Home / Forum / Beauty / Ab-Roller und Bauchwegroller

Ab-Roller und Bauchwegroller

22. Februar 2003 um 16:05

Wie effektiv sind Ab-Roller und Bauchwegroller (auch als Body Trimmer bekannt)? Ruinieren diese Geräte nur den Rücken der Sporttreibenden, oder bekämpft man damit tatsächlich den Speck am Bauch??

Bitte um Infos...

Mehr lesen

23. Februar 2003 um 21:26

Klassisch ist auch nicht schlecht
Hallo blaettle,
ich erinnere mich an einen Zeitschriftenartikel, in dem einige dieser Wundergeräte hinsichtlich Sinn und Nutzen wissenschaftlich getestet wurden. Das beste Gerät befand sich irgendwo im unteren Mittelfeld. Wenn du auf gesunde Weise den Speck am Bauch reduzieren möchtest, mache a) Ausdauersport b) achte auf die Ernährung und c) mache zur Ergänzung die guten alten Crunches. Letztlich glaube ich, dass die Hersteller dieser Geräte überwiegend mit dem Wunsch der Menschen nach perfekter Figur spielen (etwa: in zwei Wochen zum Traumbody bei nur 1 Minute Training pro Woche mit Wundergerät x) Aber wahrscheinlich findet sich jetzt gleich jemand im Forum, der die Geräte erfolgreich getestet hat

LG
knackboy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Februar 2003 um 21:57
In Antwort auf raj_12562376

Klassisch ist auch nicht schlecht
Hallo blaettle,
ich erinnere mich an einen Zeitschriftenartikel, in dem einige dieser Wundergeräte hinsichtlich Sinn und Nutzen wissenschaftlich getestet wurden. Das beste Gerät befand sich irgendwo im unteren Mittelfeld. Wenn du auf gesunde Weise den Speck am Bauch reduzieren möchtest, mache a) Ausdauersport b) achte auf die Ernährung und c) mache zur Ergänzung die guten alten Crunches. Letztlich glaube ich, dass die Hersteller dieser Geräte überwiegend mit dem Wunsch der Menschen nach perfekter Figur spielen (etwa: in zwei Wochen zum Traumbody bei nur 1 Minute Training pro Woche mit Wundergerät x) Aber wahrscheinlich findet sich jetzt gleich jemand im Forum, der die Geräte erfolgreich getestet hat

LG
knackboy

Danke
mit dem ausdauersport hab ich so meine probleme, weil ich mich dazu echt nicht bekomme... und crunches - sind das sit-ups? - ich hab nicht genügend bauchmuskeln (und zuviel fett) um meinen oberkörper genügend zu heben... ist leider nicht direkt drin bei mir...

aber jetzt bin ich wenigstens noch n bissl mehr informiert... danke nochmal...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Februar 2003 um 0:41
In Antwort auf scilla_11956083

Danke
mit dem ausdauersport hab ich so meine probleme, weil ich mich dazu echt nicht bekomme... und crunches - sind das sit-ups? - ich hab nicht genügend bauchmuskeln (und zuviel fett) um meinen oberkörper genügend zu heben... ist leider nicht direkt drin bei mir...

aber jetzt bin ich wenigstens noch n bissl mehr informiert... danke nochmal...

Ach komm, so schlimm ist es doch nicht
Hallo blaettle,
ja das mit dem Sport braucht schon eine Überwindung. Es kann aber auch Spass machen und man hat zumindest das Gefühl, dem Körper was Gutes getan zu haben. Das Fett am Bauch bekommst du dummerweise nur weg, wenn deine Fettpolster am Bauch aufgezehrt werden und dazu brauchst du wiederum eine negative Energiebilanz.

Schwimmen wäre fast noch idealer als Fahrradfahren oder Laufen, denn du trainierst damit auch deinen Rücken. Das wiederum ist wiederum wichtig, wenn du deine Bauchmuskeln trainieren willst, denn wenn du dich nur auf die Bauchmuskeln beschränkst ziehen diese asymmetrisch. Und wenn du keine Muskeln hast, wie du schreibst, um den Oberkörper zu heben, musst du sie eben trainieren. Wenn du nichts tust, bleibt es hingegen so. Also, langsam anfangen und mit der Zeit steigern. Versuche einfach mal, wieviele Wiederholungen du schaffst. Die Muskeln wirst du relativ schnell aufbauen können, Hauptproblem ist der Fettabbau, damit die Muskeln zur Geltung kommen. Und den bekommst du nicht durch das gezielte Bauchmuskeltraining, da du dem Körper nicht befehlen kannst, wo er Fett abbauen soll. Wegen den crunches einfach mal auf www.google.de suchen, dann findest du auch Beschreibungen. Ich persönlich halte sie für besser als die sit-ups, weil du damit den Rücken nicht so strapazierst.

Wenn du nicht zum Sport überwinden kannst, such dir doch einen Partner/Partnerin, der/die dich notfalls mitzieht.

Gruss
knackboy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar 2003 um 21:00

Stimmt!!!!
Hallo!
Habe dieses elendliche Ding! Den Bericht habe ich nicht gesehen aber es geht echt in den Rücken. Die Übungen, so wie sie gemacht werden sollen ziehen höllisch im Rücken, nicht im Bauch. Es gibt gigantische Übungen für den Bauch die super billig sind (Sit-ups und co.) und das Ding gehört in den Müll. Kaufe Dir lieber diese Gummibänder und unterstütze die Sit-Ups damit. Das zieht, aber diesmal im Bauch!
Liebe Grüsse
Forumsel

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook