Forum / Beauty

Achselhöhle rasieren

Letzte Nachricht: 5. September 2004 um 22:24
S
sorcha_12890910
03.09.04 um 18:17

hallo ihr lieben!

ich hab ein problem.
wenn ich meine achselhaare nicht jeden tag rasier, dann sieht man gleich die stoppeln, allerdings wenn ich sie jeden tag rasiere ist meine haut ziemlich gereizt und rot.
was mach ich falsch, bzw was kann ich besser machen?
ich rasiere mich unter der dusche mit venus divine.

lg, elisa!

Mehr lesen

H
heda_11900781
03.09.04 um 19:52

Rasiergel/schaum benutzen
Bei mir wachsen sie auch so schnell wieder nach. Ich hatte nämlich das gleiche Problem. Einfach Rasiergel (hab DM Hausmarke mit Honigmelonen-Duft) dabei benutzen und das Problem ist gelöst. Aber Achseln davor immer gut anfeuchten.

Vielleicht funktioniert's bei dir auch...

Mone

Gefällt mir

S
sumati_12060395
03.09.04 um 23:24
In Antwort auf heda_11900781

Rasiergel/schaum benutzen
Bei mir wachsen sie auch so schnell wieder nach. Ich hatte nämlich das gleiche Problem. Einfach Rasiergel (hab DM Hausmarke mit Honigmelonen-Duft) dabei benutzen und das Problem ist gelöst. Aber Achseln davor immer gut anfeuchten.

Vielleicht funktioniert's bei dir auch...

Mone

Erstmal dran gewöhnen...
Ich kann dir nur den Tipp geben, sie erstmal jeden 2. Tag zu rasieren, dann gewöhnt sich die Haut nach ner Zeit daran! Trägst du halt am 2. Tag immer 'n T-Shirt mit Ärmeln... *g* Und danach am besten Deo ohne Alkohol, bzw. für sensible Haut. Wenn alles nix hilft, versuchs doch mal mit Enthaarungsschaum, den musst du ja auch nur alle paar Tage verwenden.

Gefällt mir

S
sorcha_12890910
04.09.04 um 9:35
In Antwort auf sumati_12060395

Erstmal dran gewöhnen...
Ich kann dir nur den Tipp geben, sie erstmal jeden 2. Tag zu rasieren, dann gewöhnt sich die Haut nach ner Zeit daran! Trägst du halt am 2. Tag immer 'n T-Shirt mit Ärmeln... *g* Und danach am besten Deo ohne Alkohol, bzw. für sensible Haut. Wenn alles nix hilft, versuchs doch mal mit Enthaarungsschaum, den musst du ja auch nur alle paar Tage verwenden.

Danke
für eure tipps!
rasierschaum benutz ich eh auch immer dazu. aber das problem ist ja auch dass es nie so schön glatt wird wie ich gern möcht.
und in letzter zeit ist es halt ziemlich rot.
aber ich werd meine haut sich mal beruhigen lassen und dann mit viel schaum rasieren.
den schaum werd ich auch mal ausprobieren, aber mir war das früher eigentlich immer zu zeitaufwendig. aber wenn ich dafür nicht rot unter den armen bin is es das wert.

lg, elisa!

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

J
jayden_12184804
04.09.04 um 12:58

@elisa
Wie wäre es mit Enthaarungscreme? Funktioniert bei mir auch super unter den Armen. Und wenn du eine nimmst mit ner Einwirkzeit von 4-5 Minuten dauerts auch nicht viel länger als rasieren.

Gefällt mir

A
anoush_11899330
05.09.04 um 22:24

Hallo
hast du es mal mit wachs versucht? damit bekommst du keine stoppeln mehr und musst dich nur alle paar wochen drum kümmern. allerdings müsstest du dann zu einer kosmetikerin gehen oder es von einer freundin machen lassen, da man selber die haut zu wenig straffen kann und dann könnte es schmerzhaft werden und möglicherweise zu entzündungen führen. ich mach das schon seit jahren und würd nie wieder rasieren.

lg
morgain

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers