Home / Forum / Beauty / Kosmetik - Schönheitsprodukte / Aufgeschwämmtes Gesicht,Hilfe!!!

Aufgeschwämmtes Gesicht,Hilfe!!!

15. Januar 2006 um 13:19 Letzte Antwort: 16. Januar 2006 um 1:00

Hallo.
ich habe gestern abend am Kachelofen gesessen und bemerkt dass mein Gesicht so juckt. Beim abschminken dachte ich ,ich tue was gutes und schmiere Neurogena Handcreme drauf. Heute morgen schaue ich in den Spiegel und mich trifft der Schlag! Mein Gesicht total aufgeschwämt, wie nach einer Cordison Therapie. Ich habe heute morgen dann gleich geduscht aber mein Gesicht sieht jetzt13.15 Uhr mittags noch genauso aus und es juckt noch immer. Bitte, jemand einen Tip?
LG Christine

Mehr lesen

15. Januar 2006 um 14:26

Ich
glaube, da ist es das beste einen arzt aufzusuchen!
vl. gehts ja heute über nacht wieder weg.

gegen das jucken hilft vl eine kalte kompresse oder wie das heisst (kälte hilft ja allgemein gegen schwellungen)
oder eine kamillentee kompresse...

ich bin mir nicht sicher obs was hilft, aber es kann glaub ich nichts schlimmer machen!

ich wünsche dir dass es bald wieder weg geht!
lg

Gefällt mir
15. Januar 2006 um 14:44

Neutrogena Handcreme
Das hast Du ja fein hingekriegt. Du meinst HANDCREME?
Die darin enthaltenen Fette/Paraffine sind nicht für das Gesicht geeignet, sie verschließen okklusiv, das heißt, Deine Hautatmung ist ausgschlossen, es kommt zum Wärmestau in der Haut.
Das reguliert sich wieder. Nach gründlichem Entfetten/Reinigen wird sich Deine Haut erholen und die Schwellungen verschwinden. Gute Besserung mit zwinkern.

Gefällt mir
16. Januar 2006 um 1:00

Christine
wenn es nicht innerhalb von kurzer zeit weggeht, mußt du zum arzt gehen. in neutrogena produkten ist reines kupfer enthalten und das vertragen sehr wenige. eine solche reaktion kann auch auf eine abgelaufene creme zeugen. wenn du pech hast, bekommst du noch eine bindehautentzündung dazu, hängt alles damit zusammen. war bei mir zumindest so.
lg

Gefällt mir