Forum / Beauty

Afro Haar plörtlich glatt?!?

Letzte Nachricht: 20. November 2013 um 14:34
R
rasha_12281251
24.06.07 um 16:42

Hallo zusammen.
Ich bin echt verzweifelt, denn ich habe eigendlich gekrauste Haare,(weil ich halb Südafrikanerin bin) aber weil ich sie Chemisch strecke, sind sie nun mehr oder weniger gerade, dafür aber steiff und kapputt.

Im Fernsehn z.B bei Reality Shows sehe ich oft Frauen (keine Stars)
Die Schöne glatte Haare haben. Und auch nicht stieffe... Da Frag ich mich wie sie das machen. Hab schon alles versucht!! Wie gesagt auch verschiedenste Relaxer aus dem Afro-Shop.
Hab gehört dass viele Perrücken tragen, aber es muss doch eine andere möglichkeit geben, weil ich glaube nicht dass JEDER mit schönem Haar eine Perrücke hat!

Danke für die tollen Antworten!

Mehr lesen

T
trace_12318148
25.06.07 um 19:35

Das mußt du leider glauben...
Hi, ich hab auch ne Krause und hab mir auch imer wieder diese Frage gestellt. Die Anrworten:
1. Die tragen Perücken, Extensions usw., das ist in Amerika gang und gäbe bei Frauen mit Afro. Schau mal auf Afro-Shop-Seiten im Internet und es gibt auch Bilder von Tyra Banks und Naomi, auf denen der krause Anatz an der Stirn super zu erkennen ist, weil abrasiert und Perücke drauf.
2. Frauen, die in diesen Shows auftreten, wollen berühmt werden (siehe Silikonbrüste, falsche Fingernägel usw.oder aber sie werden vor der Aufzeichnung umgestylt-je toller die aussehen, desto mehr Leute schauen zu.
3. Falls die einen Afro haben: mit den richtigen Pflege- und Stylingmitteln und nem guten Glätteisen bekommt man die Haare schon gut hin, ich glätte sie ca. 2 mal im Monat komplett (sonst nur Deckhaare) und niemand glaubt mir dann, dass ich nen Afro hab.

Versuch doch mal das mit dem Relaxen zu lassen und mit dem Eisen zu glätten, mir sind die Haare irgendwann geradezu abgekrümelt, waren total hin!Gibt ja auch schon viele Tips hier im Forum für krause Haare, hat mir auch sehr geholfen.
LG Julia

1 -Gefällt mir

J
jaylee_12348547
29.06.07 um 9:03

Ist recht einfach...
Hallo, hoffe ich kann dir behilflich sein. Ich bin in Nordamerika zur Zeit, bin hier und in Dtld aufgewachsen. Verzeih mein schlechtes Deutsch, immer wenn ich in einem Land bin, vergeht die andere Sprache.

Mit den superglatten Haaren ist es nicht so schwer..
1. Deine Haare sind nicht Europaeisch. Logo. Das Fett von deiner Kopfhaut wandert nicht so leicht durch deine Haare wie bei glatten Haaren, fast ueberhaupt nicht, das heisst, du musst sie viel mehr pflegen, mehr Feuchtigkeit zufuegen. Auch wenn sie glatt sind. D.h. Tiefen-kuren, richtig fettige, einmal die Woche, und nach jeder Haarwaesche ein Conditioner. Fuer die Tiefenkuren sind Cholesterol-haltige zu empfehlen (im Afro-shop). Hast du keinen, nimm 1 -2 geschlagene Eier und ein Schuss Bier fuer Volumen. Dass wirkt eigentlich besser als alles auf dem Markt, und ist ein alt-bekanntes hier. Das Ei gibt Glanz und Staerke, das Bier Volumen. Lass ne Stunde oder so unter einer Duschhaube einwirken. Fuer dein Alltag brauchst du ein Leave-in Conditioner, ein Spray der deine Haare Feuchtigkeit zufuegt. Auch ein Hairdressing cream, kein Gel oder Schaum oder so, sondern eins was spezifisch zur Feuchtigkeitszufuhr fuer Afro haare gemacht wurde. Und bleib weg von allem was Petrolatum bzw.Petroleum enthaelt; das schadet dem Haar mehr. Bestes Shampoo und Conditioner fuer Feuchtigkeit, Cream of Nature. Gibt`s alles im Afro-Shop, bleib weg von Mueller usw., Europaer produzieren und verkaufen nur Produkte fuer Europaische Haare.

Soviel zur Basis-pflege. Willst du glatte Haare, ohne dass die abbrechen, musst du dies einhalten. Taeglich, und woechentlich. Wenn sie ausgetrocknet sind, doerre sind, brechen sie auch leichter ab, logo.

2. Hast du also dein Haar vorbereitet, und die sind schoen stark und gesund, hast du drei Optionen, und alle involvieren einen Glaetteeisen, oder ein Lockenstab. Dafuer musst du ein Profi-eisen holen, weil die, die in Dtld in den Laeden (ausser im guten Afro shop)verkauft werden, werden nicht heiss genug. Erkundige dich ueber die verschiedenen arten. Lass dich nicht bequatschen, du brauchst eins was richtig heiss wird.

Option 1: natuerliche Haare. Sind deine Haare lange und dicht genug kannst du hiermit gute Ergebnisse bekommen, aber ist fuer jeden Tag nicht geeignet.
Nach dem waschen, schmierst du die Haare mit ein bisschen Hairdressing ein, um es vor dem Foen zu bewahren. Die Haare mit einem Kamm oder Buerste schoen glatt foehnen.
Waehrendessen den Glaetteeisen schon heiss werden lassen, aber nicht zu heiss!! Jetzt die Haare in kleine Straehnen abteilen, jedes einzelne Straehnchen mit Leave in conditioner bespruehen oder Hairdressing nochmal eincremen (aber nicht zuviel, sonst werden die Haare bappig)und die Haare mit dem heissen Eisen glattziehen. Hast du zuviel Produkt darauf zischt es, und die Haare verbrennen. Hast du zuwenig darauf, zischt es, und die Haare verbrennen. Die Mischung machts, und die Haare duerfen nicht noch nass vom waschen sein! Die muessen ganz trocken sein. Nicht zu schnell durchziehen, aber auch nicht zu langsam.
So dein Kopf komplett machen. Dann durchbuersten, und nur nochmal in groben Zuegen alles nochmal glaetten. Mit einem Oil Sheen spray fuer den Glanz noch bespruehen, und fertig. Damit es noch ein paar Tage haelt, nachts die Haare fest and den Kopf buersten, und mit einem Tuch fest einwickeln vor dem Schlafengehen. Und pass auf vor Nebel und Regen..da krausen sie wieder.

Oh - Wenn du deine Haare relaxen tust, hoffe ich, dass du den Shampoo benutzt um den Relaxer richtig auszuwaschen, die Zeiten einhaelst, nur den neuen Haarwachstum glatt machst, und danach eine Tiefen-Kur auf die Haare tust. Sonst gehen sie kaputt.

Es klingt nach viel Pflege, und dass ist es auch. Aber willst du deine Haare behalten, gewoehnst du dich daran...ist ganz normal.

Option 2
Eine Weave. Beliebter ist die Weave(Eingenaehte oder geklebte Haarverlaengerung, wo die Haare schon so glatt sind. Vorne und oben wird aus den Extensions ausgelassen, geglaettet wie oben beschrieben und damit den Uebergang versteckt. Der Uebergang wird mit den eigenen Haaren mitgeglaettet, aber vorsicht, da die unechten Haare empfindlicher sind, und leicht verbrennen. Es gibt auch zig Produkte hier, die den Glaette-Effekt noch verstaerken, und die Haare dabei pflegen.

Zu beachten ist auch, dass die Frauen sich hier im Durchschnitt die Frisuren alle 4 - 6 Wochen oder so aendern...die laufen nicht die ganze zeit mit den glatten Haaren rum. Um die Haare zu schonen, gehen sie auch mal natuerlich, oder mit Zoepfen, oder Peruecken, Haarteile, usw.

Option 3

Lockenwickler und eine Trockenhaube(oder wie es heisst). Die relaxten Haare werden mit Setting Lotion einmassiert, und glatt und fest auf ganz grosse, glatte, harte Lockenwickler bespannt. Dann ab fuer ne Stunde oder mehr unter die Haube. Danach schoen ausbuersten, ein bisschen mit dem Glaettestab notfalls nachhelfen und mit Oil Sheen bespruehen. Voila. Ist die schonendste Methode. Nur nicht mit den Wicklern sparen. Damit die getrockneten Partien schoen trocken und glatt werden, so wenig Haar auf ein Wickler spannen wie moeglich.

Manche helfen mit ein bisschen wachs nach, aber minimal - und das wars. Sobald du deine eigenen Haare richtig kennst, und wie es auf alles reagiert, wird es richtig einfach. Aber vergiss nicht, dies ist keine dauer Frisur, ausser du hast einen Friseur, der dir jede Woche die Haare pflegt. Es macht auf jeden fall deine Haare kaputt. Du kannst eigentlich nur Schadensbegrenzung machen. Das einzige was deine Haare garantiert nicht kaputt macht, ist ohne Chemie, und ohne Hitze - also natuerlich zu bleiben. Zoepfe sind gut, wenn sie nicht zu klein sind, oder zu lange im Haar gelassen werden.

Verzeih, wenn ich das Offensichtliche wiederholt habe, ich wollte nur alles abdecken. Viel Glueck und Erfolg!

2 -Gefällt mir

Y
yvette_11900691
25.03.09 um 20:47
In Antwort auf trace_12318148

Das mußt du leider glauben...
Hi, ich hab auch ne Krause und hab mir auch imer wieder diese Frage gestellt. Die Anrworten:
1. Die tragen Perücken, Extensions usw., das ist in Amerika gang und gäbe bei Frauen mit Afro. Schau mal auf Afro-Shop-Seiten im Internet und es gibt auch Bilder von Tyra Banks und Naomi, auf denen der krause Anatz an der Stirn super zu erkennen ist, weil abrasiert und Perücke drauf.
2. Frauen, die in diesen Shows auftreten, wollen berühmt werden (siehe Silikonbrüste, falsche Fingernägel usw.oder aber sie werden vor der Aufzeichnung umgestylt-je toller die aussehen, desto mehr Leute schauen zu.
3. Falls die einen Afro haben: mit den richtigen Pflege- und Stylingmitteln und nem guten Glätteisen bekommt man die Haare schon gut hin, ich glätte sie ca. 2 mal im Monat komplett (sonst nur Deckhaare) und niemand glaubt mir dann, dass ich nen Afro hab.

Versuch doch mal das mit dem Relaxen zu lassen und mit dem Eisen zu glätten, mir sind die Haare irgendwann geradezu abgekrümelt, waren total hin!Gibt ja auch schon viele Tips hier im Forum für krause Haare, hat mir auch sehr geholfen.
LG Julia

---
Heyy
Du hast wirklich nen Afro trotzdem glatte haare?
KRASS!

Welche Pflegeprodukte benutzt du denn dafür ?!

Bitte um Antwort :

Gefällt mir

Y
yvette_11900691
25.03.09 um 20:47
In Antwort auf trace_12318148

Das mußt du leider glauben...
Hi, ich hab auch ne Krause und hab mir auch imer wieder diese Frage gestellt. Die Anrworten:
1. Die tragen Perücken, Extensions usw., das ist in Amerika gang und gäbe bei Frauen mit Afro. Schau mal auf Afro-Shop-Seiten im Internet und es gibt auch Bilder von Tyra Banks und Naomi, auf denen der krause Anatz an der Stirn super zu erkennen ist, weil abrasiert und Perücke drauf.
2. Frauen, die in diesen Shows auftreten, wollen berühmt werden (siehe Silikonbrüste, falsche Fingernägel usw.oder aber sie werden vor der Aufzeichnung umgestylt-je toller die aussehen, desto mehr Leute schauen zu.
3. Falls die einen Afro haben: mit den richtigen Pflege- und Stylingmitteln und nem guten Glätteisen bekommt man die Haare schon gut hin, ich glätte sie ca. 2 mal im Monat komplett (sonst nur Deckhaare) und niemand glaubt mir dann, dass ich nen Afro hab.

Versuch doch mal das mit dem Relaxen zu lassen und mit dem Eisen zu glätten, mir sind die Haare irgendwann geradezu abgekrümelt, waren total hin!Gibt ja auch schon viele Tips hier im Forum für krause Haare, hat mir auch sehr geholfen.
LG Julia

Echt?!
Heyy
Du hast wirklich nen Afro trotzdem glatte haare?
KRASS!

Welche Pflegeprodukte benutzt du denn dafür ?!

Bitte um Antwort :

Gefällt mir

Y
yvette_11900691
25.03.09 um 20:50
In Antwort auf trace_12318148

Das mußt du leider glauben...
Hi, ich hab auch ne Krause und hab mir auch imer wieder diese Frage gestellt. Die Anrworten:
1. Die tragen Perücken, Extensions usw., das ist in Amerika gang und gäbe bei Frauen mit Afro. Schau mal auf Afro-Shop-Seiten im Internet und es gibt auch Bilder von Tyra Banks und Naomi, auf denen der krause Anatz an der Stirn super zu erkennen ist, weil abrasiert und Perücke drauf.
2. Frauen, die in diesen Shows auftreten, wollen berühmt werden (siehe Silikonbrüste, falsche Fingernägel usw.oder aber sie werden vor der Aufzeichnung umgestylt-je toller die aussehen, desto mehr Leute schauen zu.
3. Falls die einen Afro haben: mit den richtigen Pflege- und Stylingmitteln und nem guten Glätteisen bekommt man die Haare schon gut hin, ich glätte sie ca. 2 mal im Monat komplett (sonst nur Deckhaare) und niemand glaubt mir dann, dass ich nen Afro hab.

Versuch doch mal das mit dem Relaxen zu lassen und mit dem Eisen zu glätten, mir sind die Haare irgendwann geradezu abgekrümelt, waren total hin!Gibt ja auch schon viele Tips hier im Forum für krause Haare, hat mir auch sehr geholfen.
LG Julia

Wirklich?
Hast du wirklich nen Afro und trotzdem glatte Haare?!
Ist ja krass.

Mit welchen Pflgeprodukte machst du das denn ?!
ich kaufe immer die Falschen , womitss nur noch schlimmer wird

Gefällt mir

S
shanta_12898964
26.02.12 um 16:14
In Antwort auf yvette_11900691

---
Heyy
Du hast wirklich nen Afro trotzdem glatte haare?
KRASS!

Welche Pflegeprodukte benutzt du denn dafür ?!

Bitte um Antwort :

Afrohaare....
eins will ich mal klar stellen so weit ich weis kann man afro haare auf dauer ohne sie zu belasten nicht glatt kriegen ich kann euch aber eine alternative sagen
1. Ihr müsst euch wrap mousse kaufen die die haare pflegen und nicht zerstören!
2. nach dem ihr sie gewaschen habt müsst ihr eine handvoll (kommt aber auch drauf wie viele haare ihr habt an) von dem wrap mouse in eure haare schmieren dann müsst ihr sie in locken wickler wickelnn und föhnen. danach nimmst du ein ein stielkamm und kämmst die erste strähne damit durch dann lässt du den kamm am ansatz und gläüttest die haare
noch mal zusammengefasst: mit dem glätteisen über dem stiel kamm glätten also werend du deine haare durch kämmst glättest du sie auch.
tut mir leid wenn das ein bisschen unverständlich ist

Stopp: wichtig ist das du sie nicht zu oft glättest den so brechen sie ab und werden kapputt also achte drauf.
Das wars eigentlich. und auch drauf achten das ihr nachdem du das mit ddem lockenwickler gemacht hast eine nacht drüber schlafen musst den wenn sie frisch gewaschen sind können sie so schneller kapuut gehen .
wenn ihr ragen wendet euch an mich.
e-mail: afrohaare@web.de (diese e-mail gibst wirklich)
ich will nämlich nicht meine andere freigeben)
tschüsi bis bald

Gefällt mir

A
an0N_1215284699z
27.02.12 um 15:08

PeRücke

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
morgan_11852873
28.02.12 um 12:58

Ich hab da mal
gesehen das die damen sich direkt (youtube) die haare mir so engen zöpfchen hinflechten lassen und weaves reinnähen lassen

http://www.youtube.com/watch?v=c1vtCfOyjIA&feature=relmfu

vllt machen die das bei dir in der nähe ja auch.
hoffe konnte helfen

Gefällt mir

B
betsy_12115969
29.02.12 um 21:33

Vielleicht
wäre das eine Möglichkeit für dich:

https://www.youtube.com/watch?v=ZZKYSYL-EmA

Gefällt mir

E
eileen_12512998
18.03.12 um 1:13

Versuch mal das
www.lh-cosmetic.com

Ich habe haartyp 4c und meine haare sind glatt. Mache das alle zwei Monate.

Gefällt mir

L
luna_12278156
06.04.12 um 18:38

Afro Haar
Ich habe auch gekrauste Haare und habe sie mir schon öfters Glätten lassen. Hab es das erste mal vom Friseur machen lassen. War super glatt, hat aber nur 2 Monate gehalten.
Meine mum hat sie mir das 2. Mal geglättet und danach waren sie total kaputt. Dann bin ich wieder zum Friseur (in einem Afro Shop).
Damit die Haare schön glatt bleiben, musst du sie pflegen, mit Haar wachs, oder Haar Öl.
Zum schlaffen sollte man die Haare einpacken. Also am besten erst einfetten und dann einpacken. So wird das Haar nicht steif.
Wenn das Haar nicht mehr so glatt ist kann man es auch noch mit dem Glätteisen glätten. Danach sollte man es aber trotzdem einwachsen.
Das Wachs gibt es in jedem Afro Shop. Am besten man nimmt Oliven oder Kokosnuss Wachs.
Es ist auch gut wen man die Haare mit Oliven Shampoo und der dazugehörigen Spülung wäscht.

Gefällt mir

V
vvlund_12941447
22.10.12 um 14:54

Ruf uns doch einfach mal an. Wir helfen Dir Persöhnlich.
Hallo
Du kannst uns jederzeit Anrufen wenn Du Hilfe mit Deinen Haaren brauchst. Tel. 015228646367
Liebe Grüße
Lydies Afroshop

Wir bei Lydies Afroshop haben eine Testaktion gestartet. JEDER bekommt bis zum 25.10 - 20% Rabatt auf alle Produkte. Warum wir diesen Test gestartet haben ? Ganz Einfach, wir möchten Euch gerne als Clubmitglieder bei Lydies Afroshop gewinnen und damit Ihr seht was für einen Vorteil Ihr als Clubmitglied habt. Schaut Euch in Ruhe an wie viel Ihr bei uns als Clubmitglied spart und Entscheidet dann in aller Ruhe ob Ihr Clubmitglied werden wollt.

Den Afroshop findet Ihr unter http://lydies-afro-hair-und-beautyshop.com

Liebe Grüße
Das Team von Lydies Afroshop

Gefällt mir

G
garnet_12050744
20.11.13 um 14:34

Afro Haar plörtlich glatt?!?
Hi,

Es gibt auch echthaar-tressen oder hair weaves und perücken.
ich verkaufe viele Haarprodukte und kann dir beraten.
www.hentschel-enterprice.com

Gefällt mir