Anzeige

Forum / Beauty

Anti-Schuppen-Shampoo OHNE Silikon? Geht das?

Letzte Nachricht: 13. Oktober 2007 um 11:42
A
adelle_12345700
12.10.07 um 17:00

Ähm... ya also des is so:

Vor 2 Monaten war eine ekelhafte Plage von *läusen* in unserer Klasse und ich hab natürlich voll panik gekriegt, weil ich unbedingt keine haben wollte!! Ich schnappte mir ein Mittel zur Vorbeugung aus der Apotheke, und merkte bereits bei der ersten Anwendung wie furchtbar Aggressiv es ist. Es brannte total! Als das Mittel ausgewaschen war war meine Kopfhaut soooo empfindlich!! Jeden Bürstenstrich der durch mein Haar glitt und dabei meine Kopfhaut striff spürte ich so intensiv das ich beim erstenmal zusammengeschrocken bin! Auch bei der einfachen Berührung empfand ich das um Mengen intesiver als zuvor. Wenn ich mir einen Pferdeschwanz band war es beinahe schmerzhaft! Ausserdem fielen mir beim Kämmen und Bürsten so viele Haare aus, das es schon fast erschreckend war! Nach nur einmal Haarekämmen war die Bürste vollkommen bedeckt von Haaren. Das sah man auch auf meinem Kopf. Meine Haare wurden deutlich dünner. Doch damit nicht genug: Plötzlich wurden sie nicht wie gewöhnlich erst nach 3 Tagen ohne Waschgang fettig, nein, jetzt wurden sie schon nach einem halben Tag fettig! Ausserdem war meine komplette Kopfhaut von Schuppen(!) bedeckt. Ich dachte mir, wenn ich dieses Mittel nicht mehr benutze, wird die gereizte Kopfhaut sich baldberuhigen. Aber selbst nach Wochen geschah nichts! Dann habe ich Dove entdeckt:
Auf der Packung steht:
Dove - Anti-Schuppen Shampoo. Beruhigt die Kopfhaut.
Und nach und nach hat sich mein Zustand extrem gebessert! Meine Schuppen sind verschwunden, meine Kopfhaut nicht mehr so empfindlich, (fettig werden sie zwar immer noch schnell aber nicht mehr soo rasant.) Die Haare fielen nicht mehr aus.
Aber jetz hab ich erfahren das dieses "Wundershampoo" Silikone enthält... und würde gern auf ein Silikonfreies umsteigen.

Kennt ihr ein Silikonfreies Schuppenshampoo das vllt. die gleiche Wirkung erzielt?

Wäre euch sehr Dankbar!

Mehr lesen

Q
quy_12161090
12.10.07 um 17:23

Alverde ist aber
kein anti-schuppenschampoo, sondern eins für gereizte kopfhaut.

LG

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
I
imani_12234225
13.10.07 um 11:42
In Antwort auf quy_12161090

Alverde ist aber
kein anti-schuppenschampoo, sondern eins für gereizte kopfhaut.

LG

Doch
Es steht hinten drauf, dass es der Schuppenbildung entgegenwirkt.

Gefällt mir

Shampoo ohne Silikone im Test: Die sorgen trotzdem für geschmeidige Haare
Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige