Forum / Beauty

AKNE VERSCHWINDET! die lösung für alle

Letzte Nachricht: 31. März 2005 um 16:42
A
an0N_1231380399z
21.03.05 um 18:09

hi ihr lieben!

habe seit meinem zwölften oder dreizehnten lebensjahr starke akne gehabt. erst nur auf der t-zone, später auch richtig schmerzhafte auf den wangen. konnte kaum noch das gesicht verziehen, überall entzündungen.
ich habe auch viel ausprobiert, habe mein ganzes geld für eine teure kosmetikerin rausgeschmissen, von aldi über bebe bis hin zu vichy alles ausprobiert, und nichts hat geholfen.
bis kurz nach den weihnachtsferien meine mutter mir einen termin bei einem speziellen institut in unserer stadt gemacht hat.
und jetzt, kaum drei monate später, ist meine akne vollkommmen verschwunden.
im institut verordnete man mir eine creme, die 17% fruchtsäure enthält. ich sollte sie abends nach der gründlichen hautreinigung auftragen. hat anfangs total geprickelt, ist aber weiter nicht schlimm. morgens, ebenfalls nach vorreinigung der haut, musste ich eine lösung namens "inderm" mit einem wattebausch auf mein gesicht geben. zusätzlich verschrieb man mir tabletten namens "minakne", da bei mir die akne ja hormonell bedingt war. diese beeinträchtigen allerdings die wirkung der anti-baby-pille. sie werden aber nur ca vier wochen eingenommen, also etwa einen zyklus lang, und es ist auch nicht unbedingt nötig, sie zu nehmen. nur geht es so halt schneller.
ich sah schon bald die ersten erfolge. meine haut wurde ebenmäßiger, reiner, pickel gingen zurück. auf der stirn ging es besonders schnell, auf dem wangen waren die dinger etwas hartnäckiger.
jedenfalls war die creme mit fruchtsäure eine vorbereitung auf ein spezielles "fruchtsäurepeeling", das dann, vier wochen später, bei mir gemacht wurde. 70%ige fruchtsäure wird für wenige minuten aufs gesicht aufgetragen. das war witzig: man hat das gefühl, mit dem gesicht in einen ameisenhaufen zu tauchen. hinterher sah ich aus wie ein krebs, knallrot im gesicht. aber zwei tage später peelte ich meine haut, und die oberste hautschicht löste sich tatsächlich vollkommen schmerzlos ab: zum vorschein kam neue, reinere haut. diese fruchtsäurebehandlungen habe ich dreimal gemacht, und meine haut ist jetzt seidig weich und fühlt sich an wie ein babyhintern das einzige, was noch stört, sind rote flecken auf den wangen unter der haut. das ist die neue, gesunde haut, die noch rötlich aussieht und erst nach einigen monaten die farbe der normalen haut annimmt. aber die "vorstehenden" unreinheiten und huckel sind jetzt total verschwunden, und die rötlichen flecken verblassen auch immer mehr! Man kann die haut jetzt auch super leicht abdecken, mit leichtem makeup, das einfach etwas eingeklopft wird. ich bin echt glücklich mit meiner "neuen" haut, und hoffe, einigen, die sich bis jetzt genauso unwohl in ihrer haut gefühlt haben, geholfen haben zu könnnen.
fragt ruhig, wenn ihr etwas wissen wollt!
liebe grüße und viel erfolg!
eure vanilla

p.s: lasst euch nicht irritieren, wenn die haut in der ersten zeit juckt und spannt, und sich trocken anfühlt. einfach immer schön peelen, und vor allem: immer dranbleiben.

Mehr lesen

R
ronit_12314198
22.03.05 um 11:35

DANKE!!!
habe das gleiche problem wie du es hattest... werde das jetzt auch ausprobieren!

Gefällt mir

R
rina_12289784
22.03.05 um 12:36

Kostenpunkt
Hallo Vanillacoke,

kannst Du mir sagen, welche Kosten so ungefär auf mich zukommen würden?
Danke
Jule

Gefällt mir

P
pia_12344679
24.03.05 um 20:20

Für jedermann?
hallo vanillacocke
Wie alt warst du als du dir das machen gelassen hast? Wie finde ich eine solche Kosmetikerin? Was passiert wenn man nach der Behandlung wieder Pickel bekommt?

Lg
amarenakirsch

Gefällt mir

K
kala_12677239
25.03.05 um 22:19

Achtung!
hallo vanilla!

also ich halte von der methode nicht wirklich viel!
es ist eine andere art des green peels die bei dir angewandt wurde!
mich würde als erstes mal interesieren wie alt du bist?
also bei solchen "tiefenschälkuren" sollte man sehr vorsichtig sein!
sie zerstören vollkommen deinen hydrolipidmantel, die ganze obere hautschicht löst sich ab.
meine meinung dazu ist wenn man nicht wirklich durch starke vernarbungen,falten oder einen unfall ein unebenes und nicht anschaubares hautbild hat sollte man die finger davon lassen!
für junge leute nicht geeignet!

war kein angriff oder sonstiges,meine meinung!

lieben gruss pia

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
llyr_12942108
25.03.05 um 23:27
In Antwort auf kala_12677239

Achtung!
hallo vanilla!

also ich halte von der methode nicht wirklich viel!
es ist eine andere art des green peels die bei dir angewandt wurde!
mich würde als erstes mal interesieren wie alt du bist?
also bei solchen "tiefenschälkuren" sollte man sehr vorsichtig sein!
sie zerstören vollkommen deinen hydrolipidmantel, die ganze obere hautschicht löst sich ab.
meine meinung dazu ist wenn man nicht wirklich durch starke vernarbungen,falten oder einen unfall ein unebenes und nicht anschaubares hautbild hat sollte man die finger davon lassen!
für junge leute nicht geeignet!

war kein angriff oder sonstiges,meine meinung!

lieben gruss pia

Kann mich nur anschließen
ich hab da meine eigene Mittelchen und komme wesentlich kostengünstiger weg.

Gefällt mir

A
an0N_1231380399z
31.03.05 um 14:34
In Antwort auf pia_12344679

Für jedermann?
hallo vanillacocke
Wie alt warst du als du dir das machen gelassen hast? Wie finde ich eine solche Kosmetikerin? Was passiert wenn man nach der Behandlung wieder Pickel bekommt?

Lg
amarenakirsch

Hey
also ich war 16 jahre alt. hm also du solltest einfach mal im telefonbuch nach hautärzten in deiner gegend schauen. dann besuch mal ein paar von denen und entscheide, wen du für kompetent hältst.
also nach der behandlung bekommt man normalerweise keine pickel mehr, wenn man die haut immer zuverlässig weiterreinigt. natürlich ist man nach wie vor ein fettiger hauttyp und sollte die haut dann nicht vernachlässigen! also nicht schludern lassen.
frag einfach nach einer "fruchtsäurebehandlung" beim hautarzt. der wird dir dann alles erklären, deinen hauttyp prüfen, und checken, wie man bei deiner haut am besten vorgeht. dann kannst du dich beruhigt darauf einlassen.

viel erfolg und lg!
vanilla

Gefällt mir

N
noella_12118305
31.03.05 um 16:42
In Antwort auf ronit_12314198

DANKE!!!
habe das gleiche problem wie du es hattest... werde das jetzt auch ausprobieren!

Geld...
wie viel kostet sowas denn???????

Gefällt mir

Mega-Trend: Ist Color-Correcting DIE Lösung für all unsere Teint-Probleme?