Home / Forum / Beauty / Aknenarben---rote Flecken---wer hat Erfolge?

Aknenarben---rote Flecken---wer hat Erfolge?

7. Mai 2007 um 21:42

Hallo,

ich glaube das lästigste und schlimmste an Pickeln sind die Narben und rote Flecken die danach noch übrig sind.

Mich würde gerne mal interessieren ob es hier auch welche gibt die dieses Problem in den Griff bekommen haben.

Es wird immer nur geschrieben man soll doch mal ein Fruchtsäurepeeling oder ähnliches ausprobieren.

Wer hat es ausprobiert?

Es gibt hier viele die zu viel Geld für Creme usw. ausgeben und keine Erfolge sehen. Dazu gehör ich auch.


Viele liebe Grüße
engelchen

Mehr lesen

14. Mai 2007 um 6:03

...
Bei mir bleiben auch immer lange noch Flecken. Das nervt mich total. Denke, nur die Zeit kann das richtig entfernen. Durch Sonne/Solarium sieht man es manchmal nicht mehr so sehr. Allerdings ist das ja auch nicht gut.. Ich bin 24, habe ziemlich beschissene Haut seit ich 12/13 bin. Langsam geht es. Auch die Flecken werden weniger. Make up und Abdeckstift sind nach wie vor meine guten Freunde.
Am besten man macht sich nicht verrückt. Weiß nicht wie alt, etc. du bist aber bei mir hat sich noch nie ein Mann beschwert! Hat die einfach nicht interessiert, klar freut man sich mit, wenn die Haut mal besser oder gut ist.
Also, versuche zu lernen damit klarzukommen! Weiß dass das nicht einfach ist, wollte selbst manchmal nicht auf die Straße.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Mai 2007 um 15:14

Ja also
da gibt's wohl nur abwarten! ich hab das ja selbst. ich benutz aber nur noch getönte tagescreme von alverde, abdeckstift von yves rocher (aber der für augenringe, der andre trocknet die haut zu stark aus, find ich) und losen puder ebenfalls von yves rocher (luminelle). die yves rocher sachen muss ich aber nicht selbst bezahlen, die creme ist ja nicht teuer. ich find, wenn man sich passend zum typ schminkt, die haare passend trägt (hauptsächlich farbe und schöner schnitt, der gut zu stylen ist) dann macht das auch nicht mehr so viel aus. ich hab zwar auch nicht jeden morgen lust, mit abdeckstift zu liebäugeln aber wenn ich manierlich aussehn will, dann muss das halt sein, andernfalls muss ich mich mit den roten "punkten" abfinden. aber im ernst mal, das geht mit etwas übung so fix, das man irgendwann gar nicht mehr viel machen braucht, dann sitzt das make-up! ich hab das problem seit ich 11 bin, also hab ich auch schon recht viel zeit zum üben gehabt. jetzt mit 19 ist es wieder so leichte akne wie am anfang, halt nur leichte unreinheiten noch. zwischendurch mit 15 war das ganz furchtbar, kaum ne freie hautstelle, hässlich einfach, aber jetzt gehts langsam wieder ins reinere hautbild über!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2008 um 21:02

Also ich sag euch mal eins
ich gib euch nur ein tipp,es gibt in witten ein speziellen arzt_er hat als einzigster diesen laser um narben in schöne haut umzuwandeln kostet natürlich auch!

ich war zwei mal da,und es hat auch funktioniert

es kommt drauf an,wie tief die narben sind,wenn sie zu tief sind kann man sie nich ganz weg beklommen aba wenn es nur leicht drauf ist dann klappt es ganz einfach...an alle die darunter leiden recherchiert über diesen privat arzt im internet und überzeugt euch selber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. September 2008 um 21:05
In Antwort auf hestia_11899669

...
Bei mir bleiben auch immer lange noch Flecken. Das nervt mich total. Denke, nur die Zeit kann das richtig entfernen. Durch Sonne/Solarium sieht man es manchmal nicht mehr so sehr. Allerdings ist das ja auch nicht gut.. Ich bin 24, habe ziemlich beschissene Haut seit ich 12/13 bin. Langsam geht es. Auch die Flecken werden weniger. Make up und Abdeckstift sind nach wie vor meine guten Freunde.
Am besten man macht sich nicht verrückt. Weiß nicht wie alt, etc. du bist aber bei mir hat sich noch nie ein Mann beschwert! Hat die einfach nicht interessiert, klar freut man sich mit, wenn die Haut mal besser oder gut ist.
Also, versuche zu lernen damit klarzukommen! Weiß dass das nicht einfach ist, wollte selbst manchmal nicht auf die Straße.

LG

Ich sag euch nur eins
hört auf mit cremen und son scheiss

das beste für die haut ist viel wasser trinken nich rauchen und kein alcohol und nich zu viel stress am tag!alles chillisch!!

und duscht nicht zu viel am tag dann braucht ihr euch auch nihct eincremen

nur wenn ihr euch rasiert dann könnt ihr euch eincremen aba das vielleicht alle 3 tage und ihr werdet sehen eure haut ist wieder in top form

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2017 um 19:14

Fraxel Laser ist super. Ich hatte auch eine alte dicke Narbe die  zwar nicht unsichtbar geworden ist dafür ganz flach. Die Behandlungen sind  richtig teuer aber wirksam bei Flecken, Narben nur Falten finde ich sind gleich geblieben 🙄.
Auch ich habe vieles vorher ausprobiert und das war das beste. Jetzt nehme ich meistens  nur noch die Anti Lentigo Sol nach dem Sommer, die auch gut bei rote Flecken und Rosacea ist ( auch Falten 😍) und die hilft immer. Vorsichtig nach dem Lasern mit der Sonne !!

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Heisse, schwitzende Füße -Footner Vital Kick
Von: greeneyes2017
neu
17. August 2017 um 20:52
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen