Home / Forum / Beauty / Alverde hilft nicht!!

Alverde hilft nicht!!

13. August 2007 um 0:13 Letzte Antwort: 13. August 2007 um 12:51

hallöchen ihr lieben!!

ich danke euch erst mal für euren ganzen tipps ^^

also ich habe nach jedem tag fettige haare und mir wurde von vielen alverde shampoos empfohlen. so da habe ich mir das shampoo hibiskus/ aloe und die spülund zitrone melissa gleich gekauft! ich habe es nun 2 mal angewendet und meine haare sind noch fettiger geworden und als wenn ich sie mit silikon enthaltene shampoos gewaschen habe!! was nun!?

Mehr lesen

13. August 2007 um 10:11

Hallo
also eigentlich gehört dein Thema zur Haarpflege aber macht nichts
Ich habe genau die gleiche Erfahrung wie du gemacht: also dieses Alverde Aloe/hibiskus war Gift für mich!!!! Ich war so enttäuscht danach weil ich mir viel mehr erhofft hatte... Wobei ich keine fettigen Haare davon bekam sondern total strohiges (hatte aber auch die gleich Spülung dazu viell deswegen). Nun denn ich bin dann auf Neobio umgestiegen und die Haare wurden viiiiel besser!! Bin jetzt echt froh Wenn du von Natur aus schneller fettige Haare kriegst solltest du die dazu passenden Serie von Neobio benutzen (oder die Marke Lavera soll auch sehr gut sein!!), ich benutze von Neobio nämlich für trockene HAare das Weizen/ Ceramid und das würde ich dir eher nicht empfehlen weil ich das Gefühl habe dass die Haare auhc ein klein bisschen schneller nachfetten. Aber wie gesagt habe ich eh eher trockenes Haar.
Leider ist nicht jedes NK-shampoo gleich, man muß sich uahc hier etwas "durchkämpfen". Achja außerdem hat das Alverde Aloe/Hibiskus sodium laureth sulfate was auch schädlich sein soll bzw. nicht von jeden vertragen wird. Auch deswegen nicht empfehlenswert.
Also probier mal Lavera oder Neobio aus!
Viel Glück

Gefällt mir
13. August 2007 um 12:51

Was willste schon tun lol?
ich würde sagen wechsel mal dein shampoo

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers