Home / Forum / Beauty / 7.000 nicht viel zu teuer für BV ????

7.000 nicht viel zu teuer für BV ????

14. September 2011 um 20:43

Hallo an alle...ich hatte heute endlich ein beratungsgespräch bei medical one in dortmund ..der pc war sehr nett und hat mir auch alles super erklärt...aber der komplettpreis beträgt 7.000 ...habe von den meisten gehört dass sie nur zwischen 3000 und 5000 bezahlt haben.-...sollte ich vllt lieber noch woanders hingehen?

Mehr lesen

15. September 2011 um 5:44

Preis
huch das ist aber viel Geld,Habe dir eine pN geschickt.playadepalma

Gefällt mir

15. September 2011 um 8:08

Berlin 6000
hallo, in berlin sind es im schnitt 6000 euro. war auch bei mehreren. habe mich jetzt deswegen für den DÄS entschieden, da operieren teilweise die selben ärzte für 3000 euro

Gefällt mir

15. September 2011 um 8:10

Ach so...
...nix desto tritz, sollte man natürlich für eine so wichtige und lebenslange sache nicht am falschen ende sparen, und wenn du dich da ruhigen geissens operieren lassen würdest, ist das natürlich viel wert u sehr wichtig

Gefällt mir

15. September 2011 um 17:08
In Antwort auf krizz36

Berlin 6000
hallo, in berlin sind es im schnitt 6000 euro. war auch bei mehreren. habe mich jetzt deswegen für den DÄS entschieden, da operieren teilweise die selben ärzte für 3000 euro

Hallo
da frage ich mich immer warum? Wenn mein Terminplaner doch voll ist, warum operiere ich dann für die Hälfte?????????????playadepalm a

Gefällt mir

16. September 2011 um 7:26
In Antwort auf playadepalma

Hallo
da frage ich mich immer warum? Wenn mein Terminplaner doch voll ist, warum operiere ich dann für die Hälfte?????????????playadepalm a

Auch hallo
jaja, das argument hört man immer wieder. allerdings hab ich kaum eine negative meinung von frauen gehört, die sich über den DÄS operieren haben lassen. hab so viele deswegen angeschrieben, und keine hat gesagt, dass sie unzufrieden war.
in berlin operiert u.a. dr. rippmann, ich glaube nicht, dass der nicht mehr als einen vollen terminkalender hat.

Gefällt mir

17. September 2011 um 20:58

Danke
also erstmal danke für eure sehr unterschiedlichen meinungen^^ ich denke zwar auch das es sehr viel geld ist, aber man darf auch nicht vergessen das es für immer ist...und dann ist es natürlich auch sehr wichtig ob man dem pc zu 100% vertraut...dann lieber mehr geld ausgeben würde ich sagen. in anderen foren habe ich leider mittlerweile sehr viel schlechtes über den DÄS gelesen

Gefällt mir

18. September 2011 um 8:10
In Antwort auf kleine892

Danke
also erstmal danke für eure sehr unterschiedlichen meinungen^^ ich denke zwar auch das es sehr viel geld ist, aber man darf auch nicht vergessen das es für immer ist...und dann ist es natürlich auch sehr wichtig ob man dem pc zu 100% vertraut...dann lieber mehr geld ausgeben würde ich sagen. in anderen foren habe ich leider mittlerweile sehr viel schlechtes über den DÄS gelesen


hallo hab dir eine PN geschickt.esmiralda

Gefällt mir

28. September 2011 um 15:00

5.800
Ich habe am 10.11 meine op. Zahle auch 5.800 Euro. Ist zwar viel, aber Qualität hat seinen Preis. Bei meiner ersten bv habe ich 3.500 Euro bezahlt und dementsprechen sche**se sehen sie auch aus.

Gefällt mir

28. September 2011 um 16:54
In Antwort auf showtime1987

5.800
Ich habe am 10.11 meine op. Zahle auch 5.800 Euro. Ist zwar viel, aber Qualität hat seinen Preis. Bei meiner ersten bv habe ich 3.500 Euro bezahlt und dementsprechen sche**se sehen sie auch aus.

Showtime1987
darf ich mal fragen wo du sie hast machen lassen, und womit du nicht zufrieden bist?
danke dir.

Gefällt mir

29. September 2011 um 11:48
In Antwort auf krizz36

Showtime1987
darf ich mal fragen wo du sie hast machen lassen, und womit du nicht zufrieden bist?
danke dir.

Wann hast du deine op?
Die sind mir vielll zu klein. Es ist halt Tatsache, das man sich sehr schnell an die "neuen" gewöhnt. Ich hatte damals "nichts" und bin mit 225g auf ein kleines b gekommen. Ubm & anatomisch. Habe mich damals in Köln (Name möchte ich nicht nennen) operieren lassen & werde dieses mal aber in Wiesbaden von Dr sch*lz operiert. Wieder ubm & anatomisch mit 495g pro Seite. Mein umfang beträgt 70cm. Werde also auf ein dd kommen. Am 10.11 ist es soweit wie sieht's bei dir aus?

Gefällt mir

29. September 2011 um 11:54
In Antwort auf kleine892

Danke
also erstmal danke für eure sehr unterschiedlichen meinungen^^ ich denke zwar auch das es sehr viel geld ist, aber man darf auch nicht vergessen das es für immer ist...und dann ist es natürlich auch sehr wichtig ob man dem pc zu 100% vertraut...dann lieber mehr geld ausgeben würde ich sagen. in anderen foren habe ich leider mittlerweile sehr viel schlechtes über den DÄS gelesen

P.s
Du darfst nicht vergessen das es bei mir eine aufwendigere op wird. Weil ich ja die Implantate austauschen lasse. 5.800 Euro ist echt ok. Aber du darfst auch nicht vergessen das die Medical One Kliniken sehr teuer sind. Ich weiß ja nicht was du dir für ein Ergebnis wünschst aber an deiner Stelle würde ich mir eine andere klinik suchen. Kommt halt auch drauf an was für einen Effekt du haben möchtest (Fake Effekt, natürliches Ergebnis..) bei Medical One wirst du ein sehr sehr natürliches Ergebnis bekommen. Das ist nicht mein Wunsch aber vllt deiner?

Gefällt mir

30. September 2011 um 7:13
In Antwort auf showtime1987

Wann hast du deine op?
Die sind mir vielll zu klein. Es ist halt Tatsache, das man sich sehr schnell an die "neuen" gewöhnt. Ich hatte damals "nichts" und bin mit 225g auf ein kleines b gekommen. Ubm & anatomisch. Habe mich damals in Köln (Name möchte ich nicht nennen) operieren lassen & werde dieses mal aber in Wiesbaden von Dr sch*lz operiert. Wieder ubm & anatomisch mit 495g pro Seite. Mein umfang beträgt 70cm. Werde also auf ein dd kommen. Am 10.11 ist es soweit wie sieht's bei dir aus?

Steht noch nicht fest
habe momentan ein 70 A körbchen, bin ziemlich schlank, 1.68m und 51 kg.bei den BG rieten mir beide pc zu UBM,anatomisch und ca 300 ml pro seite.möchte auch nicht mehr als ein kleines c körbchen...mit dd hast du ja schon ordentlich vorderbau,hihi.bist du denn sonst mit der form zufrieden, ich finde leider immer so wenige fotos, wo ich sagen kann, dass die busis danach wirklich klasse aussehen. sie sind zwar groß, aber das wars dann oft schon.davor hab ich am meisten angst.
warum gehst du nicht nochmal zum selben pc wenn du es nur größer haben willst, sonst aber zufrieden bist?
lg kris

Gefällt mir

30. September 2011 um 12:43
In Antwort auf krizz36

Steht noch nicht fest
habe momentan ein 70 A körbchen, bin ziemlich schlank, 1.68m und 51 kg.bei den BG rieten mir beide pc zu UBM,anatomisch und ca 300 ml pro seite.möchte auch nicht mehr als ein kleines c körbchen...mit dd hast du ja schon ordentlich vorderbau,hihi.bist du denn sonst mit der form zufrieden, ich finde leider immer so wenige fotos, wo ich sagen kann, dass die busis danach wirklich klasse aussehen. sie sind zwar groß, aber das wars dann oft schon.davor hab ich am meisten angst.
warum gehst du nicht nochmal zum selben pc wenn du es nur größer haben willst, sonst aber zufrieden bist?
lg kris

Naja
Weil ich mittlerweile in Mainz wohne (damals in Köln) ist halt besser wegen Nachsorge und hier der pc in Wiesbaden hat einen sehr guten Ruf. Abgesehen davon, wird es schwierig einen Arzt zu finden, der bei meinen maßen 495g rein macht. Bin 170cm gross und Wiege um die 53kg. Ubu beträgt 70. Habe im Augenblick ja ein b. Aber man gewöhnt sich so schnell an die grösse. Nur es soll dieses mal wirklich das letzte mal sein deswegen nehme ich ja sooo viel. Mag das halt wenn schlanke Frauen große tittis haben. Gib doch mal bei google breast agumentation ein. Dann schau auf amerikanischen Seiten was dir gefallen könnte?

Gefällt mir

30. September 2011 um 12:47
In Antwort auf showtime1987

Naja
Weil ich mittlerweile in Mainz wohne (damals in Köln) ist halt besser wegen Nachsorge und hier der pc in Wiesbaden hat einen sehr guten Ruf. Abgesehen davon, wird es schwierig einen Arzt zu finden, der bei meinen maßen 495g rein macht. Bin 170cm gross und Wiege um die 53kg. Ubu beträgt 70. Habe im Augenblick ja ein b. Aber man gewöhnt sich so schnell an die grösse. Nur es soll dieses mal wirklich das letzte mal sein deswegen nehme ich ja sooo viel. Mag das halt wenn schlanke Frauen große tittis haben. Gib doch mal bei google breast agumentation ein. Dann schau auf amerikanischen Seiten was dir gefallen könnte?

Mein tipp
Wenn du die möglichkeit hast mehr zu nehmen, dann würde ich 350g nehmen. Wir haben ja ungefähr die gleichen maße. Mit 300g wirst du auf ein großes b kommen. Wird bestimmt kein c. Ich weiss wovon ich Rede. Und du darfst nicht vergessen, ein Silikon b sieht niemals aus wie ein Natur b. Ein naturbusen wirkt, dadurch das er hängt, immer größer. Hast du schon dein op Termin?

Gefällt mir

30. September 2011 um 13:56
In Antwort auf showtime1987

Mein tipp
Wenn du die möglichkeit hast mehr zu nehmen, dann würde ich 350g nehmen. Wir haben ja ungefähr die gleichen maße. Mit 300g wirst du auf ein großes b kommen. Wird bestimmt kein c. Ich weiss wovon ich Rede. Und du darfst nicht vergessen, ein Silikon b sieht niemals aus wie ein Natur b. Ein naturbusen wirkt, dadurch das er hängt, immer größer. Hast du schon dein op Termin?

Nee noch nicht
ich hab jetzt erstmal noch mit meinem mann alles geklärt, das thema ist bei uns noch ziemlich neu
wollte nächste woche dann mal den DÄS wegen der adressen kontaktieren und dann gehts los.
danke nochmal für deine tips,guck auch gleich nochmal bei google. ansonsten bin ich im spieglein-poral angemeldet, da hab ich auch schonmal in der galerie geguckt, aber es ist schwierig jmd mit den selben ausgangsformen zu finden.
klar, wenn du umgezogen bist, ists mit dem alten arzt natürlich schlecht, und wenn du einen anderen guten kennst, umso besser.
wie lange konntest du dich denn nach der op nicht richtig bewegen?habe ein 10 monate altes kind u frag mich, wie lange ich den nicht heben darf etc, aber das frag ich einfach mal den doc. wie findest du, fühlen sich deine brüste an? weich? die runden implis sollen wohl weicher sein, aber ich möchte schon ein natürliches ergebnis, hmm, zwiespalt.

Gefällt mir

30. September 2011 um 16:51
In Antwort auf krizz36

Nee noch nicht
ich hab jetzt erstmal noch mit meinem mann alles geklärt, das thema ist bei uns noch ziemlich neu
wollte nächste woche dann mal den DÄS wegen der adressen kontaktieren und dann gehts los.
danke nochmal für deine tips,guck auch gleich nochmal bei google. ansonsten bin ich im spieglein-poral angemeldet, da hab ich auch schonmal in der galerie geguckt, aber es ist schwierig jmd mit den selben ausgangsformen zu finden.
klar, wenn du umgezogen bist, ists mit dem alten arzt natürlich schlecht, und wenn du einen anderen guten kennst, umso besser.
wie lange konntest du dich denn nach der op nicht richtig bewegen?habe ein 10 monate altes kind u frag mich, wie lange ich den nicht heben darf etc, aber das frag ich einfach mal den doc. wie findest du, fühlen sich deine brüste an? weich? die runden implis sollen wohl weicher sein, aber ich möchte schon ein natürliches ergebnis, hmm, zwiespalt.

Unterschiedlich
Das ist bei jedem anders. Hier berichten einige Mädels, das sie nach einer Woche arbeiten waren. Ich war insgesamt 20 Tage zuhause weil ich wirklich Schmerzen hatte. Aber danach wurde es immer besser

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Hydro Boost

Teilen

Das könnte dir auch gefallen