Forum / Beauty

4 Wochen nach Brust Op schon ohne BH?

Letzte Nachricht: 15. Juli 2010 um 12:40
T
tabea_12685881
02.07.10 um 13:46

Hey ihr Lieben,

meine Brust OP ist auf den Tag genau 4 Wochen her.
Hatte mir meine Brüste von 70A auf 70D vergrößern lassen. Der Schnitt sitzt in der Brustfalte, Kruste ist so ziemlich keine mehr da, aber man sieht und fühlt die Narbe schon noch und Gefühl habe ich auch noch keins im Bereich der Narbe.

Jetzt zu meiner Frage:
Ich möchte morgen ein schulterfreies Kleid tragen und wollte mal hören ob ich dann Abends mal für ein paar Stündchen, zum feiern, ohne Stütz-BH gehen kann? Was meint ihr?
Bügel-BH möchte ich noch nicht anziehen, weil ich totale Horrorgeschichten gehört habe, von wegen Narbe aufgeplatzt etc.

Dankeschön schonmal für eure Hilfe!

Mehr lesen

E
eila_12680637
02.07.10 um 22:06

Kein problem!
ich habe schone eine woche nach der op keinen bh mehr gebraucht. also schmeiß dich in dein sommerkleidchen.

Gefällt mir

M
media_12678612
05.07.10 um 14:33

Nach op
ich bin jetzt 3 wochen nach op und wollte mal fragen ob es normal ist das die brustwarzen nach einer op relativ weit oben sitzten???
meine rechte bw sitzt sehr weit oben,allerdings hatte ich auch sehr wenig brust (eigentlich gar nichts)

ist das bei euch auch so??

Gefällt mir

T
tabea_12685881
09.07.10 um 1:09
In Antwort auf media_12678612

Nach op
ich bin jetzt 3 wochen nach op und wollte mal fragen ob es normal ist das die brustwarzen nach einer op relativ weit oben sitzten???
meine rechte bw sitzt sehr weit oben,allerdings hatte ich auch sehr wenig brust (eigentlich gar nichts)

ist das bei euch auch so??

Hm...normal
na ja, also bei mir sind sie beide auch noch unterschiedlich hoch.
Ich denke das liegt daran, dass sich die Brüste ja auch erstmal "legen" müssen. Das endgültige Ergebnis kann bis zu 6 Monate dauern. Meine stehen auch noch wie ne 1 und das ist es 5 Wochen her.
Würde mir da noch keine Sorgen machen

Gefällt mir

T
tabea_12685881
09.07.10 um 12:51

Auf beiden Seiten...
...285cc, unter dem Muskel. Aber das war auch alles was bei mir reingepasst hat, also wirklich obere Grenze. Denke mal, dass sie deswegen so stehen

Gefällt mir

L
lyuba_12536893
09.07.10 um 21:48

Guter Tipp
lass es lieber bleiben,
stell dir mal vor dich rämpelt einer an im Club, oder wo auch immer du feiern gehst. mir wäre das zu gefährlich.
du solltest den ja normalerweise 6 wochen tragen, tag und nacht....

also dein verhalten ist schon sehr wichtig fürs endergebnis, also versau dir das nicht fürn paar stunden ... feiern...
lg mimi

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

L
lyuba_12536893
09.07.10 um 21:51
In Antwort auf eila_12680637

Kein problem!
ich habe schone eine woche nach der op keinen bh mehr gebraucht. also schmeiß dich in dein sommerkleidchen.

HALLO???
wisst ihr eigentlich wofür der BH ist...
Er unterstützt die Heilung der Wunde weil er den druck auf die narbe entlastet und alles in Form hält damit die implantate da bleiben wo sie hingehören und nicht verrutschen bzw. keine fibrosen entstehen....
frag mal deinen Chirurgen was der davon hält das du nach einer woche schon keinen bh mehr anhattest....

hoffentlich hast du dein endergebniss nicht auf dem gewissen.
lg mimi

2 -Gefällt mir

T
tyra_12947737
13.07.10 um 8:30

Hallo!
Nach vier Wochen ist das ganze schon halbwegs fest - aber Unterstützung muss her.
Wenn du wirklich ein Schulterfreies Kleid tragen willst, dann Tape deine Brust (unelastisches Sport Tape aus der Apotheke) - funktioniert wie diese KlebeBh, welche man auf der unteren Brust befestigt (bei mir halten die Dinger aber nicht).
Ich muss nach BV eine Brust auch tapen, da eine abgerutscht ist - die andere gehört aber weiter runter.
Lg

Gefällt mir

E
eila_12680637
13.07.10 um 19:30
In Antwort auf lyuba_12536893

HALLO???
wisst ihr eigentlich wofür der BH ist...
Er unterstützt die Heilung der Wunde weil er den druck auf die narbe entlastet und alles in Form hält damit die implantate da bleiben wo sie hingehören und nicht verrutschen bzw. keine fibrosen entstehen....
frag mal deinen Chirurgen was der davon hält das du nach einer woche schon keinen bh mehr anhattest....

hoffentlich hast du dein endergebniss nicht auf dem gewissen.
lg mimi

Was richtig sitzt muss nicht gestützt werden!
Mein Arzt hat mir gesagt, dass ich keinen BH brauche. Was richtig sitzt muss nicht gestützt werden. Es sitzt alles prima und die Narben verheilen super.

LG

Gefällt mir

T
tabea_12685881
15.07.10 um 12:40
In Antwort auf lyuba_12536893

HALLO???
wisst ihr eigentlich wofür der BH ist...
Er unterstützt die Heilung der Wunde weil er den druck auf die narbe entlastet und alles in Form hält damit die implantate da bleiben wo sie hingehören und nicht verrutschen bzw. keine fibrosen entstehen....
frag mal deinen Chirurgen was der davon hält das du nach einer woche schon keinen bh mehr anhattest....

hoffentlich hast du dein endergebniss nicht auf dem gewissen.
lg mimi

Geteilte Meinungen...
Also mein Chirurg sagte mir auch 6 Wochen Tag und Nacht, danach nur noch Nachts.
Andere sagen wiederum, dass man gar keinen braucht (bei BVs über dem Muskel) und wieder andere sagen 4 Wochen.
Ich denke das ist sehr individuell, so wie jede BV.
Ich war jetzt schon 3 mal feiern ohne BH und ohne Tapes und es ging sehr gut. Ich hatte keine Schmerzen und alles sitzt am Samstag sind es 6 Wochen und ich werde ihn trotzdem auch noch tagsüber tragen so oft es geht.
Aber wenn man sich nicht sicher ist und ein komisches Gefühl dabei hat, sollte man es lassen, denn meistens bestätigt sich das Bauchgefühl.

2 -Gefällt mir