Home / Forum / Beauty / Akne - ciscutan bzw. roaccutan

Akne - ciscutan bzw. roaccutan

23. September 2004 um 15:55

ich leide seit einigen jahren an meiner unreinen haut, die ich aber erst nach meiner pubertät bekommen habe! andere empfinden meine unreine haut nicht für schlimm oder störend, aber für mich persönlich ist sie ein sehr großes problem!
nachdem ich schon unmengen von geld für alle möglichen kuren, cremes, tabletten, nahrungsergänzungsmittel, hausmittelchen usw. usw. ausgegeben habe und nichts wirklich und vor allem dauerhaft geholfen hat, nehme ich nun seit 3 wochen tgl. 40g ciscutan. bis jetzt merke ich noch keine wirkliche verbesserung. mein hautarzt meint ich solle mich gedulden, es würde erst nach einigen wochen positiv zum wirken anfangen und es wäre nahezu 100%-ig. nur allmählich vertraue ich keinen arzt mehr so recht.. geschweigedenn glaube ich werbungen, beipackzetteln etc.

nun meine frage: wer von euch hat bereits eine isotretinoin therapie hinter sich? und welche erfahrungen habt ihr damit gemacht?

ich danke euch im voraus für eure infos!

Mehr lesen

23. September 2004 um 18:21

Hallo Kangaroo
ich habe vor knapp zwei wochen von meinem hautarzt doxacne bekommen. Hatte Akne am Rücken
also nicht normale Eiterpickel, sondern so fette fiese Dinger die unter der Haut sind. D.h. von Außen bewirken Waschlotionen rein gar nix.
So ich nehm die Tabletten knapp 2 wochen und muss sagen, dass meine Haut echt super geworden ist, zwar hin und wieder ein kleiner pickel aber nicht mehr diese monsterteile.

Gruß
Estrella

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. September 2004 um 18:56
In Antwort auf katida_12727363

Hallo Kangaroo
ich habe vor knapp zwei wochen von meinem hautarzt doxacne bekommen. Hatte Akne am Rücken
also nicht normale Eiterpickel, sondern so fette fiese Dinger die unter der Haut sind. D.h. von Außen bewirken Waschlotionen rein gar nix.
So ich nehm die Tabletten knapp 2 wochen und muss sagen, dass meine Haut echt super geworden ist, zwar hin und wieder ein kleiner pickel aber nicht mehr diese monsterteile.

Gruß
Estrella

HI
Also ich kann dir nur sagen, dass ich viele Menschen kenn die das hinter sich haben und die haben jetzt reine Haut ... Das mit den 100% stimmt sicherlich nur in den seltensten Fällen, aber wer hat nicht ab und zu mal nen Pickel oder Mitesser? Ich selbst verwende gerade Isotrexgel (ist auch auf Basis von Isotretinoin) und muss sagen es wirkt ganz gut ... Natürlich sind die Tabletten besser, weil sie sofort ins Blut übergehen ... Wegen dem, dass du noch nichst siehst: Normalerweise hat man am Anfangs sogar eher ne Verschlechterung (bis zum 2 Monat ca.), ist aber auch nicht bei jedem so! Aber du wirst es an deiner Haut merken, sie fettet nicht mehr so schnell und glänzt nicht mehr so schlimm. Aber erst nach ca. 2 Monaten .. Aber setz es nicht ab auch wenn du noch nichts siehst! Die Behandlung dauert fast ein halbes Jahr und es kann sein das du sogar dann noch rote Flecken von den Pickeln hast!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2004 um 10:26
In Antwort auf helene_11942450

HI
Also ich kann dir nur sagen, dass ich viele Menschen kenn die das hinter sich haben und die haben jetzt reine Haut ... Das mit den 100% stimmt sicherlich nur in den seltensten Fällen, aber wer hat nicht ab und zu mal nen Pickel oder Mitesser? Ich selbst verwende gerade Isotrexgel (ist auch auf Basis von Isotretinoin) und muss sagen es wirkt ganz gut ... Natürlich sind die Tabletten besser, weil sie sofort ins Blut übergehen ... Wegen dem, dass du noch nichst siehst: Normalerweise hat man am Anfangs sogar eher ne Verschlechterung (bis zum 2 Monat ca.), ist aber auch nicht bei jedem so! Aber du wirst es an deiner Haut merken, sie fettet nicht mehr so schnell und glänzt nicht mehr so schlimm. Aber erst nach ca. 2 Monaten .. Aber setz es nicht ab auch wenn du noch nichts siehst! Die Behandlung dauert fast ein halbes Jahr und es kann sein das du sogar dann noch rote Flecken von den Pickeln hast!

Hi lalania
danke dir für deine antwort!
hast recht, habe (leider) eine verschlechterung.. das hat mir der arzt auch gesagt. die pickel sind jetzt echt schlimm, sie sind groß und werden, ohne dass ich drücke oder so, zu roten flecken. fühl mich momentan gar nicht wohl in meiner haut! hab aber das problem nur im gesicht! am rücken, sowie auf der brust hab i total schöne haut!

lg kangaroo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. September 2004 um 11:08
In Antwort auf katida_12727363

Hallo Kangaroo
ich habe vor knapp zwei wochen von meinem hautarzt doxacne bekommen. Hatte Akne am Rücken
also nicht normale Eiterpickel, sondern so fette fiese Dinger die unter der Haut sind. D.h. von Außen bewirken Waschlotionen rein gar nix.
So ich nehm die Tabletten knapp 2 wochen und muss sagen, dass meine Haut echt super geworden ist, zwar hin und wieder ein kleiner pickel aber nicht mehr diese monsterteile.

Gruß
Estrella

Hi estrella!
hast recht, da helfen diverse salben, lotions etc. nicht viel! so ist es zumindest leider bei mir! hast du nur am rücken? ich hab am rücken gar nichts. welchen wirkstoff beinhalten deine tabletten?

lg kangaroo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. September 2004 um 11:20
In Antwort auf helene_11942450

HI
Also ich kann dir nur sagen, dass ich viele Menschen kenn die das hinter sich haben und die haben jetzt reine Haut ... Das mit den 100% stimmt sicherlich nur in den seltensten Fällen, aber wer hat nicht ab und zu mal nen Pickel oder Mitesser? Ich selbst verwende gerade Isotrexgel (ist auch auf Basis von Isotretinoin) und muss sagen es wirkt ganz gut ... Natürlich sind die Tabletten besser, weil sie sofort ins Blut übergehen ... Wegen dem, dass du noch nichst siehst: Normalerweise hat man am Anfangs sogar eher ne Verschlechterung (bis zum 2 Monat ca.), ist aber auch nicht bei jedem so! Aber du wirst es an deiner Haut merken, sie fettet nicht mehr so schnell und glänzt nicht mehr so schlimm. Aber erst nach ca. 2 Monaten .. Aber setz es nicht ab auch wenn du noch nichts siehst! Die Behandlung dauert fast ein halbes Jahr und es kann sein das du sogar dann noch rote Flecken von den Pickeln hast!

Hallo lalania!
sag weißt du zufällig ob deine Bekannten, die auch eine roa therapie gemacht haben, die haut zusätzlich äußerlich auch noch behandelt haben? mein arzt hat nämlich gemeint ich solle so wenig wie möglich dabei tun bzw. schmieren, nur i muss sagen ich halt das kaum aus wenn die haut so spannt.. ich "fette" meine haut nicht ein, sondern beruhige sie mit z.b. zinksalbe.
nun sieht es echt schlimm aus
hab am fr wieder einen termin beim arzt, bin schon gespannt was er sagt!

lg kangaroo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2015 um 1:11

Ist
Roaccutan ist nicht sicher. Sie können verschreibungspflichtige Medikamente von diesem realen lizenzierten Apotheke in Großbritannien kaufen, wenn Sie ihre Online-Konsultation zu tun. Sie eine vorherige brauchen kein Rezept www.europetabs.com

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. März 2015 um 12:41

Vorsicht!
Es hilft ja. Du weißt aber schon dass Isotretinoin für fruchtbare Frauen schädlich sein kann und von vielen Ärzten nur verschrieben wird, wenn du keine Kinder mehr bekommen möchtest, ja? Siehe auch Packungsbeilage!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Oktober 2016 um 19:36

isotrex (roaccutan) kaufen ohne rezept Mit einfachen Online-medizinischen Beratung http://www.trustrxtabs.com
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Oktober 2017 um 8:42
In Antwort auf ruthie_11938919

ich leide seit einigen jahren an meiner unreinen haut, die ich aber erst nach meiner pubertät bekommen habe! andere empfinden meine unreine haut nicht für schlimm oder störend, aber für mich persönlich ist sie ein sehr großes problem!
nachdem ich schon unmengen von geld für alle möglichen kuren, cremes, tabletten, nahrungsergänzungsmittel, hausmittelchen usw. usw. ausgegeben habe und nichts wirklich und vor allem dauerhaft geholfen hat, nehme ich nun seit 3 wochen tgl. 40g ciscutan. bis jetzt merke ich noch keine wirkliche verbesserung. mein hautarzt meint ich solle mich gedulden, es würde erst nach einigen wochen positiv zum wirken anfangen und es wäre nahezu 100%-ig. nur allmählich vertraue ich keinen arzt mehr so recht.. geschweigedenn glaube ich werbungen, beipackzetteln etc.

nun meine frage: wer von euch hat bereits eine isotretinoin therapie hinter sich? und welche erfahrungen habt ihr damit gemacht?

ich danke euch im voraus für eure infos!

Hab gegen pickel bisher nichts gefunden das hilft, dann bin ich jedoch darauf gestoßen, echt toll gegen Akne und Pickel haben alle gesagt, und nach ein paar Wochen testen bin ich echt hellauf begeistert >>> AKNE HILFE
 

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Instagram Beauty Seiten
Von: glowoffame
neu
30. September 2017 um 19:17
Aknenarben entfernen -Arzt ?
Von: user30122
neu
29. September 2017 um 15:00
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper