Home / Forum / Beauty / Angst vor Dr. Werner Mang und Bodenseeklinik wegen gefährlicher Körperverletzung

Angst vor Dr. Werner Mang und Bodenseeklinik wegen gefährlicher Körperverletzung

10. Februar 2012 um 19:17

Hallo an Alle.

In Kürze hätte ich eigentlich einen Termin in der Bodenseeklinik bei Dr. Mang für ein Facelift.

Nun habe ich durch die Medien erfahren, dass Dr. Mang sich offenbar der schweren Körperverletzung schuldig gemacht hat und die Staatsanwaltschaft in mehr als 270 Fällen gegen ihn ermittelt.
Dr. Mang scheint sich nicht im Geringsten für die Zulassung der Ärzte zu interessieren, die er bei sich einstellt und denen er seine Patienten (also uns!) überlässt - sonst hätte er ja zwangsläufig merken müssen, dass der betreffende Arzt überhaupt nicht als Arzt arbeiten durfte...

Jedenfalls habe ich jetzt richtig Angst bekommen was dort vielleicht noch so alles ungesetzliches läuft und erst nach und nach ans Tageslicht kommen wird, und traue mich nicht mehr in Mangs Klinik. Ich werde den Termin auf keinen Fall wahrnehmen!

Kennt ihr einen wirklich seriösen Chirurgen, der ein gutes Ergebnis beim Facelift erzielt und vertrauenswürdig ist?
Die Entfernung spielt keine Rolle, ich bin bereit, wenn nötig auch quer durch Europa dafür zu reisen

Schon vorab vielen Dank für jeden Ratschlag und ein schönes Wochenende!

Mehr lesen

12. Februar 2012 um 19:25

Deine Sorge
Hallo bella,
also ich war Anfang Januar in Lindau zum Facelift. Ich habe sogar darauf bestanden, dass Prof. Mang den Eingriff durchführt. Ärzte und Pflegepersonal haben einen sehr kompetenten Eindruck hinterlassen. Wenn Du Dich dort vorstellst, kann es sein, dass die Damen und Herren ein wenig arrogant rüberkommen, liegt wohl an der Belegung - die Klinik war schon am ß1. Januar wieder gut besucht.
Die Adresse ist nicht billig - aber in meinen Augen aufgrund der Erfahrung und der Popularität von Herrn Prof. war sie die "Erste Adresse".
Grüße
Summer

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Februar 2012 um 10:39


Hallo ich kann Dir eine Agentur empfehlen, die können Dir bestimmt weiter helfen, ich wurde dort auch vermittelt.
versuch es mal unter
www.aesthetic-agentur.de
Du kannst dort auch anrufen und einfach mal fragen sind ganz nett dort.
0209/17745922
Ich wünsche Dir viel Glück
die zaubermaus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2012 um 8:38

Prof. Mang und Facelift von Belladonna
Hallo belladonna,
bei allem Respekt, bevor Sie so einen Schwachsinn veröffentlichen, sollten Sie sich erstmal objektiv informieren. Die Staatsanwaltschaft von Kempten hat unrichtige Informationen an die Presse gegeben. Und Herr Prof. Mang hat direkt überhaupt nichts damit zu tun. Nicht ohne Grund ist der Haftbefehl gegen den Arzt aufgehoben worden. Informieren sich und suchen Sie das Gespräch in der Bodenseeklinik!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Februar 2012 um 14:05

Ich kann das Ästhetikum aus eigerner Erfahrung empfehlen
Hallo, habe mir 2010 ein Facelift bei Prof. Dr. Galla machen lassen in Köln im Ästhetikum Cologne. Habe ihn mal bei RTL in einem Beitrag gesehen. Allerdings nicht mit Negativschlagzeilen, in denen sich Herr Mang nun wiederfindet. Da kann man ja echt Angst bekommen! Na ja, wieder zurück zu meinem Fall: War im März beim Beratungsgespräch. Herr Galla hat sich sehr viel Zeit genommen, was mir persönlich sehr wichtig ist und hat mich sehr gut informiert, auch über Risiken. Die handeln manche Ärzte ja schon mal so nebenbei ab! Dann war 3 Wochen später die OP. Morgens um 8 Uhr gings los. Das war gut, dann hat man es gleich nach dem Aufstehen hinter sich. Die OP ist super verlaufen! Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Die Angestellten der Klin ik waren sehr freundlich und haben mich (ich bin Angstpatient) wirklich sehr gut und rücksichtslos behandelt. Dr. Galla ist ein waschechter Plastischer Chirurg. Dr. Mang ist ja HNO-Arzt, so weit ich weiß. Habe mir extra das Zertifikat von Herrn Galla zeigen lassen, der darüber sehr erfreut war, denn er warnte mich vor Ärzten ohne Zulassung oder echtes Zertifikat, um sich Plastischer und Ästhetischer Chirurg nennen zu dürfen! Deshalb war ich dann auch etwas gelassener am OPtag, da ich wusste, das kein Blender am werk ist. Ihn empfehle ich dir! LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Februar 2012 um 13:12

Facelift
Als ich Deinen Beitrag gelesen habe musste ich mich jetzt doch mal anmelden. Bei genanntem Arzt hat man das Gefühl, es geht einfach nur um Massenabfertigung. Ohne ihn oder seine Klinike(n) schlecht reden zu wollen, für mich käme eine OP dort niemals in Frage. Wo bleibt da der Bezug zur Patientin? Aber das muss ja jeder für sich selber entscheiden.Schicke Dir per PN eine Empfehlung Wenn Du Fragen hast kannst Du Dich gerne melden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2012 um 20:47

Halslifting
Hallo, ich habe sehr gute Erfahrungen mit einem plastischen Chirurgen aus Darmstadt gemacht.
Bin mit dem Ergebnis mehr als zufrieden.
Wenn Du näheres wissen möchtest, dann sende mir eine E Mail an: wintermomente@googlemail.com
Liebe Grüße, Constanze

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2016 um 0:04


Mir ist bewusst, dass der Eintrag sehr alt ist, trotzdem möchte ich hier etwas klarstellen. Dr. Werner Mang ist ein absolut liebenswerter Mann. Ich kenne ihn schon lange persönlich durch die Royal Fishing Kinderhilfe und hatte nie Grund zur Annahme, dass er sich nicht um 'uns' schert. Meine Familie gehört vermutlich zu den hier angesprochenen 'normalen Menschen' und Mang hat meine Schwester selbst operiert und sich während ihres gesamten Aufenthalts bemerkenswert um sie gekümmert. Man sollte nicht alles glauben, was die Medien publizieren. Leider wahr, muss ich als Zeitungskind ebenfalls bestätigen. Mein gut gemeinter Rat: Nicht die Münder über Leute zerreißen, die man nicht persönlich kennt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest