Forum / Beauty

Ab wann hat frau einen schuhtick???

Letzte Nachricht: 3. Juli 2003 um 17:49
M
majara_12280990
02.07.03 um 9:55

ja, ab wieviel paar schuhen hat frau eigentlich 'nen schuhtick'?

obwohl ich (dem himmel sei dank) nicht zu kaufrausch-anfällen neige, komme ich aus unerfindlichen gründen an schuhgeschäften nicht vorbei! aber eigentlich brauche ich gar keine schuhe... *schwört*

in meinem 'sortiment' tummeln sich alleine schätzungsweise um die 20 paar schuhe, die ich noch nie getragen habe und die ein normaler mensch auch gar nicht tragen kann, weil laufen darin unmöglich ist...

wie viel paar schuhe habt ihr eigentlich?
und welche art von schuhen?
auch solche die 'nur' schön aussehen und die man selten bis gar nicht trägt?

würde mich mal interessieren, nur um zu wissen, ob ich noch halbwegs 'normal' bin.

und wenn ich nicht allzusehr aus dem rahmen falle, verrate ich euch später wieviel paar sich bei mir tummeln

eine gespannte ToffiFee

Mehr lesen

A
an0N_1223568399z
02.07.03 um 10:30

Schuhtick
hallo,

da ich gerade dabei bin schränke auszumisten,wegen umzug ich habe etwa 30paar und werde jetzt bestimmt die hälfte rausschmeissen,nimmt doch alles nur platz weg
man hat soviel zeugs rumliegen,da muß ich mich schon fragen,spinn ich*g*

lg.dino

Gefällt mir

B
brandy_11938372
02.07.03 um 10:48

Hab mich schon gebessert
Bei mir stehen im Moment insgesamt glaube 20 Paar Schuhe rum.
Aber auch davon trage ich nicht alle.
Früher hatte ich auch viel mehr, aber seit ich meine beiden Kinder habe, hat sich das normalisiert.
Ich schaue grundsätzlich nach Schuhen, wenn ich einkaufen gehe und würde auch tatsächlich jedesmal was passendes finden.
Es ist für mich immer wie ein Triumph, wenn ohne neue Schuhe nach Hause. Ich kaufe dann lieber was schönes für meine Kinder.
Irgendwann muß man wissen, was wirklich wichtig ist und bei mir das endlich eingetreten.
Aber wenn Deine finanziellen Mittel es erlauben, dann laß Dich vom Schuhe kaufen nicht abhalten.
Immerhin geben ein schöne Schuhe eine gewisse Befriedigung und mehr Selbstbewußtsein (bei mir wars jedenfalls so).

Viele Grüße Billi

Gefällt mir

H
henja_11935528
02.07.03 um 11:08

Wäschetick
Hallo TiffiFee,
ich glaube schon, daß Du sowas wie einen Schuhtick hast, wenn Du Sachen kaufst, die Du doch nie trägst.
Mir geht es bei schöner Unterwäsche ähnlich.
Irgendwie kann ich an kaum einer Wäscheabteilung vorbeigehen, ohne was zu kaufen, außer vielleicht wenns superteure Sachen sind, die ich mir nicht leisten kann.
Aber bei C&A, H&M, New Yorker und Co. komme ich nie ohne neue Wäsche raus.
Mein Körbchen, das ich im Kleiderschrank zum Aufbewahren meiner Wäsche benutze quillt schon über.
Und da gibts bestimmt auch so einiges, was ich so gut wie nie trage, weils einfach unten liegt im Körbchen (eigentlich ists ein großer Korb!).
Angefangen hats - glaube ich - als ich mit 16/17 meinen ersten Tanga gekauft habe. Wenn ich den getragen habe, fühlte ich mich immer sooo sexy und begehrenswert, obwohls wahrscheinlich niemand bemerkt hat.
Seitdem muß ich irgendwie immer sexy Wäsche kaufen!
Mein Freund findets natürlich klasse!
Jetzt möchte er gerne, daß ich ihm eine Modenschau präsentiere.
Vielleicht mache ichs wirklich mal.
Würde mich ja auch interessieren, was da unten in meinem Körbchen noch so alles zum Vorschein kommt...
Kaufende Grüße
Bianca

Gefällt mir

A
an0N_1291156699z
02.07.03 um 11:23

Hallo ToffiFee,
bin in den vergangenen Jahren quantitativ echt bescheiden geworden - was allerdings nur daran liegt, dass ich irgendwie immer nur teure Schuhe gut finde. Liegt vielleicht daran, dass sie ausgefallenere Formen und Materialien haben, und ich - was Klamotten und Schuhe angeht - ohnehin einen etwas gewöhnungsbedürftigen Geschmack habe.

Todd's in allen Variationen oder so süße kleine Prada-Schläppchen. Selbst runtergesetzte Schuhe kosten da soviel wie ein Kleinwagen *übertreib*.
Aus diesem Grunde habe ich nur ca. 20 Paar Schuhe, davon ca. 12 Sommerschuhe (vorne offen, hinten offen, vorne und hinten offen, seitlich offen usw. ), 'Winterpumps habe ich nur vier Paar. Und Stiefel natürlich. Hell- und dunkelbraune, schwarze, cremefarbene.
Und ein Paar unbenutzte Turnschuhe .
Das wars dann aber auch schon.

Ich habe teilweise Schuhe im Schrank, die ich vor vier Jahren gekauft habe - und die sehen immernoch tiptop aus.
Aber Schuhe, die ich nicht trage, hatte ich noch nie - wie hältst du es aus, so viele zu haben und nicht anzuziehen *grübel*.

Liebe Grüße von Liseanne *auch für Taschen 'ne ganze Menge investiert*

Gefällt mir

G
genna_12886650
02.07.03 um 11:45

Hallo liebe ToffiFee,
och, 20 Paar Schuhe sind doch für uns Frauen eigentlich schon fast normal ... bei mir stehn zu Hause ungefähr zwischen 20 und 30 Paar rum, von Flip Flops bis Turnschuhen über Stiefel und Sommer-Sandaletten... einfach alles dabei... aber auch Schuhe, die ein oder zwei Jahre alt sind, trotzdem noch super aussehn und die ich dann auch nicht rauswerfen werde!

Kritischer wirds bei mir in Sachen Handtaschen... da hab ich mittlerweile auch ca. 25 Stück und hab mir alleine in meinem Urlaub letzte Woche 4 Stück gekauft... waren aber auch echte Schnäppchen!!! Mein Freund bekommt so langsam die Krise und verlangt von mir ernsthaft, mich von einigen meiner Taschen aus logistischen Gründen zu trennen

Ich glaube, ich würde mich eher von ein paar Schuhen trennen als von meinen Taschen... an denen hänge ich wirklich...

Liebe Grüße an alle Schuh- und Taschenfetischistinnen, Lisa

Gefällt mir

L
lyric_12355544
02.07.03 um 12:35

Ich gestehe: ich bin schuh-abhängig *ggg*
hallo süsse,

öööhm, also ich kann die bis jetzt genannten zahlen locker toppen... ich hab locker an die 40 paar schuhe zu hause rumstehen, ich lagere je nach saison einen teil der schuhe in kartons im keller, sonst würde im flur viel zu viel rumstehen.

ich besitze min. 10 paar turnschuhe für alltag oder sporteln, flip-flops in versch. farben, nicht zu vergessen.. stiefel.. ganz wichtig... von knöchel- bis kniehoch alle in schwarz, 5 paar doc martens in versch. höhen und farben, div sommersandälchen/schläppchen und natürlich meine geliebten schwarzen chucks.

ich habe nur ein paar, das ich nach dem aussehen gekauft habe... schwarze high heels mit nietenschnürung... die sind auch nicht zum laufen gedacht *rotwerd*

so, genug aus dem schuhschränkchen geplaudert *lol*

liebe grüsse sephrenia *winke*

p.s.: mein süsser hat besitzt übrigens 3 paar schuhe (1 paar chucks, 1 paar doc martens, 1 paar vagabounds) ... damit kommt er aus... wie macht er das nur *insgrübelnverfall*

Gefällt mir

N
nayeli_12910622
02.07.03 um 12:41

Ich gestehe ebenfalls!
Ich kann auch an keum einem Schuhgeschäft vorbeigehen, allerdings gelingt es mir besser, wenn ich mit meinem Mann unterwegs bin.
Der erklärt mich dann zwei- dreimal für verrückt und dann gehts erst wieder.
Nur allein darf ich nicht Schuhe kaufen gehen.

@Bianca:
Mein Liebster hat übrigens bei uns den Wäschetick: Er kauft MIR ständig schöne Dessous ...

LG Sandra

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
majara_12280990
02.07.03 um 13:30

So, meine lieben...
also doch unnormal.

nun denn, ich *öchöm-rotwerd* oute mich jetzt mal als besitzerin von über 60 paar schuhen.
allerdings nicht von prada.
die fände ich zu schade zum tragen
hätt' ich immer angst, dass was drankommt, an die guten stücke.

die turnschuh- und zweckmäßigkeitsfraktion nimmt einen eher verschwindend geringen teil ein.
alles schläppchen, stiefel(chen) und ähnlich unzweckmäßiges schuhwerk. aber schön sind sie schon

und nu is schluss. nix wird mehr gekauft.
keine schuhe mehr. finito, aus, ende.

die ToffiFee auf schuhkauf-entzug

Gefällt mir

A
an0N_1291156699z
02.07.03 um 13:48
In Antwort auf majara_12280990

So, meine lieben...
also doch unnormal.

nun denn, ich *öchöm-rotwerd* oute mich jetzt mal als besitzerin von über 60 paar schuhen.
allerdings nicht von prada.
die fände ich zu schade zum tragen
hätt' ich immer angst, dass was drankommt, an die guten stücke.

die turnschuh- und zweckmäßigkeitsfraktion nimmt einen eher verschwindend geringen teil ein.
alles schläppchen, stiefel(chen) und ähnlich unzweckmäßiges schuhwerk. aber schön sind sie schon

und nu is schluss. nix wird mehr gekauft.
keine schuhe mehr. finito, aus, ende.

die ToffiFee auf schuhkauf-entzug

60 Paar!? *staun*
Nicht schlecht!

Na, dann drücke ich für den Entzug mal ganz fest die Daumen - du schaffst das schon .

Liebe Grüße, Liseanne *unzweckmäßiges Schuhwerk liebt*

Gefällt mir

M
mayra_12374849
02.07.03 um 22:21

Hmmm wenn ich euch so anhöre...
dann muss ich nur noch mit dem Kopf nicken, wie unnormal ich bin.
Habe nur 1 Paar Schuhe...naja mit Sportschuhen, dann 2.

Kaufe immer Schuhe, wenn sie total abgetragen sind..
naja vielleicht wird es später auch anders sein

lg
eyeleen

Gefällt mir

M
mandy_12328433
03.07.03 um 14:17

Naja...
.. also wenn ich das so lese, dann betrachte ich mich als Ausnahme, denn ich besitze nur 7 Paar Schuhe, die ich trage. Die ich nicht mehr trage, sind auch schon längst verbannt...

Mir kam nur der Gedanke: Teures Hobby habt ihr!

Aber ich gehe auch gerne einkaufen...vor allem viele Kleine Sachen wie Oberteile und Unterwäsche... nur meine Hosen sind eigentlich viiiel zu teuer!!!

Viel Spaß beim Shoppen

Eure Hummeline

Gefällt mir

M
majara_12280990
03.07.03 um 15:12

Kuckuck schnecke...

ok, ok schon verstanden das mit dem burzeltach...

prada-schläppchen sollen es also sein
besondere wünsche? farbe? modell? flach oder mit absatz? gepunktet, gestreift?

das toffifee schon mal die sammelbüchse zückt, 'n euro einschmeißt in klein, dasses auch schön klimpert und hufe und hüften zur prada-kollekte schwingt

LG & Kuss

Gefällt mir

A
aria_12464832
03.07.03 um 17:49

Mein Verhängnis sind Jeans!
Seit ich bei Ebay welche für 5 ersteigere, bin ich dem Kaufrausch verfallen!
Habe mittlrweilse 25 Jeans zu hause. Leider passen die nicht mehr in den Kleiderschrank

Werde mich jetzt langsam zügeln, vielleicht steige ich ja um auf Schuhe

Davon habe ich nämlich nur 4 paar!

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers