Forum / Beauty

ARGH - Das Zeug lässt mein Haut alt wirken

Letzte Nachricht: 9. Januar 2005 um 23:35
W
warren_12485086
04.01.05 um 0:34

Hallo Ladys
Keine Ahnung ob ich hier der einzige Junge im Forum bin, aber vielleicht kann mir ja jemand von euch helfen

Also:
-----
Meine Haut neigt immer mal wieder zu Pickeln, daher hab ich eine nach der anderen Serie gegen Unreinheiten ausprobiert, bis ich dann bei Jade Hautklar gelandet bin, was auch wirklich hält, was es verspricht!

Jedoch:
-------
Immer wenn ich das regelmäßig eine Zeit lang anwende, fängt meine Haut an fahl und trocken zu wirken und vorallem älter als sonst, weil sie so abgespannt aussieht ;(

Woran kann das liegen? Gibt es da keine andere Möglichkeit? Oder hat jemand von euch eine Idee, was ich dagegen machen kann?

Vielen vielen Dank schon mal
- LittleBlondBoy

Mehr lesen

W
warren_12485086
04.01.05 um 13:04

Anhang
Vielleicht noch ganz kurz, was ich schon alles probiert habe:

- L'Oreal PureZone (zu aggresiv)

- Vichy Normaderm (fühlte sich gut an, schien aber rein gar nichts was Pickel angeht zu bringen)

- Neutrogena Visible Clear (direkt nach dem Auftragen reflektiert das Gesicht, als hätte man Butter aufgetragen - scheint an der Konsistens der Creme zu liegen)

- Garnier Jade Haut Klar (das Beste was ich bis jetzt hatte, jedoch trocknet nach ca. 14 Tagen die Haut plötzlich stark aus, die Haut wirkt abgespannt und fahl - ergo sieht sie mit einem Schlag 4-5 Jahre älter aus - sagen zumindest Freunde, ich kann das in Jahre nicht einschätzen *g*)

Gefällt mir

C
chloe_12702024
05.01.05 um 9:52
In Antwort auf warren_12485086

Anhang
Vielleicht noch ganz kurz, was ich schon alles probiert habe:

- L'Oreal PureZone (zu aggresiv)

- Vichy Normaderm (fühlte sich gut an, schien aber rein gar nichts was Pickel angeht zu bringen)

- Neutrogena Visible Clear (direkt nach dem Auftragen reflektiert das Gesicht, als hätte man Butter aufgetragen - scheint an der Konsistens der Creme zu liegen)

- Garnier Jade Haut Klar (das Beste was ich bis jetzt hatte, jedoch trocknet nach ca. 14 Tagen die Haut plötzlich stark aus, die Haut wirkt abgespannt und fahl - ergo sieht sie mit einem Schlag 4-5 Jahre älter aus - sagen zumindest Freunde, ich kann das in Jahre nicht einschätzen *g*)

Zu scharf
Guten Morgen"

Ich denke, die Sachen sind allesamt zu scharf für Deine Haut und trocknen sie zu sehr aus, das lässt sie dann "alt" aussehen und fahl. Vielleicht nimmst Du lieber eine einfach milde Reinigung und ein sanftes Gesichtswasser + eine nicht zu fettige Feuchtigkeitscreme. Also nicht gleich die superstarken Dinger. Es gibt von "Avene" ganz gute Sachen, auch in der Apotheke. Oder Du guckst bei Jade nach etwas Milderem und kombinierst das, etwa nur das starke Gesichtswasser und dafür eine Creme für normale Haut. Dann kann sich Deine Gesichtshaut ein bißchen regenerieren. Und Pickel am besten nur "punktuell" angehen mit so einem Tupfer o.ä. - vielleicht hat hier auch jemand noch ein paar Vorschläge.

Und zwischendrin ruhig mal eine Feuchtigkeitsmaske 10-20 Minuten wäre sicher auch nicht das Schlechteste! Muß ja nicht jeder sehen im Bad...unter der Dusche oder so.

Liebe Grüsse!

Gefällt mir

R
ronon_13022677
05.01.05 um 15:41

Das Problem liegt teils bei den Produkten selbst!
Haut- und Haarpflegeprodukte haben nun mal sehr oft karzinogene oder anderweitig schädigende Inhaltsstoffe, die dann "die eine Seite" pflegen und "die andere Seite" schädigen .. und das merkt man oft erst, wenn es zu spät ist. Es gibt eine Schadstoffliste, die könnt Ihr über hpmodex@ming-life.com gratis anfordern. Wenn Ihr Produkte ohne Schadstoffe sucht, kann ich Euch den Zugang verschaffen, oder schaut mal in www.ming-life.biotonus.de. Da gibts die Erklärung.

Gefällt mir

A
an0N_1238295599z
05.01.05 um 16:44

Hmm...
Hi du!

Aaalso, nach dem, was du hier so schilderst, scheint es mir auch so, als wäre der "Austrocknungs-Faktor" zu hoch für deine Haut. Wie oft reinigst du dein Gesicht am Tag mit den Produkten - morgens und abends?

Und wie reagiert dein Haut im Übrigen? Helfen die Produkte gegen die Hautunreinheiten? Und wie schnell fettet sie wieder nach?

Teilweise ist es nämlich ein kleiner Teufelskreis...man neigt zu Pickelchen und glänzender Haut und trocknet immer noch mehr aus, worauf die Haut dann wieder mit Pickelchen und Hautunreinheiten reagiert...

LG!

Gefällt mir

W
warren_12485086
06.01.05 um 16:18
In Antwort auf chloe_12702024

Zu scharf
Guten Morgen"

Ich denke, die Sachen sind allesamt zu scharf für Deine Haut und trocknen sie zu sehr aus, das lässt sie dann "alt" aussehen und fahl. Vielleicht nimmst Du lieber eine einfach milde Reinigung und ein sanftes Gesichtswasser + eine nicht zu fettige Feuchtigkeitscreme. Also nicht gleich die superstarken Dinger. Es gibt von "Avene" ganz gute Sachen, auch in der Apotheke. Oder Du guckst bei Jade nach etwas Milderem und kombinierst das, etwa nur das starke Gesichtswasser und dafür eine Creme für normale Haut. Dann kann sich Deine Gesichtshaut ein bißchen regenerieren. Und Pickel am besten nur "punktuell" angehen mit so einem Tupfer o.ä. - vielleicht hat hier auch jemand noch ein paar Vorschläge.

Und zwischendrin ruhig mal eine Feuchtigkeitsmaske 10-20 Minuten wäre sicher auch nicht das Schlechteste! Muß ja nicht jeder sehen im Bad...unter der Dusche oder so.

Liebe Grüsse!

Also..
Ich habe jetzt die folgenden Sachen gekauft und in Benutzung:

Tagsüber
********

- Loreal Happyderm


Nachts
******

- Loreal Pure Zone Hydro Gel (wobei in der ersten Zeit als "Kur" auch nachts Happyderm!)


Nach dem Solarium
*****************

- Loreal Activ Futur für normale Haut


Reinigung
*********

- Loreal Pure Zone Reinigungsschaum


Zusätzliche Behandlung
**********************

- Loreal Mirco Dermabrasis


Ich hoffe, dass diese Veränderung was bewirken wird - aber ich denke schon - schlechter kann es eh nicht mehr werden *lol*

- LittleBlondBoy

Gefällt mir

C
chloe_12702024
06.01.05 um 18:51
In Antwort auf warren_12485086

Also..
Ich habe jetzt die folgenden Sachen gekauft und in Benutzung:

Tagsüber
********

- Loreal Happyderm


Nachts
******

- Loreal Pure Zone Hydro Gel (wobei in der ersten Zeit als "Kur" auch nachts Happyderm!)


Nach dem Solarium
*****************

- Loreal Activ Futur für normale Haut


Reinigung
*********

- Loreal Pure Zone Reinigungsschaum


Zusätzliche Behandlung
**********************

- Loreal Mirco Dermabrasis


Ich hoffe, dass diese Veränderung was bewirken wird - aber ich denke schon - schlechter kann es eh nicht mehr werden *lol*

- LittleBlondBoy

Das klingt doch schon gut
Viel Erfolg! Und vielleicht gibt es auch noch jemand in Deiner Umgebung, der Dir mal eine Feuchtigkeitsampulle abtritt, ich denke, das könnte auch nicht schaden! Gibt's auch preiswert (z.b. von Schaebens oder andere) im DM oder bei Rossmann.

Gefällt mir

W
warren_12485086
07.01.05 um 14:10
In Antwort auf chloe_12702024

Das klingt doch schon gut
Viel Erfolg! Und vielleicht gibt es auch noch jemand in Deiner Umgebung, der Dir mal eine Feuchtigkeitsampulle abtritt, ich denke, das könnte auch nicht schaden! Gibt's auch preiswert (z.b. von Schaebens oder andere) im DM oder bei Rossmann.

Ampullen
danke für den tipp - bringen es denn diese teile?

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

C
chloe_12702024
07.01.05 um 15:10
In Antwort auf warren_12485086

Ampullen
danke für den tipp - bringen es denn diese teile?

Manche sind echt klasse!
Ich liebe die Feuchtigkeitsampullen von Barbor. Heißen "Hydra Plus aktiv" oder so ähnlich und sind großartig. Die sind mein "Notnagel".
Kosten aber 7 Stück ca. 15 Euro. Ich spare mir die immer auf für besondere Tage oder wenn ich einen guten Eindruck machen will (*grins*), die Haut ist ganz ruhig, gepflegt und gut durchfeuchtet. Eine Ampulle reicht für 2-3 Anwendungen, muß man halt bald verbrauchen, wenn sie offen ist. Barbor gibts aber nicht so häufig, ich bestelle über Internet.

Auch gut sind die Kapseln von Schaebens:
http://www.schaebens.de/pages/fr_start.html

Das sind so kleine Knubbel zum Aufschneiden, sie eignen sich auch gut zum Ausprobieren, was man verträgt oder wie es wirkt und sie sind preislich okay.
Und auch sehr gut sind von ALVERDE die Feuchtigkeitsampullen (heißen "Meeresalge" und miefen nach Fisch, sind aber wirklich prima in der Wirkung) und die Wildrosen-Gesichtsölkapseln, die machen keine Pickel und tun der Haut trotzdem gut. Alverde gibt's aber nur in den südwestdeutschen DM's. Eigentlich gibt es aber sicher Vergleichbares, wenn Du jenseits des "Weißwurstäquators" lebst.
Und v.a.: nicht gleich aufgeben, wenn die eine Sache nicht so großartig wirkt, es gibt sicher etwas Passendes - und nicht zuviel Geld ausgeben. Ich bin inzwischen der Meinung, es geht auch preiswert genauso gut!

Gefällt mir

C
chloe_12702024
07.01.05 um 15:13
In Antwort auf chloe_12702024

Manche sind echt klasse!
Ich liebe die Feuchtigkeitsampullen von Barbor. Heißen "Hydra Plus aktiv" oder so ähnlich und sind großartig. Die sind mein "Notnagel".
Kosten aber 7 Stück ca. 15 Euro. Ich spare mir die immer auf für besondere Tage oder wenn ich einen guten Eindruck machen will (*grins*), die Haut ist ganz ruhig, gepflegt und gut durchfeuchtet. Eine Ampulle reicht für 2-3 Anwendungen, muß man halt bald verbrauchen, wenn sie offen ist. Barbor gibts aber nicht so häufig, ich bestelle über Internet.

Auch gut sind die Kapseln von Schaebens:
http://www.schaebens.de/pages/fr_start.html

Das sind so kleine Knubbel zum Aufschneiden, sie eignen sich auch gut zum Ausprobieren, was man verträgt oder wie es wirkt und sie sind preislich okay.
Und auch sehr gut sind von ALVERDE die Feuchtigkeitsampullen (heißen "Meeresalge" und miefen nach Fisch, sind aber wirklich prima in der Wirkung) und die Wildrosen-Gesichtsölkapseln, die machen keine Pickel und tun der Haut trotzdem gut. Alverde gibt's aber nur in den südwestdeutschen DM's. Eigentlich gibt es aber sicher Vergleichbares, wenn Du jenseits des "Weißwurstäquators" lebst.
Und v.a.: nicht gleich aufgeben, wenn die eine Sache nicht so großartig wirkt, es gibt sicher etwas Passendes - und nicht zuviel Geld ausgeben. Ich bin inzwischen der Meinung, es geht auch preiswert genauso gut!

P.S. die Firma heißt Babor, ohne -r-... (ups)
-

Gefällt mir

W
warren_12485086
08.01.05 um 14:17
In Antwort auf chloe_12702024

P.S. die Firma heißt Babor, ohne -r-... (ups)
-

WOWY
Also ich hätte es ja nicht geglaubt, wenn es mir nicht schon zwei Freundinnen gesagt hätten - nach nur 2-3 Tagen sieht meine Haut schon deutlich besser aus - also noch nicht das Ziel erreicht, aber schon um einiges besser als noch vor ein paar Tagen, als ich dieses Thema hier eröffnete.

Also ich kann diese Produkte wie oben aufgelistet nur empfehlen und eventuell probiere ich dann auch mal den Tipp mit den Ampullen demnächst aus!

Also wenn ihr mal was ausprobieren wollt von den Sachen da oben, dann fangt mit Happyderm & der Micro Dermabrasion an!
- LittleBlondBoy

Gefällt mir

M
meraud_11852678
08.01.05 um 23:09

Empfehlung von mir:
morgens und abend die Gesichtscreme ohne Parfum von der Marke LaMer. Das ist einfach klasse. Das bekommst Du auf jeden Fall in der Apotheke oder die bestellen Dir das. Ich habe auch eine ziemlich fettige, aber feuchtigskeitsarme Haut und kenne die von Dir geschilderten Probleme nur zu gut. Seit ich diese Creme benutzte (seit ca. einem halben Jahr) habe ich noch nicht einen Pickel wiedergehabt. Ausserdem glänzt Deine Haut danach nicht wie eine Speckschwarte. Ach ja: Als Gesichtswasser würde ich das von Lidl nehmen. Das ist nämlich ohne Alkohol, ist nicht teuer und sehr gut verträglich. Die Creme ist nicht so ganz billig, aber bei regelmässiger Anwendung (morgens und abends) kommst Du mit einem Topf mindesten ein halbes Jahr hin.

Gefällt mir

S
subira_11933700
09.01.05 um 23:06

Probiers mal mit Clear Skin
Hallo!
Da ich auch sehr starke Probleme mit Akne hatte, habe ich auch alle möglichen Mittelchen ausprobiert ( ächz) Unmengen Kohle verschwendet, nichts hat wirklich geholfen.
Das Deine Haut nach einiger zeit älter erscheint, fahler etc erscheint, liegt daran, dass diese Akne Mittel Alkohol enthalten, und die Haut austrocknen lassen.
Du bräuchtest als Ausgleich eine Feuchtigkeits spendende Gesichtscreme, die auf alle Fälle ölfrei sein muß.

Hab meine Akne mit AVON Produkten in den Griff bekommen.Ich will echt keine Werbung machen, da ich AVON Beraterin bin!!!!Aber ich könnte Dir ne Pflegeserie zusammenstellen, die Du bei keiner Besserung auch zurücksenden kannst.
Falls Du interesse hast, schreib mir doch ne Mail an
thecompanyforwoman@web.de
Liebe grüße
Bettina

Gefällt mir

A
anneka_12944881
09.01.05 um 23:35

Erklärung und Tipp
Die Haut spannt so, weil die häufigste Ursache von Pickeln fettige Haut ist. Also sind die Produkte so konzipiert, dass sie hauptsächlich austrocknen. Also wenn du bei diesen Produkten bleiben möchtest, dann empfehle ich dir eine Tagescreme mit hohem Feuchtigkeitsanteil(kein "Fett!!!). Fett lässt Pickel sprießen. Feuchtigkeit nicht.

Eine gute Serie für dieses Problem ist AOK. ICh weiß nicht, wie es genau heißt, aber in der Art für Unreine Haut über 20. Ist relativ neu und ich find sie gut.
Was auch noch eine alternative wär ist Reinugungsmilch...die ist super für trockene Haut geeignet!!

Gefällt mir