Home / Forum / Beauty / Anfangsbuchstaben des Freundes...

Anfangsbuchstaben des Freundes...

25. Mai 2007 um 20:58

Hallo,

habe mir vor 1 Jahr den Anfangsbuchstaben meinen Freundes tattoowieren lassen (er übrigens auch meinen)
und ich muss ehrlich sagen ich hab es auch noch nicht bereut...
Und die Beziehung ist wirklich was ernstes.
Finde es einfach viel besser als so ein Kettchen mit Buchstaben-Anhänger.
Wie schauts bei euch aus würdet ihr euch das auch machen lassen?

mfg diebiene1

Mehr lesen

26. Mai 2007 um 15:29

Nein
Selbst was ernstes kann in die Brüche gehen und was machst du dann?? Dann ärgerst du dich wahrscheinlich. Solang die Beziehung gut läuft ist das mit dem Buchstaben ja ganz niedlich, aber auf dauer dann vielleicht doch die Kettchen mit Anhänger...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2007 um 17:39

Niemals!
Gerade nicht wenn ich ein Teenager bin und meinen ersten Freund habe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Mai 2007 um 13:52

Um Gottes Willen!!!
Im Leben nicht! Selbst wenn du jetzt meinst, das es etwas ernstes ist, kann es trotzdem in die Brüche gehen! Sowas dummes würde ich im Leben nicht tun!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 9:15

Ganzer Name!
Hallo,
ich habe als Hochzeitsgeschenk den Namen meiner Frau (damals logischerweise noch Freundin) tätowieren lassen. Meine Frau trägt seitdem ebenfalls meinen Namen an ihrem Körper. Wir bereuen nichts. Denn wer heiratet, kann auch den Namen des Ehepartmers tätowieren. Ob's ewig hält, weiß man nie, aber Heirat (ver)bindet und ist eigentlich für die Ewigkeit. Also, was solls - ich steh dazu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 11:55

Hmm...
ich hatt's mir auch mal überlegt- wir würden ja zu 100% freunde bleiben da wir ein kind zusammen haben, aber ich finds schwachsinnig, denn doch lieber 'ne kette mit nem anhänger...

den anfangsbuchstaben von meinem sohn würd ich mir stechen lassen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juni 2007 um 13:04

Tatoo
Ich habe mir auch den anfangsbuchstaben von meinem freund tattoowieren lassen und habe es nie bereut. wenn man sich wirklich von ganzem herzen liebt, für den anderen sterben würde und sich sicher ist das das für immer hält, finde ich es als guten liebesbeweis...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2007 um 12:57

Hy
also ich habe auch die anfangsbuchstaben meines ex-freundes tattowiert (er meine auch), damals war er natürlich noch mein freund aber auch heute ca.3 monate nach der trennung breue ich es nicht,und ich stehe auch dazu wenn mich wer fragt was das heißt...

lg Jaci

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juni 2007 um 18:11

Hm
also ich hab mir den ganzen namen meines freundes tattoowieren lassen und er sich meinen auch, muss dazu sagen das ich es erst seit paar wochen habe und wir sind jetz 2 jahre zusammen. ich denke nicht das ich es mal bereuhen werde auch wenn wir mal nicht mehr zusammen sind. wir lieben uns und egal was pasieren wird ich steh dazu
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. September 2007 um 20:07

Tja
ich war auch mit einem zusammen (3jahre) und total naiv gewesen habe mir am rechten unterarm seinen vollen namen machn lassen und er meinen. ich muss sagen ich bereue es total denn wie du auch jetzt denkst ist was ernstes und bla und was is passiert nach 3 jahren wars vorbei, sei froh nur den ersten buchstaben genommen zu haben, man sollte (ich hätte es auch tun sollen) vorher zu überlegen, eine beziehung kann von sehr langer dauer sein muss aber nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen