kannst du einfach von unten wegzupfen und deine augen wirken größer nd wenn das obere fehlt geht das ja schlecht...
ist alles schwer zu erklären..hoffe es hilft dir???
viel spass beim zupfen

Gefällt mir

21. Juli 2007 um 8:41

Hallo
augenbrauenzupfen würde ich lieber eine kosmetikerin oder friseurin machen lassen. da geht bestimmt nichts schief. und es kostet nicht viel.

LG

Gefällt mir

28. Juli 2007 um 19:43

Hast dus...
schon probiert? Nur von unten wegzupfen,dann siehst du eh schnell wanns genug ist und welche Form dir steht. Ich nehm immer einen Vergrößerungsspiegel...es tut überhaupt nicht weh,ich freu mich jedesmal richtig aufs zupfen

Gefällt mir

28. Juli 2007 um 21:59

Hallo,
zupfe meine Augenbrauen schon länger. Habe damals langsam angefangen und ein bißchen ausprobiert. "Übung macht den Meister" Habe nach ein paar Monaten dann raus gefunden, wie es mir am Besten gefällt und zupfe jetzt nur noch alle 2-3 Tage die paar nach gewachsenen Haare unten weg. Am Anfang hatte ich sie mal dünner, und jetzt mache ich eigentlich nicht viel weg.

Wenn du dich selber am Anfang nicht ran traust kannst du dich ja beim Frisör oder Kosmetiker beraten lassen und das erste Mal dort zupfen lassen. Dann hast du schon eine "Vorgabe" und musst nur noch die Haare weg machen, die wieder nach wachsen.

Gefällt mir

5. August 2007 um 15:35

Keine Sorge
Das ging mir am Anfang auch so, ich hatte Schiss, dass es wehtut oder so. Es gibt zwei Möglichkeiten, wie man Wärme und Kälte dabei ausnutzen kann:
1. Heiß duschen. So öffnen sich die Poren und das Zupfen ist nicht mehr so mühevoll
2. Eiswürfel.
Die sind gegen die Schmerzen und eventuelle Rötungen.
Viel Spaß beim Ausprobieren

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen