Forum / Beauty

Aldi tauscht mir meinen MP3 Player nicht um

Letzte Nachricht: 25. November 2010 um 22:36
M
moriah_11934993
19.11.10 um 11:50

Bin ich oder ALDI im Recht?

Hey Ihr,

(ich hab einfach kein passendes Forum gefunden, deshalb schreib ich etzt einfach mal hier, auch wenns garnicht passt sorry, aber brauche DRINGEND Meinungen)

Also..

hab vor ein paar Tage einen MP3 Player bei Aldi (Süd) gekauft.
Zu Hause ausgepackt, gleich Verpackung weggeschmiessen (also Karton/Plastik)...dummer Fehler, ich weiss.

Auf jeden Fall hab ich gleich meine Musik draufgeladen, und funktionierte super toll. Am nächsten Tag ins Fitnessstudio, MP3 funktioniert nicht,vielleicht Batterie? Zu Hause noch mal auggeladen,aber er springt einfach nicht an, und ein Plastikteil vom Kopfhörer löst sich schon ab--> Schlecht verarbeitet!

Ich entscheide ihn zurück zu bringen, er funktioniert ja nicht. Mit dem Kassenzettel und schon nach 2 Tagen (man hat sogar 2 Monate Umtauschfrist) geh ich zum Aldi, mit NUR dem Mp3+Kassenzettel, aber ohne die Box, war ja schon im Müll.

An der Kasse dann die schlechte Nachricht, sie nehmen ihn nur in der Originalverpackung zurück, also es gibt kein Geld zurück.

Jetzt meine Frage: Ist Aldi da im Recht?

Muss die Verpackung bei Umtausch immmer dabei sein?

Danke für eure Meinungen.



Mehr lesen

O
oriane_11893634
19.11.10 um 11:56

Nein
Aldi ist nicht im Recht. Die Händler nehmen das gerne als Grund wegen der Verpakcung... aber der Kunde ist nicht verpflichtet die Verpackung zu behalten. Stell dir mal vor du kaufst einen riesigen Fernseher mit einer noch riesigeren Verpackung.... wo willst du die Verpackung 2 Jahre lang aufbewahren??? Das ist kompletter Schwachsinn... auf das Gerät hast du Garantie und nicht auf die Verpackung. Acuh wenn sie das Gerät nicht umtauschen, müssen sie es sowieso erstmal annehmen und zur Reparatur schicken... ein Umtausch wäre da klar einfacher... aber das muss Aldi erstmal entscheiden... jedenfalls müssen die dir das Gerät entweder reparieren und wenn es nach der dritten Rep. immernoch nicht einwandfrei funktioniert, bekommst du auf jeden Fall ein Neugerät oder Geld-zurück

Gefällt mir

M
moriah_11934993
19.11.10 um 12:57
In Antwort auf oriane_11893634

Nein
Aldi ist nicht im Recht. Die Händler nehmen das gerne als Grund wegen der Verpakcung... aber der Kunde ist nicht verpflichtet die Verpackung zu behalten. Stell dir mal vor du kaufst einen riesigen Fernseher mit einer noch riesigeren Verpackung.... wo willst du die Verpackung 2 Jahre lang aufbewahren??? Das ist kompletter Schwachsinn... auf das Gerät hast du Garantie und nicht auf die Verpackung. Acuh wenn sie das Gerät nicht umtauschen, müssen sie es sowieso erstmal annehmen und zur Reparatur schicken... ein Umtausch wäre da klar einfacher... aber das muss Aldi erstmal entscheiden... jedenfalls müssen die dir das Gerät entweder reparieren und wenn es nach der dritten Rep. immernoch nicht einwandfrei funktioniert, bekommst du auf jeden Fall ein Neugerät oder Geld-zurück

Hey...vielen Dank
Das mit den Kartons habe ich mich auch gedacht, also da müsste man ja echt alle Verpackungen 3 Jahre (die garantiezeit) aufbewahren...stell dir mal was man alles so Geräte hat (Toaster,Staubsauger,DVD,Stere o-Anlage...) also da bin ich aber beruhigt, dass du das auch so siehst...aber jetzt mal was anderes:

Was mach ich denn jetzt?

Die wollen es ja nicht zurücknehmen, kann ich mich da auf irgenein Gesetz beziehen um da nochmal Druck zu machen?

Ich find das so unfair, mein Geld ist weg und Gerät funktinioniert nicht...

Gefällt mir

O
oriane_11893634
20.11.10 um 12:36
In Antwort auf moriah_11934993

Hey...vielen Dank
Das mit den Kartons habe ich mich auch gedacht, also da müsste man ja echt alle Verpackungen 3 Jahre (die garantiezeit) aufbewahren...stell dir mal was man alles so Geräte hat (Toaster,Staubsauger,DVD,Stere o-Anlage...) also da bin ich aber beruhigt, dass du das auch so siehst...aber jetzt mal was anderes:

Was mach ich denn jetzt?

Die wollen es ja nicht zurücknehmen, kann ich mich da auf irgenein Gesetz beziehen um da nochmal Druck zu machen?

Ich find das so unfair, mein Geld ist weg und Gerät funktinioniert nicht...


Ich würd da nochmal hingehen und Druck machen. Die Verkäufer dort sind daran gewöhnt, dass die Leute einmal kommen und reklamieren und wenn die sagen, dass díe nicht umtauschen, dann gehen die Leute nach Hause, regen sich ein bisschen auf, aber gehen nicht wieder hin, obwohl sie im Recht sind.... so spart aldi unglaublich viel Geld. Merk dir eins: Du bist im Recht. Falls die sich dagegen stellen, dann ruf einfach die Polizei... hab keine Angst. Du hst den Kassenbon und das kaputte Gerät... du bist auf der sicheren Seite. Du kannst sogar ruhig mal deine Stimme erheben... das macht sich natürlich nicht gut, wenn die anderen Kunden hören, dass du ebenfalls als Kunde in dieser Filiale verarscht wurdest. Dann werden die das Teil schon umtauschen.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

O
ostara_12499695
25.11.10 um 22:34

Auf jeden fall dran bleiben
du hast auf jeden fall das recht, den mp3-player zurückzugeben, du tauschst ihn ja nicht um, du reklamierst ihn. Das ist ein kleiner, aber wichtiger unterschied. Du musst dich deswegen auch nicht an die umtauschvorraussetzungen halten(von wegen karton und so), aldi muss dir das gerät ersetzen oder zur reparatur schicken, und da musst du ganz einfach stur bleiben.

Gefällt mir

O
ostara_12499695
25.11.10 um 22:36
In Antwort auf oriane_11893634


Ich würd da nochmal hingehen und Druck machen. Die Verkäufer dort sind daran gewöhnt, dass die Leute einmal kommen und reklamieren und wenn die sagen, dass díe nicht umtauschen, dann gehen die Leute nach Hause, regen sich ein bisschen auf, aber gehen nicht wieder hin, obwohl sie im Recht sind.... so spart aldi unglaublich viel Geld. Merk dir eins: Du bist im Recht. Falls die sich dagegen stellen, dann ruf einfach die Polizei... hab keine Angst. Du hst den Kassenbon und das kaputte Gerät... du bist auf der sicheren Seite. Du kannst sogar ruhig mal deine Stimme erheben... das macht sich natürlich nicht gut, wenn die anderen Kunden hören, dass du ebenfalls als Kunde in dieser Filiale verarscht wurdest. Dann werden die das Teil schon umtauschen.

.
die polizei kann da wenig machen, in so einem fall geht man besser zur verbraucherzentrale, die können da helfen

Gefällt mir