Home / Forum / Beauty / Alle, die die BV noch vor sich haben...

Alle, die die BV noch vor sich haben...

21. August 2014 um 20:57 Letzte Antwort: 4. September 2014 um 10:22

Hi,

ich lasse eine BV über den DÄS machen.
Ich hatte zwei Beratungsgespräche, einen bei Dr. Raab in München, bei dem ich überhaupt nicht zufrieden war, das war reine Massenabfertigung und ich war in 15 min draussen, das zweite zum Glück gestern bei Dr. Mitschele in Ingolstadt, bei dem ich super zufrieden war, sie war sehr sehr nett, hat alles bis ins kleinste Detail erklärt, vermessen und wirklich gemeinsam die Größe, Form, Projektion etc. durchgesprochen, abgewogen, Bilder gezeigt, nochmal durchgesprochen, bis wir uns einig waren

Die OP ist nun Ende Oktober und ich bin natürlich total aufgeregt.

Was ich mich aber frage ist, schwankt ihr da auch immer so dass ihr an einem Tag denkt, die Größe die man sich ausgesucht passt, am nächsten Tag denkt man es wird zu viel/zu wenig und und und...

Ich bin 1,53 gross, 43kg, BU 71cm, Körbchengröße 70AA und bekomme 370cc anatomische Implantate "moderate height extra full projection". Ich wollte auf ein volles C, kleines D hinaus und frage mich natürlich, reicht das oder zu viel etc.

Sie hat zwar jetzt noch die 340cc bestellt für die OP und ich kann vorher immernoch umentscheiden aber man liest immer man sollte im zweifelsfall die größeren nehmen...

Vielleicht hat ja jemand eine ähnliche Ausgangslage und Ziel

Würde mich über Antworten freuen!

LG
Nicky

Mehr lesen

24. August 2014 um 10:28

Brustvergrößerung
hi,

ich hab meine bv (auch mit dem däs) zwar schon vor 4 jahren machen lassen, aber erinner mich noch sehr gut daran wie ich anfangs auch noch unsicher bei der größenwahl war.
als aber nach meinem 1.bg mein entschluß zur op fest stand, da beschäftigte ich mich auch intensiv mit dem größenthema und dem vergleichen und ich fand nach einiger zeit die richtige wahl für mich!

so und jetzt will ich dir eigentlich keine angst machen oder dich mehr verunsichern, aber............
370cc implantate bei deiner statur erscheinen mir doch schon relativ krass, also viel!

z.b. meine maße (vor der op) : 1,60m, 56kg, 75a
ich habe runde 365cc implies und jetzt schönes passendes 75d.
laut meines pc war diese größe, aber die oberste grenze für mich und wofür er guten gewissens die verantwortung übernehmen kann und will.
ansonsten wäre das risiko von häßlichen dehnungsstreifen oder heilungsschwierigkeiten durch überdehnung der haut möglich.

nun...
also da ich natürlich kein pc bin, soll das nicht heißen das 370cc bei dir nicht machbar wären oder etwa problematisch sein könnten!
aber im vergleich mit ebenso zierlich gebauten mädels, die ein d-cup meistens schon mit 300cc erreichen....empfinde ich das schon als dolle!
daher bin ich mir auch ziemlich sicher, das du sogar schon mit den 340cc implantaten auf d körbchen kommst.




Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. September 2014 um 15:49
In Antwort auf dijana_12701481

Brustvergrößerung
hi,

ich hab meine bv (auch mit dem däs) zwar schon vor 4 jahren machen lassen, aber erinner mich noch sehr gut daran wie ich anfangs auch noch unsicher bei der größenwahl war.
als aber nach meinem 1.bg mein entschluß zur op fest stand, da beschäftigte ich mich auch intensiv mit dem größenthema und dem vergleichen und ich fand nach einiger zeit die richtige wahl für mich!

so und jetzt will ich dir eigentlich keine angst machen oder dich mehr verunsichern, aber............
370cc implantate bei deiner statur erscheinen mir doch schon relativ krass, also viel!

z.b. meine maße (vor der op) : 1,60m, 56kg, 75a
ich habe runde 365cc implies und jetzt schönes passendes 75d.
laut meines pc war diese größe, aber die oberste grenze für mich und wofür er guten gewissens die verantwortung übernehmen kann und will.
ansonsten wäre das risiko von häßlichen dehnungsstreifen oder heilungsschwierigkeiten durch überdehnung der haut möglich.

nun...
also da ich natürlich kein pc bin, soll das nicht heißen das 370cc bei dir nicht machbar wären oder etwa problematisch sein könnten!
aber im vergleich mit ebenso zierlich gebauten mädels, die ein d-cup meistens schon mit 300cc erreichen....empfinde ich das schon als dolle!
daher bin ich mir auch ziemlich sicher, das du sogar schon mit den 340cc implantaten auf d körbchen kommst.




Brust groesse
Hi ich habe es auch vor mir noch ich bin 1.60 wiege ca 60 kilo und hab 80 b bekomme 380 ....ich hab Angst das es zu wenig oder viel ist bekomme allgemein Angst eher gesagt Panik fuehlt man die implatate eigentlich manche schreiben unwohl gefuehl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. September 2014 um 10:22

BV
Hallo!
Ich hatte letzte Woche auch mein Op-Vorgespräch bei meinem PC! Er hat mich schon drei Mal operiert weshalb sich die Frage ob er der richtige dafür ist erübrigt! Ich vertraue ihm voll und ganz! Größe und Form haben wir zu dritt (PC, ich und mein Mann) ausgesucht! Wobei ich mich am Ende durchgesetzt habe! Es werden runde, 280-300er, unter der Op entscheidet der Doc was am besten aussieht und passt!
Den Termin weiß ich noch nicht, das kann auch ziemlich kurzfristig werden weil er noch zusätzliche op-Termine bekommen hat! Manchmal denke ich schon ob ich nicht "zuviel" ausgesucht habe! Ich bin nicht so zart gebaut wie die meisten Frauen die eine BV machen lassen, aber unter meinen kleinen Brust leide ich schon immer!
Vor ein paar Tagen sprach ich mit einer guten Freundin über einen Geb im nächsten Jahr der unter dem Motto Oktoberfest stattfinden sollte! Sie meinte wir sollten jetzt schon Dirndl dafür kaufen...ich meinte das ich das jetzt nicht machen würde da ich sicher eine oder zwei Nummern größer bräuchte wegen der "Hötze-Klötze"...ihr Kommentar: wenn das so sein sollte brauchst du gar nicht kommen
Ich war sprachlos....und das will bei mir was heißen!!!
Aber deshalb meine Brüste kleiner machen lassen?? Niemals...wem es nicht passt soll weggucken! Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Große Wellen ohne Hitze? Alena shishkova
Von: nekane_12436093
neu
|
3. September 2014 um 17:41
Noch mehr Inspiration?
pinterest