Forum / Beauty

Adventskalender

24. November 2020 um 17:47 Letzte Antwort: 7. Dezember 2020 um 14:33

Hey zusammen 
Habt ihr Erfahrungen mit Beauty Adventskalendern von Douglas und Co.? Lohnen die sich oder sind da nur kleine kleine Proben immer drin?

Mehr lesen

25. November 2020 um 12:33

Ich habe letztens im Fernsehen zwei Beiträge über Adventskalender, auch Beaty, gesehen. Oft lohnt sich ein solcher Kalender nicht wirklich. Für wen soll der Kalender denn sein? Ich persönlich würde lieber selber einen Kalender mit Beaty-Artikeln füllen, wenn ich weiß, was die Person mag oder welche Art von Produkt diejenige bevorzugt (auch hinsichtlich Hauttyp). Wenn du aber unterschiedliche Produkte testen möchtest, kann sich so ein Adventskalender lohnen.

Gefällt mir

26. November 2020 um 13:19

Die sind mehr tägliche Werbung als kleine Wohltaten. wenn man sich mehr mit verschiedenen Produkten auseinander setzten möchte sind die toll. sonst würde ich davon abraten. Weihnachtliche stimmung kommt da nicht hoch.

Gefällt mir

28. November 2020 um 14:38
In Antwort auf

Ich habe letztens im Fernsehen zwei Beiträge über Adventskalender, auch Beaty, gesehen. Oft lohnt sich ein solcher Kalender nicht wirklich. Für wen soll der Kalender denn sein? Ich persönlich würde lieber selber einen Kalender mit Beaty-Artikeln füllen, wenn ich weiß, was die Person mag oder welche Art von Produkt diejenige bevorzugt (auch hinsichtlich Hauttyp). Wenn du aber unterschiedliche Produkte testen möchtest, kann sich so ein Adventskalender lohnen.

Diese Idee finde ich auch sehr gut! Denn so kann man den Adventskalender mit Produkten füllen, die der beschenkten Person auch sicher gefallen und die zu ihrem Hauttyp passen!

Gefällt mir

29. November 2020 um 9:54

In den letzten 2-3 Jahren hatte ich immer Beauty-Adventskalender (Balea, Douglas, Nivea, Essence, Catrice usw.).
Neben einigen nützlichen Dingen waren leider auch Sachen dabei, die ich schlussendlich verschenkt habe. Und selbst von den nützlicheren Dingen waren es teilweise Produkte, die ich jetzt nicht zwangsläufig gebraucht hätte. Da ich ohnehin zu viele Kosmetik-Vorräte habe und bewusster kaufen möchte, habe ich mich dieses Jahr gegen den Kauf eines solchen Kalenders entschieden.

Gefällt mir

7. Dezember 2020 um 14:33

Also ich halte von den Beauty-Adventskalender nichts. Erstens sind sie verdammt teuer und dann sind da nur kleine Pröbchen drin. Deswegen gab es bei mir dieses Jahr einen klassischen Schokoladen-Adventskalender!

Gefällt mir