Forum / Beauty / Hautpflege

AHA FRuchtsäurepeeling???

20. März 2007 um 18:37 Letzte Antwort: 26. März 2007 um 14:31

Hallo,
war eben beim Hautarzt,weil ich so riesen Poren habe,eigentlich schon ricjhtige Löcher.Der hat gesagt ich solle jetzt das AHA Fruchtsäurepeeling bei der Kosmetikerin machen lassen.Man muss dazu sagen, die Kosmetikerin ist seine Frau.Frage mich jetzt natürllich,ob das wirklich der beste Weg für mich oder eher der beste Weg für ihn,weil so macht er ja schließlich auch Geld! Hat jemand Erfahrung damit?rennt man dann die Zeit über rum,wie n Leprakranker???Wäre super froh über Antworten!
Danke schonmal
gruß Zahara149

Mehr lesen

20. März 2007 um 23:34

Danke
für deinen tipp.Ja,die abdeckcreme von clinique hatte ich auch mal.War wirklich gut.Serum sagst du?hab im moment auch von clinique pore minimizer t-shine control.Is aber was fürn....und das peeling hast du nicht machen lassen?

Gefällt mir

21. März 2007 um 11:15

Huhu
hab mir in den ferien vor 4wochen auch ein fruchtsäurepeeling gemacht..

naja hab nicht glycolsäure genommen, weil die so brennt.. ich hab milchsäure genommen(auch eine AHA) und auf 40% verdünnt.. hat aber auch ziemlich gebrannt.. (das nächste mal nehm ich nur 30%!)

mein freund hatte sich auch ziemlich lustig gemacht.. weil ich schon schlimm aussah, hat ziemlich geschuppt und teilweise genässt *ih*

das nächste mal werd ich mir vorher eine feuchtigkeitscreme für extrem empfindliche haut für die nachsorge besorgen.

aber meine geschichtshaut ist im algemeinen reiner geworden.. die nase braucht aber noch eine portion mindestens^^

Gefällt mir

21. März 2007 um 15:02

Fruchtsäurepeeling

Ich habe mal etwas gelesen, was ein Hautarzt gesagt hat (weiss leider nicht mehr wo das war):

Es gibt 2 verschiedene peelings. das normale peeling, z. b. mit einer peelingcreme, welches die abgestorbenen hautschüppchen auf der hautoberfläche entfernt (kennt ja wahrscheinlich jeder)

UND dann das fruchtsäurepeeling. durch die fruchtsäure wird die zellerneuerung der haut angeregt und BESCHLEUNIGT. die alten hautzellen werden abgestossen, und es kommen die neuen hautzellen (schneller als von natur aus vorgesehen). dadurch sieht die haut frisch und jung aus. das klingt ja alles sehr schön, ABER DAS PROBLEM ist: bei jedem einzelnen menschen ist bereits vorbestimmt wie die zellerneuerung im körper stattfinden wird. d. h. jeder mensch hat nur eine begrenzte anzahl von neuen zellen die nachproduziert werden im körper. ALSO wenn die zellerneuerung in jungen jahren durch fruchtsäurepeelings angeregt und beschleunigt wird, ist die zellerneuerung später schneller erschöpft. also es kann sein dass man auf grund eines FS-peelings am anfang jung und hübsch und frisch aussieht,aber sich im späteren leben die haut nicht mehr so gut regeneriert und man sieht sehr schnell viel älter aus.

aber wie gesagt, das war die aussage eines hautarztes, ist auch schon eine weile her dass ich das gelesen habe. Ich hatte nämlich auch mal vor sowas zu machen, habs dann aber doch lieber gelassen. hab leider auch grosse poren, versuchs aber mit normalem peeling und peel off masken. die poren sind auf jeden fall kleiner geworden.

Gefällt mir

22. März 2007 um 19:06

Ja
da hab ich auch angst,dass das dann so schuppt,und nässt...oh gott...aber anderereseits,wenn es danach wirklich besser ist,würde ich die paar tage auf jeden fall in kauf nehmen.aber bis jetzt hat mich noch keiner davon überzeugt,dass es echt was bringt...

Gefällt mir

23. März 2007 um 11:47

1
Wann hat dir der Arzt das den empfholen?
Ein Aha Pelling macht man in abstand von 4 Wochen mit ca.5-8 Sitzungen.
Aber mich wundert das dein Arzt es dir jetzt empfohlen hat,denn so eine Kur macht man in der Winter zeit,Herbst,in der Zeit wo wenig Sonne ist.Wenn du die Kur jetzt anfangen würdest und das Wetter wird jetzt besser dann ist es nicht gut.
Hab meine letzte Säure vor 2 Wochen gehabt und musste jetzt aufhören weil das Wetter besser wird, meine Kosmetikerin meinte im Okt. kann ich anfangen.
Aber ich muss sagen das nach dem 3mal meine Haut ein bisschen besser geworden ist, leider kann ich nicht weiter machen

Gefällt mir

26. März 2007 um 14:31
In Antwort auf an0N_1274806499z

Ja
da hab ich auch angst,dass das dann so schuppt,und nässt...oh gott...aber anderereseits,wenn es danach wirklich besser ist,würde ich die paar tage auf jeden fall in kauf nehmen.aber bis jetzt hat mich noch keiner davon überzeugt,dass es echt was bringt...

Alle halb so wild..
Ich mache das gerade zu Hause und du sollst dich nur an dem Tag an dem du die Kur aufträgst nicht schminken oder eincremen.Bin auch rot und schuppe, habe sogar einige Pickel bekommen.aber man sieht bereits das die Aknenarben abflachen und leichte Fältchen sind weg.Natürlich sieht man einige Zeit einwenig mitgenommen aus, gebe mir Makeup drüber.Ich bin sehr begeistert, denn das dauert meistens nur 3 Tage und dann sieht man wie schön die Haut wird.Mache das jetzt seit 6 Wochen und möchte insgesamt 16 Wochen kuren.Man darf auch nicht so extrem stark anfangen.Ich haben mit 10% angefangen und bin jetzt bei 40%und bin echt begeistert!!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers