Forum / Beauty

An alle, die sich die Brust vergrößern lassen haben!

Letzte Nachricht: 13. Mai 2012 um 5:24
J
jorja_12646911
04.05.12 um 22:24

Hallo an Alle

Mein Termin zur Brustvergrößerung ist am 15.05. und ich wollte nochmal wissen, ob ihr mir noch Tipps geben könnt bevor es bei mir los geht?

Was sollte ich für die eine Nacht vllt noch unbedingt einpacken, außer Schlafkleidung/Hausanzug, Hausschuhe, Pflegemittel?

Würde mich über ein paar Antworten freuen

LG Kruemel

Mehr lesen

D
dijana_12701481
05.05.12 um 4:53

Tipps
also du solltest für den tag danach, sprich deiner entlassung lieber eben nen jogginganzug mitnehmen,,,,

denn knöpfe an hosen und alles was du über den kopf ziehen müßtest ist gaaaanz ganz schlecht allein zu bewältigen!

ich knöpfte,meiner mit mir operierten bettnachbarin, die hose am nächsten tag nämlich zu und das führte zwar zu großem gelächter, aber das war echt ne qual und sie konnte es gar nicht....

eigentlich brauchst du nur eine zahnbürste!

nachthemd etc ist eigentlich nicht nötig, denn umziehen für die nacht ist eher ein ding der unmöglichkeit und das op hemdchen was du trägst reicht zum pippi machen danach und schlafen aus. mehr wird dir wahrscheinlich eh nicht möglich sein.

es ist, als wenn einem ein elefant auf der brust sitzt, insofern wirst du fast jede bewegung vermeiden wollen.

gut wäre, wenn dich jemand abholt, dem du vertraust und eben vielleicht etwas langsamer und vorsichtiger fährt.
strassenhubbel sind dann doch noch unangenehm.....

und wenn du dann zuhause alleine sein solltest....alles was über brusthöhe steht, hängt bzw nur erreichbar ist....vorher runterholen für die ersten tage.

hoffe das hilft dir erstmal....lg

Gefällt mir

A
anke_12282321
09.05.12 um 15:46


irgendwas was den rücken stützt da du die ersten monate nur auf dem rücken schlafen darfst!

Gefällt mir

D
dijana_12701481
10.05.12 um 6:48

Tipps
achja......also gut wäre auch wenn du dir ein kühlkissen aus der apotheke vorher besorgst. in den maßen deines brustkorbs.
also eben zum kühlen immer wieder in den ersten tagen deiner ganzen brust, das die schwellung schneller verschwindet.

um eventuelle rückenschmerzen, wie erwähnt, kommst du wohl eher schwer rum....haben die meisten nach so einer op.

aber es gibt ausnahmen. ich zb. hatte gar keine rückenbeschwerden und habe auch nach einigen tagen wieder (leicht mit kissen) auf der seite liegen und schlafen können und auch getan! und es hat mir nicht geschadet und ich bin schon 2 jahre post op!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jorja_12646911
10.05.12 um 17:31
In Antwort auf dijana_12701481

Tipps
achja......also gut wäre auch wenn du dir ein kühlkissen aus der apotheke vorher besorgst. in den maßen deines brustkorbs.
also eben zum kühlen immer wieder in den ersten tagen deiner ganzen brust, das die schwellung schneller verschwindet.

um eventuelle rückenschmerzen, wie erwähnt, kommst du wohl eher schwer rum....haben die meisten nach so einer op.

aber es gibt ausnahmen. ich zb. hatte gar keine rückenbeschwerden und habe auch nach einigen tagen wieder (leicht mit kissen) auf der seite liegen und schlafen können und auch getan! und es hat mir nicht geschadet und ich bin schon 2 jahre post op!

Hi
Vielen Dank für die Infos Am Dienstag ist es dann soweit. Bin echt mega aufgeregt! Hoffe ich überstehe alles so einigermaßen gut. Träume schon fast jede Nacht von der OP.

LG Kruemel

Gefällt mir

D
dijana_12701481
13.05.12 um 5:24

Scherzkeks
mrsgarrison ist ja ma ganz witztig....

Setzen 6 oder bei south park bleiben mit der intelligenz.

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers