Home / Forum / Beauty / Alverde

Alverde

23. September 2011 um 2:22

Hallo ihr Lieben,
lese schon lange bei euch mit und hab schon einige gute Tipps gefunden. Jetzt habe ich jedoch mal eine Frage... Kurze Vorgeschichte: habe seit ca. 9 Jahren blondierte Haare, nach einem Friseur Unfall (wollte wieder zurück in meine naturfarbe (mittelbraun) ist allerdings grün/grau geworden) habe ich mir selbst zu Hause meine Haare Goldbraun getönt (ist richtig toll geworden). Da sie durch die ganzen Strapazen total hinüber sind bin ich auf nk von alverde umgestiegen, wasche sie nicht mehr täglich und Föne sie nicht mehr. Jetzt habe ich jedoch seit ein paar tagen richtige Verkrustungen an der kopfhaut. Kann es sein das es irgendwas mit der nk zu tun hat? Sollte ich lieber wieder auf mein altes Shampoo zurückgreifen (herbal feuchtigkeitsshampoo) oder was meint ihr?

Mehr lesen

23. September 2011 um 8:39

Ohje ohje
das klingt ja schlimm mit den verkrustungen!

warst du irgendwie im solarium und hast dich verbannt? oder wo anders gepennt?

ich hatte das vor jahren mal leicht weil ich auswärts schlief und das waschmittel oder den weichspüler vom hotel nicht vertragen habe, dann habe ich nachts im schlaf gekratzt ohne es zu merken.

Blutet es denn? also sind es blutkursten?
benutze seid jahren nur alverde und habe wasserstoff blonde haare und sie waren auch sehr kaputt damals aber mit nk habe ich es echt gut in den griff bekommen.
wenn es nicht besser werden sollte übers wochenende würde ich an deiner stelle einen arzt aufsuchen der sich das mal ansieht. gute besserung!

gib mir doch bitte bescheid wie das hier ausging lg

Gefällt mir

23. September 2011 um 12:36
In Antwort auf glittereyes

Ohje ohje
das klingt ja schlimm mit den verkrustungen!

warst du irgendwie im solarium und hast dich verbannt? oder wo anders gepennt?

ich hatte das vor jahren mal leicht weil ich auswärts schlief und das waschmittel oder den weichspüler vom hotel nicht vertragen habe, dann habe ich nachts im schlaf gekratzt ohne es zu merken.

Blutet es denn? also sind es blutkursten?
benutze seid jahren nur alverde und habe wasserstoff blonde haare und sie waren auch sehr kaputt damals aber mit nk habe ich es echt gut in den griff bekommen.
wenn es nicht besser werden sollte übers wochenende würde ich an deiner stelle einen arzt aufsuchen der sich das mal ansieht. gute besserung!

gib mir doch bitte bescheid wie das hier ausging lg

Danke
schonmal für die Antworten also, ist jetzt evtl bissl ekelelig (sorry schonmal), es sind keine blutigen Krusten, sondern weiß wie schuppige Krusten. Ich hoffe nur nicht, dass es an dem Shampoo liegt, weil mit dem bin ich nämlich bis jetzt total happy

Gefällt mir

25. September 2011 um 13:17

Danke!
Welches kannst du denn empfehlen das etwas teurer ist? Wenn es gut ist würde ich sogar mehr bezahlen! Weil meine Haare sind einfach soooo kaputt

Gefällt mir

26. September 2011 um 14:27

Re
Verkrustungen- klingt echt böse! Ich hab ähnliche Friseur- Blondier- Unfälle erlebt wie du! Meine Haare sind auch ziemlich mitgenommen davon. Pass nur auf dass du ein Shampoo verwendest das keine Silikone enthält. Ich verwende von alverde die Trauben Avocado Haarmaske und bin damit sehr zufrieden, scheint meinem doch ziemlich kaputten haar gut zu tun (sind auch keine silikone drinn)

Gefällt mir

26. September 2011 um 15:10
In Antwort auf meganrose

Re
Verkrustungen- klingt echt böse! Ich hab ähnliche Friseur- Blondier- Unfälle erlebt wie du! Meine Haare sind auch ziemlich mitgenommen davon. Pass nur auf dass du ein Shampoo verwendest das keine Silikone enthält. Ich verwende von alverde die Trauben Avocado Haarmaske und bin damit sehr zufrieden, scheint meinem doch ziemlich kaputten haar gut zu tun (sind auch keine silikone drinn)

...
Ich verwende Schampoo, Spülung, Haarmaske und Spitzenfluid, alles von Alverde Traube & Avocado. Bis auf die komische Reaktion von der Kopfhaut bin ich auch echt zufrieden. Naja, mach des jetzt noch leer und dann schau ich mich nochmal nach was anderem um. Hab noch ne Frage, hab noch ne volle Kur von Redken extreme da, hat jemand von euch Erfahrung mit der? Hab sie noch nicht ausprobiert, weil ich mir nicht sicher wegen Silikonen war. Hab die nämlich bei codecheck nicht gefunden

Gefällt mir

26. September 2011 um 16:12
In Antwort auf izzy171

...
Ich verwende Schampoo, Spülung, Haarmaske und Spitzenfluid, alles von Alverde Traube & Avocado. Bis auf die komische Reaktion von der Kopfhaut bin ich auch echt zufrieden. Naja, mach des jetzt noch leer und dann schau ich mich nochmal nach was anderem um. Hab noch ne Frage, hab noch ne volle Kur von Redken extreme da, hat jemand von euch Erfahrung mit der? Hab sie noch nicht ausprobiert, weil ich mir nicht sicher wegen Silikonen war. Hab die nämlich bei codecheck nicht gefunden

Geh bitte...
...Das ist doch ganz einfach!

Versuch es zuerst mit dem Strichcode.
Und wenn es da nichts findet, dann kannst du das Produkt bei "Codecheck" selber registrieren, in dem du alles erfasst inklusive die Inhaltsstoffe.

Ist zwar etwas mühselig, aber danach weißt du wenigstens Bescheid...

Lieben Gruß
MaryP21

Gefällt mir

11. Oktober 2011 um 13:05

Also....
...es scheint wohl wirklich an Alverde gelegen zu haben! Hatte noch ein syoss daheim rumstehen und hab das wieder ne zeit genommen und die Verkrustungen waren weg! Da ich ja eigentlich keine silis mehr verwenden möchte, werd ich jetzt mal abwarten bis sich meine kopfhaut komplett beruhigt hat und zum nächsten Bioladen steuern
Danke nochmal an all die lieben Antworten!
Lg

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Blondierte, lange haare
Von: izzy171
neu
23. Oktober 2012 um 11:46
Abgebrochene haare
Von: izzy171
neu
19. Oktober 2011 um 14:05
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen