Forum / Beauty

An alle Frauen über 30

Letzte Nachricht: 20. März 2005 um 23:15
A
aliz_12869860
15.03.05 um 12:47

Hallo erst einmal,

wie seht ihr das eigentlich mit den Fältchen? Welche Priorität setzt ihr euch selber? Nehmt ihr eher in Kauf, im Gesicht Fältchen/Falten zu bekommen und dafür super schlank zu sein,alles tragen zu können, Hüftjeans usw.der Busen auch eher kleiner?

Oder lieber etwas runder,fülliger,keine Falten, mehr Busen usw?

Ich persönlich halte es so. Fühle mich mi meinen fast 54kg wohler als mit 60kg(bei 1,68m),habe dadurch weniger Busen bekommen,und mein Gesicht hat mehr Kontur. Finde auch daß dadurch meine Lachfältchen und die Nasobialfalte etwas stärker zu sehen ist. Bin aber auch schon weit über 30.




Grüße

Mehr lesen

D
dua_12700853
15.03.05 um 21:40

Lieber dünn als dick!!!
ich mag mich auch lieber schlanker. Was nützt es mir einen grossen Busen und ein glattes Gesicht zu haben wenn ich in keine Jeans mehr reinpasse. Ein gesundes Mittelmaaß ist hier wichtig. Zu dünn ist nix und zu dick schon mal gar nicht. Und älter werde wir alle mal,die einen früher die anderen später



Es grüsst Vivian

Gefällt mir

C
chloe_12702024
18.03.05 um 0:36
In Antwort auf dua_12700853

Lieber dünn als dick!!!
ich mag mich auch lieber schlanker. Was nützt es mir einen grossen Busen und ein glattes Gesicht zu haben wenn ich in keine Jeans mehr reinpasse. Ein gesundes Mittelmaaß ist hier wichtig. Zu dünn ist nix und zu dick schon mal gar nicht. Und älter werde wir alle mal,die einen früher die anderen später



Es grüsst Vivian

Ja
Ich bin auch lieber schlanker. Mollig ist ganz nett, es gibt auch viele Männer die das mögen; aber ich fühle mich mit weniger besser und ich möchte gerne einfach Kleidung für Schlanke kaufen, die ohne große Probleme passt! Wie Vivian schreibt: was nützt das glatte Gesicht, wenn keine Jeans passt...und man sich irgendwann doch heimlich unwohl fühlt.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

R
raja_12134446
19.03.05 um 16:04

Schlank sein bedeutet nicht, Falten zu haben!
Ich bin 40 und habe in den letzten 2 Jahren an meiner Wunschfigur gearbeitet, obwohl ich nie dick war. Da ich aber recht selbstkritisch bin, war ich nicht so zufrieden und konnte auch nicht jede Klamotte vorbehaltlos tragen. Jetzt wiege ich 61 kg bei 1,74cm, aber ich habe nicht mehr Falten bekommen. Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich nicht zu schnell abgenommen habe und auch nicht weniger esse, sondern alles nur mit Sport ausgleiche. Außerdem bin ich noch nie im Sonnenstudio gewesen und lege mich auch sonst nicht in die pralle Sonne. Ordentliche Hautpflege scheint mir sowieso selbstverständlich.
An meinem Busen habe ich auch etwas abgenommen, aber solange alles straff ist, stört mich das nicht. Ich denke, je älter man wird, desto wahrscheinlicher hat man das Problem mit einem größeren Busen, der dann doch durch die Schwerkraft eher hängt.

Gefällt mir

Z
zera_12037894
20.03.05 um 23:15

Ich bin lieber schlank!
und fühle mich wohler als mit ein paar Kilos zuviel.Im Winter ist das alles noch lustig aber spätestens jetzt im Frühlin/Sommer kommt es ans Tageslicht. Da bin ich gerne schlanker



Claudia

Gefällt mir