Forum / Beauty

AOK pur balance oder Manhattan Clearface besser???

Letzte Nachricht: 23. April 2010 um 16:31
M
milana_12497524
22.04.10 um 14:43

Hallo,

ich hab ein riesiges problem mit meiner Haut.

also ich bin 27 und habe immernoch Pickel und Mitesser.
Ich beschreibe meine Haut mal so, ich habe empfindliche Mischhaut die zu Pickeln, Mitessern und manchmal auch Akne neigt.

Seit ich Garnier Hautklar irgendwie nicht mehr vertragen konnte, bin ich jetzt auf der Suche nach was Neuem. dieses Hautklar hatte meine Haut irgnedwann so ausgetrocknet, das ich nur noch mehr Pickel bekam.

Ich weiss auch nicht wie ich meine Haut pflegen und reinigen soll, nehme ich Produkte die nicht gegen Pickel sind, spannt meine Haut nicht und fühlt sich wohl ,aber es kommen noch mehr Pickel. Nehme ich Produkte die zu aggressiv sind, fettet meine Haut mehr nach und ich bekomme auch Pickel und manchmal sogar ziemlich schmerzhafte Unterlagerungen.

Hätte gern gewusst ob AOK oder Manhattan besser ist???
Oder kann mir jemand was ganz anderes empfehlen???

LG Maren

Mehr lesen

M
milana_12497524
22.04.10 um 15:41

Bin
nun doch nicht mehr ganz überzeugt von AOK.

Oder ist Garnier Hautklar doch die bessere Wahl???

Gefällt mir

O
oriane_11893634
22.04.10 um 15:46


Garnichts davon!

Zuerstmal bist du viel zu alt für Anti-Pickel-Produkte.... das ist für Teenies gedacht... und ausserdem machen diese Produkte meistens einfach nur noch mehr Pickel und sind zu aggressiv.

Hol dir eine gute Feuchtigkeitscreme ohne komedogene Inhaltsstoffe. Du wirst sehen, dass deine Haut sich erholt und deine Pickel viel schneller verheilen! Bitte kein Nivea, Aok oder sonst was benutzen.

LG

Gefällt mir

M
milana_12497524
22.04.10 um 19:10
In Antwort auf oriane_11893634


Garnichts davon!

Zuerstmal bist du viel zu alt für Anti-Pickel-Produkte.... das ist für Teenies gedacht... und ausserdem machen diese Produkte meistens einfach nur noch mehr Pickel und sind zu aggressiv.

Hol dir eine gute Feuchtigkeitscreme ohne komedogene Inhaltsstoffe. Du wirst sehen, dass deine Haut sich erholt und deine Pickel viel schneller verheilen! Bitte kein Nivea, Aok oder sonst was benutzen.

LG

Danke
erstmal für die Antwort, ich hatte mir was von Avene geholt, aber wie ich gemerkt habe, kann ich das nicht vertragen, habe überall Rötungen im Gesicht und ich merke das neben meiner Nase wieder eine allergische Reaktion kommt, das wird dann so grannig um die Nase rum und kribbeln tut es auch.

wenn ich Produkte ohne Anti-Pickel Wikrung benutze, dann bekomm ich noch mehr Akne.

Das hab ich schon mit den Produkten von La Roche Posay getestet, hatte das vor Avene und blühe jetzt wieder richtig auf.

gibts denn nix was hilft???

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

O
oriane_11893634
23.04.10 um 10:31
In Antwort auf milana_12497524

Danke
erstmal für die Antwort, ich hatte mir was von Avene geholt, aber wie ich gemerkt habe, kann ich das nicht vertragen, habe überall Rötungen im Gesicht und ich merke das neben meiner Nase wieder eine allergische Reaktion kommt, das wird dann so grannig um die Nase rum und kribbeln tut es auch.

wenn ich Produkte ohne Anti-Pickel Wikrung benutze, dann bekomm ich noch mehr Akne.

Das hab ich schon mit den Produkten von La Roche Posay getestet, hatte das vor Avene und blühe jetzt wieder richtig auf.

gibts denn nix was hilft???


Warst du denn schon beim Hautarzt? Solche Akne ist ja nicht grade üblich mit 27. Ich bin selbst 25 und hab mal und zu ein Pickelchen und auch mal Mitesser, aber ich würde das nicht als Akne bezeichnen. Wenn das bei dir wirklich so schlimm ist, dann geh besser zum Arzt, vielleicht bist wirklich gegen irgendwas allergisch und dadurch entstehen dann die Reaktionen... die Haut ist durcheinander und du bekommst überall Pickel.

Ich habe mal eine zeitlang nur Pröbchen benutzt - naja einfach zum Ausprobieren - ist komplett in die Hose gegangen. Meine Haut war so durcheinander von den wöchentlich verschiedenen Cremes, dass ich Pickel und Rötungen bekommen hab. Man sollte also die Pflege wechseln, aber nur alle paar Monate mal.

Versuch mal die Mandelcreme von Weleda... die ist für sensible Haut... spendet sehr viel Feuchtigkeit und ist nicht komedogen... einen Versuch wäre es wert! Du musst der Creme dann aber auch Zeit lassen.

LG

Gefällt mir

M
melek_12825951
23.04.10 um 16:31

Kenn dein problem leider nur zu gut...

Hallo,

ich bin auch fast 27 und habe noch mit unreiner Haut zu kämpfen. Ich benutze seit einiger Zeit alverde Heilerde waschcreme und die Weleda Iris Tages- u. Nachtcreme. Ich komme damit gut zurecht. Und meine Unreinheiten halten sich in Grenzen.
Aber eine richtig gute Hautpflege habe ich leider auch noch nicht gefunden. Ich vertrage alles meistens die ersten 3 Wochen und dann schlägt meine Haut um.

LG
wishion

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers