Home / Forum / Beauty / Aschblond - Friseurkatastrophe

Aschblond - Friseurkatastrophe

16. Januar 2015 um 10:18

Ich war vor drei Monaten beim Friseur und gestern erneut. Ich wollte einen Ombre Look in meiner Naturhaarfarbe damit diese rauswachsen kann. Ich hatte einen deutlichen Ansatz in einem sehr aschigen Mittelblond.

Der erste hat das mit der Naturfarbe nicht hinbekommen, es wurde zwar ein kühleres blond. Aber deutlich wärmer und oranger als meins. Er hat nur einen sehr dezenten Ombre gemacht.

Gestern dann die "Katastrophe". Ich ging zum Friseur um wenigstens das Ombre zu verstärken da mir nun alles zu orange war. Ich betonte wieder es soll aschig sein.
Am Schluss war es Wasserstoffblond.
Ich hab gesagt dass es das nicht war was ich wollte und dann haben sie mir erneut eine Tönung drauf getan. Nun bin ich grau in den Spitzen.

Nicht aschblond sondern echt Silbergrau. -.-

Ich wollte zur Tante meines Freundes als Nothilfe aber ich wüsste gerne welche Haarfarben (wella koleston??) ich empfehlen könnte die meiner Naturfarbe entsprechen, damit nicht noch mehr Schaden entsteht -.- (eigentlich kaum möglich)

Mehr lesen

16. Januar 2015 um 10:26

Bilder
Hier noch Fotos:
NHF im Ansatz:
http://i4.photobucket.com/albums/y129/tinkerbell87/2010DSC00038_zpsbafa88d4.jpg

Nach 1. Friseur:
http://i4.photobucket.com/albums/y129/tinkerbell87/Mobile%20Uploads/image_zps10a0ed57.jpg

Nach dem 2.
http://i4.photobucket.com/albums/y129/tinkerbell87/Mobile%20Uploads/image_zps35f36088.jpg

Farbebeispiele vielleicht etwas dunkler als Taylor Swift?
http://www.woman.at/_storage/asset/4018543/storage/womanat:teaser-free-standard/file/45484601/billboard-music-awards-arrivals.jpg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen