Home / Forum / Beauty / Angst vor parodontosebehandlung

Angst vor parodontosebehandlung

23. September 2016 um 12:30

Hallo ihr Lieben,
hat jemand Erfahrung damit? Ich hab fürchterliche Angst vor der Behandlung...
Danke für eure Antworten

Mehr lesen

26. September 2016 um 9:43

Keine Sorge!!
Hey,

also ich kann dir nur raten, dich nicht verrückt zu machen. Wenn du deinem Zahnarzt vertraust, dann sprich mit ihm über deine Angst. Wenn du ihm nicht vertraust, dann kannst du dir einen anderen Zahnarzt suchen, das wäre die beste Lösung.
Ich weiß nicht wie schlimm deine Angst ist, aber es gibt extra Zahnärzte, die sich auf "Angstpatienten" spezialisiert haben.
Sie bieten dann andere Behandlungsmethoden an, als "normale" Zahnärzte. Dazu gehören z-B Hynose, Lachgas oder Sedierung.
Das habe ich im Internet zu einer Paradontitisbehandlung gefunden, ich finde es klingt sehr vielversprechend:

"Eine Parodontitis wird primär durch Bakterien verursacht, die sich zunächst an den Zahnoberflächen ansiedeln und dort zu einer Entzündung des Zahnfleisches führen. Greift der Entzündungsprozess auf den Zahnhalteapparat über, zieht sich das Zahnfleisch zurück und es bilden sich Zahnfleischtaschen, durch die Bakterien den Zahn auch in den Regionen unterhalb des Zahnfleisches belagern und schädigen können letzten Endes bis zum Verlust des Zahnes.

Die Untersuchung zur Abklärung einer individuellen Parodontitiserkrankung ist völlig schmerzfrei und unkompliziert. Je eher eine Parodontitis entdeckt wird, desto erfolgreicher die Behandlungsmethoden."

Quelle: http://www.moderne-zahnarztpraxis-hanau.de/parodontitistherapie/

Ich wünsche dir jedenfalls alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen