Forum / Beauty / Enthaarung

Aaaaaah rote Pickel entlang der Bikiniline

29. Juli 2009 um 12:10 Letzte Antwort: 31. August 2010 um 16:14

ich verwendete bis dato immer Enthaarungscreme in oben besagter Zone, doch da ich seit einigen Monaten meinen leider sehr wachstumsfreudigen Damenbart sowie Achselhaare problemlos
und effizient mit einem stinknormalen Nassrasierer der Fa Bipa entferne dachte ich mir wenns oben hilft wieso nicht auch *unten*

nach dem ersten mal hatte ich gereizte haut und rote Pickel, die relativ rasch vergingen. Nun fahre ich morgen auf Urlaub und (es ritt mich wohl der teufel) musste ich vorgestern mit dem rasierer wieder den lästigen haaren in der Bikinizone zu Leibe rücken.

schechte idee , nicht nur dass man noch haare sah nein, die haut ist gereizt , juckt, beißt shcmerzt und hässliche rote Pickel überall

also heute Enthaarungscreme gekauft udn das risiko eingegangen auf die gereizte haut zu enthaaren , wobei ich es vermeiden hatte direkt die Creme auf die Pickel zu bringen.

Danach mit Wund und Brandsalbe *verarztet* ich hoffe dass bis morgen alles wieder ok ist, kann das jetzt überhaupt nicht brauchen,

woher kommt das, die mechanische reizung des rasiermessers ? eingewachsene haare können das wohl nicht sein, ich meine meine wachsen rasch aber innerhalb eines tages ??????

jedenfalls bin ich eine Erfahrung reicher unten mit Rasierer geht nicht, vlt könnte ich noch einmal einen besseren also teueren rasierer verwenden, mal schaun.

so musste mich ein wenig auskotzen arghhhhhhhh das nervt

Mehr lesen

29. Juli 2009 um 13:41

Re
ne das sind auch keine eingewachsenen haare, das sind einfach kleine wunden die du "aufrasiert" hast und die sich dann entzünden

Gefällt mir

29. Juli 2009 um 15:15
In Antwort auf edna_12233776

Re
ne das sind auch keine eingewachsenen haare, das sind einfach kleine wunden die du "aufrasiert" hast und die sich dann entzünden


und wieso passiert mir das im Gesicht nicht oder unter den Achseln ? da klappt es mit dem rasieren hervorragend.

lg

Gefällt mir

29. Juli 2009 um 15:57
In Antwort auf sofiya_11916295


und wieso passiert mir das im Gesicht nicht oder unter den Achseln ? da klappt es mit dem rasieren hervorragend.

lg

Re
ich hab das auch nur im intimbereich, da ist die haut wohl empfindlicher

Gefällt mir

31. Juli 2009 um 18:41

Re
Na klar ist die Haut dort viel weicher und empfindlicher und vor allem wachsen dann die Haare schnell ein - ein guter Tipp: nach dem nass rasieren mit einem ganz nassen saukalten Tuch untern kurz gegendrücken, das hilft, denn dann schliessen sich die Poren und nichts wächst ein!
Oder. ich hab mir die Tage was Nettes vergönnt: einen Bikintrimmer auch beimBipa gabs den gegen Bonuspunkte? Kennst du das? Sind auch ganz gut, wie normale Rasierer aber halt viel kleinerer aufsatz, da kommt man überall ihn...

Gefällt mir

31. August 2010 um 16:14

Rasurbrand
..ist das glaub ich hatte das auch an den erst an den beinen und tat schrecklich weh vorallem bei der beührung mit wasser am besten nach jeder rasur babypuder drauf und eincremen!

Gefällt mir