Home / Forum / Beauty / Zähne / Ab wann Zähne putzen?

Ab wann Zähne putzen?

19. April 2006 um 7:51 Letzte Antwort: 19. Oktober 2006 um 21:43

Wir haben es geschafft und die ersten beiden Zähnchen sind da.

Ab wann habt ihr denn Zähne geputzt? Und mit was und wie?? Die Zähnchen sind noch icht ganz trussen, soll ich trotzdem schon anfangen?? Was für eine Zahnbüste? Benutzt man jetzt auch schon Zahnpasta?

So viele Fragen und ich hoffe, ihr wisst Rat...

Schnecke

Mehr lesen

19. April 2006 um 8:16

Auf keinen Fall Zahnpasta.....
Unser kleiner ist es jetzt 8 Monate und er hat unten die beiden Zähne....bei DM bekommt man ein dreiteiliges Zahnputzset extra für Babys....das ist ganz praktisch. Morgens nach der Flasche und Abends nach der Flasche kaut mein Schatz darauf rum...das fördert die Durchblutung des Zahnfleisches und Pflegt die ersten Zähnchen.....wenn die Zähne dann komplett da sind kann man sie auch mit einem Ohrenstäbchen sauber machen (Tip von unserem Kinder Doc).

Gruss GoFe

Gefällt mir
23. April 2006 um 0:34
In Antwort auf mira_12546830

Auf keinen Fall Zahnpasta.....
Unser kleiner ist es jetzt 8 Monate und er hat unten die beiden Zähne....bei DM bekommt man ein dreiteiliges Zahnputzset extra für Babys....das ist ganz praktisch. Morgens nach der Flasche und Abends nach der Flasche kaut mein Schatz darauf rum...das fördert die Durchblutung des Zahnfleisches und Pflegt die ersten Zähnchen.....wenn die Zähne dann komplett da sind kann man sie auch mit einem Ohrenstäbchen sauber machen (Tip von unserem Kinder Doc).

Gruss GoFe

Re
ganz wichtig.. ab dem 1. zahn putzen (eher so spielerisch), zudem ist es ne gute Massage fürs Zahnfleisch. Zahnputzsets für Babies in allen Drogeriemärkten erhältlich (so um die 3 Euro), Zahnpasta bitte noch keine

Gefällt mir
2. September 2006 um 18:35

Also..
.. benutz eine ganz weiche Zahnbürste. Zahnpasta erst dann verwenden, wenn das Kind ausspucken/ ausspülen kann. Vorher braucht es keine Zahnpasta!
Was man beachten sollte: keine gesüßten Tees oder Limo oder so zwischendurch...Kinder trinken das, was da ist und ihnen angeboten wird. Wenigstens bis man die Zähne richtig bzw. mit Zahnpasta putzen kann.

LG Cadence4

Gefällt mir
19. Oktober 2006 um 21:43

Bin Zahnmedizinische Prophylaxehelferin
und auf Kinder und Babys spezialisiert.
Putzen sobald der 1. Zahn da ist. Mit Wattestäbchen nach JEDER Mahlzeit kurz abwischen oder mit weicher Babyzahnbürste vorsichtig abstreichen, brauchst erdtmal keine Zahnpasta. so mit 2 Jahren etwas Kinderzahnpasta benutzen. Die kann sie auch nachher runterschlucken.
Wenn deine Maus Fluorid tabletten nimmt, kauf in der Apotheke Zahnpasta OHNE Fluorid, wichtig um Fluorosen zu vermeiden (Mottling: weiße Stippen auf den Zähnen)
Wenn sie keine Fluoretten beommt ist die beste Zahnpasta Elmex Kinderzahnpasta mit 500 ppm Fluorid anteil. Das Kind muss sich von Anfang an dran gewühnen, dass man Zähne reinigen muss, dass ist für den Rest der Kindheit psychologisch gesehen irre wichtig. Ich hoffe ich kpnnte dir helfen...
LG marina

Gefällt mir