Home / Forum / Beauty / Aubrey Organics ???

Aubrey Organics ???

7. Dezember 2010 um 18:12

Hey, ich hab mal ne Frage an Leute mit Aubrey Organics Erfahrung

Ich habe heute bei AO angerufen, und sie meinte für meinen Haartyp wär das Henna Egypt oder so geeignet. Jedoch spricht mich das irgendwie nicht so an..Sie meinte, dass Honeysuckle, J.A.Y etc. für mein feineres Haar zu reichhaltig sei, jedoch sprechen mich die beiden mehr an, da sie viel Feuchtigkeit spenden sollen, da mein Haar sehr trocken ist.

Ich habe Proben von der GPB Serie ausprobiert und bin schonmal sehr zufrieden, jedoch würde ich gerne extra ein Shampoo+SPülung für trockene Haare ausprobieren!

Was denkt ihr, ist für mich am besten geeignet? Meine Haare sind nicht EXTREM fein, aber halt schon ein bisschen. Sie werden unten eben dünner..Während sie in der mitte noch ziemlich 'dick/normal' sind und oben eben eher runterhängen!


Vielen Dank schonmal

Mehr lesen

8. Dezember 2010 um 8:08


Mir wurde gesagt, dass das GPB am reichhaltigsten ist. Ich benutze das auch und bin sehr sehr zufrieden. Hab auch feines und eher dünnes Haar. Übrigens ist die Blaualgen-Kur auch ganz toll...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2010 um 13:22


Ja die Blaualgen-Kur ist auch von AO und für sehr trockenes Kaputtes Haar durch färben zum Beispiel... ich benutz die dann in "Notfällen", wenn ich das Gefühl hab, dass mein Haar das mal braucht. Ja ich benutze ausschließlich das GPB. Die Spülung massier ich nur die Längen und Spitzen... bei mir beschwert das überhaupt nicht. Sie glänzen halt nur wunderbar. Die Spülung soll man ja auch als Kur benutzen.

Ich habe mal zwischendurch die Volumenserie benutzt (weiß jetzt nicht mehr genau den Namen) und das hat meinen Haaren echt nicht so gut getan... ich hab gemerkt, dass die Spitzen wieder trocken geworden sind. Also für mich ist GPB ideal. Benutze das jetzt seit ca. 1 Jahr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2010 um 17:06
In Antwort auf pininfarina1616


Ja die Blaualgen-Kur ist auch von AO und für sehr trockenes Kaputtes Haar durch färben zum Beispiel... ich benutz die dann in "Notfällen", wenn ich das Gefühl hab, dass mein Haar das mal braucht. Ja ich benutze ausschließlich das GPB. Die Spülung massier ich nur die Längen und Spitzen... bei mir beschwert das überhaupt nicht. Sie glänzen halt nur wunderbar. Die Spülung soll man ja auch als Kur benutzen.

Ich habe mal zwischendurch die Volumenserie benutzt (weiß jetzt nicht mehr genau den Namen) und das hat meinen Haaren echt nicht so gut getan... ich hab gemerkt, dass die Spitzen wieder trocken geworden sind. Also für mich ist GPB ideal. Benutze das jetzt seit ca. 1 Jahr.

Danke
für eure Tipps.
Also meint ihr, ich soll mir wirklich das Henna Egypt holen, das sie mir empfohlen haben? Oder doch einfach GPB oder Honeysucke / J.A.Y ?
BIn mir einfach nicht sicher, da ich von Henna Egypt noch nie irgendeine Bewertung gelesen habe, und ansprechen tuts mich auch nciht sonderlich!
Die meisten 'schwärmen' eben eher von GPB, Honeysucke, J.A.Y etc.
Mit GPB bin ich ja auch zufrieden!
Habe heute noch einige Proben bekommen
Von GPB Shampoo+Conditioner, Rosa Mosqueta Shampoo+Conditioner

& vom Blue Camomile Hydrating Shampoo und vom Grüner Tee Shampoo..
-
Und wegen meinen Haaren: Sie sind nicht wirklich komplett glatt,aber auch nich tlockig..
Ich weiß nicht wie ich's erklären soll, aber vielleicht versteht ihr ja was ich meine - die eine Seite fällt so nach innen, die andere Seite wellt sich ein wenig nach außen..Und wie gesagt: Oben rum hängen sie eher 'platt' runter, in der mitte sind sie normal und unten werden sie leider dünner, weil von der Mitte durch Stufen, die ich früher hatte, noch was an meine normale Länge wachsen muss..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2010 um 13:41
In Antwort auf fatima_12296961

Danke
für eure Tipps.
Also meint ihr, ich soll mir wirklich das Henna Egypt holen, das sie mir empfohlen haben? Oder doch einfach GPB oder Honeysucke / J.A.Y ?
BIn mir einfach nicht sicher, da ich von Henna Egypt noch nie irgendeine Bewertung gelesen habe, und ansprechen tuts mich auch nciht sonderlich!
Die meisten 'schwärmen' eben eher von GPB, Honeysucke, J.A.Y etc.
Mit GPB bin ich ja auch zufrieden!
Habe heute noch einige Proben bekommen
Von GPB Shampoo+Conditioner, Rosa Mosqueta Shampoo+Conditioner

& vom Blue Camomile Hydrating Shampoo und vom Grüner Tee Shampoo..
-
Und wegen meinen Haaren: Sie sind nicht wirklich komplett glatt,aber auch nich tlockig..
Ich weiß nicht wie ich's erklären soll, aber vielleicht versteht ihr ja was ich meine - die eine Seite fällt so nach innen, die andere Seite wellt sich ein wenig nach außen..Und wie gesagt: Oben rum hängen sie eher 'platt' runter, in der mitte sind sie normal und unten werden sie leider dünner, weil von der Mitte durch Stufen, die ich früher hatte, noch was an meine normale Länge wachsen muss..


Vom Honeysuckle und JAY gibt es ja keine Proben und ich habs selbst noch nie benutzt, deshalb kann ich dir auch nicht sagen, ob die besser sind als GPB oder andere. Ich würde das GPB jedenfalls nicht mehr hergeben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2010 um 19:06
In Antwort auf pininfarina1616


Vom Honeysuckle und JAY gibt es ja keine Proben und ich habs selbst noch nie benutzt, deshalb kann ich dir auch nicht sagen, ob die besser sind als GPB oder andere. Ich würde das GPB jedenfalls nicht mehr hergeben

Okay..
Ich muss aber auch sagen, dass ich bei den ganzen SHampoos+Conditionern, von denen ich Proben getestet habe, keinen Unterschied feststellen kann. Sie sind zwar sehr gut, und ich stelle eine Verbesserung fest, bin sehr zufrieden..Aber für mich ist jedes Ergebnis gleich..Ob GPB, Grüner Tee usw.. ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2010 um 8:55
In Antwort auf fatima_12296961

Okay..
Ich muss aber auch sagen, dass ich bei den ganzen SHampoos+Conditionern, von denen ich Proben getestet habe, keinen Unterschied feststellen kann. Sie sind zwar sehr gut, und ich stelle eine Verbesserung fest, bin sehr zufrieden..Aber für mich ist jedes Ergebnis gleich..Ob GPB, Grüner Tee usw.. ?


Wenn es für dich keinen Unterschied macht, dann nehm einfach die Serie, die dir am besten passt zB vom Geruch, Konsistenz usw. Bei den Shampoos kannst du generell eigentlich nichts falsch machen. Vielleicht wirst du nach längerer Anwendung den Unterschied zu den anderen Shampoos merken (so wie ich)... aber mit irgendeinem musst du ja sowieso anfangen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Dezember 2010 um 16:56
In Antwort auf pininfarina1616


Wenn es für dich keinen Unterschied macht, dann nehm einfach die Serie, die dir am besten passt zB vom Geruch, Konsistenz usw. Bei den Shampoos kannst du generell eigentlich nichts falsch machen. Vielleicht wirst du nach längerer Anwendung den Unterschied zu den anderen Shampoos merken (so wie ich)... aber mit irgendeinem musst du ja sowieso anfangen

Danke
pusteblume0816, werd ich auf jeden fall mal versuchen Bisher habe ich Kuren bzw Conditioner oder ähnliches nur ins nasse Haar gemacht und über Nacht einwirken lassen & dann am morgen normal mit Shampoo+Condi ausgespült. .
Mit dem Kokosöl von Logona komme ich aber sehr gut klar

pininfarina1616, das stimmt - mit irgendeinem werde ich ja wohl anfangen müssen .. Ich denke, ich werde aber dann eher eins von denen nehme, die ich getestet habe.Da weiß ich wenigstens, dass sie ein gutes Ergebnis erzielen..Habe nämlich ein bisschen "Angst", dass ich mir Honeysuckle oder den Tipp von der Beratung: dieses Henna Shampoo+Condi bestelle, und damit dann nicht zurecht komme
Ich denke ich werde dann entweder GPB oder Rosa Mosqueta nehmen, bin mir noch nicht sicher

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2010 um 9:24
In Antwort auf pininfarina1616


Wenn es für dich keinen Unterschied macht, dann nehm einfach die Serie, die dir am besten passt zB vom Geruch, Konsistenz usw. Bei den Shampoos kannst du generell eigentlich nichts falsch machen. Vielleicht wirst du nach längerer Anwendung den Unterschied zu den anderen Shampoos merken (so wie ich)... aber mit irgendeinem musst du ja sowieso anfangen


pininfarina1616: Ich habe mich jetzt übrigens auch für GPB entschieden und schon bestellt.
Bekomms dann zu Weihnachten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2010 um 10:03
In Antwort auf fatima_12296961


pininfarina1616: Ich habe mich jetzt übrigens auch für GPB entschieden und schon bestellt.
Bekomms dann zu Weihnachten

Ja super
Dann wünsch ich dir viel Erfolg und Freude damit

PS. lass die Spülung ruhig auch mal länger einwirken wie eine Kur... meine Haare glänzen danach immer besonders schön

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2010 um 19:24
In Antwort auf pininfarina1616

Ja super
Dann wünsch ich dir viel Erfolg und Freude damit

PS. lass die Spülung ruhig auch mal länger einwirken wie eine Kur... meine Haare glänzen danach immer besonders schön


Danke werde ich hoffentlich haben !
Ja, das mit der Kur werde ich auf jeden fall machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club